Forums
Allgemeine News rund um den FCB! - Druckversion

+- Forums (https://www.bayernkurve.de)
+-- Forum: Bayernkurve.de - FC BAYERN - Fußball Saison aktuell (https://www.bayernkurve.de/forum-4.html)
+--- Forum: Rund um den Verein (https://www.bayernkurve.de/forum-29.html)
+--- Thema: Allgemeine News rund um den FCB! (/thread-2758.html)



RE: Allgemeine News rund um den FCB! - Brasil82FCB - 28.02 2015

(28.02 2015, 15:55)Munich schrieb: Der FCB sollte diese Entscheidung wirklich noch einmal überdenken, aufgrund der Umstände....

http://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=2&cad=rja&uact=8&ved=0CEcQqQIwAQ&url=http%3A%2F%2Fwww.bild.de%2Fsport%2Ffussball%2Fbayern-muenchen%2Ffc-bayern-wirft-dauerkarten-fan-raus-39961792.bild.html&ei=BtbxVI_zMs7paOfAgbAK&usg=AFQjCNF9Xe2RCmOlOCnRqGlX0OeGI8xN0A&sig2=47tsO23WaGvvX0Vsyu0nnA&bvm=bv.87269000,d.d2s

Allerdings - der FC Bayern schreibt sich ja seine Fannähe oft auf die Fahne und hat in diesem Einzelfall unbedingt zu reagieren.
Bzw. eigentlich hätte er schon längst reagieren müssen - insbesondere da der Kollege ja scheinbar sehr ehrlich gewesen ist.
Ein unmögliches Verhalten des Vereins ...


RE: Allgemeine News rund um den FCB! - jaichdenke - 28.02 2015

Ich finde es richtig. Die Fans wurden gewarnt, da kann nicht auf Einzelschicksale Rücksicht genommen werden. Wenn einer ne Ausnahme bekommt, wollen es alle anderen auch und dann ist der Verwin unglaubwürdig. Statt dem Samariter raushängen zu lassen, sollte man vielleicht mal überdenken welche Konsequenzen das hat.


RE: Allgemeine News rund um den FCB! - Brasil82FCB - 28.02 2015

(28.02 2015, 16:21)jaichdenke schrieb: Ich finde es richtig. Die Fans wurden gewarnt, da kann nicht auf Einzelschicksale Rücksicht genommen werden. Wenn einer ne Ausnahme bekommt, wollen es alle anderen auch und dann ist der Verwin unglaubwürdig. Statt dem Samariter raushängen zu lassen, sollte man vielleicht mal überdenken welche Konsequenzen das hat.

Eine sehr harte Meinung. Niemand möchte gerne als Nummer behandelt werden - außerdem finde ich, dass es den Fc Bayern nichts angeht, wem ich meine Karte gebe. So etwas geht über Bevormundung schon deutlich hinaus - keine gute Entwicklung. Aber wer es sich leisten kann...


RE: Allgemeine News rund um den FCB! - Wembley Nacht - 28.02 2015

Das ist keine harte Meinung. Wenn der Mann vorm Gericht das Recht bekommen hätte, wären alle zum Gericht gerannt. Das ist ganz allein Bayerns entscheidung, wenn sie nein sagen kann sich der Mann nicht beklagen.


RE: Allgemeine News rund um den FCB! - Cookie Monster - 28.02 2015

(28.02 2015, 16:30)Brasil82FCB schrieb:
(28.02 2015, 16:21)jaichdenke schrieb: Ich finde es richtig. Die Fans wurden gewarnt, da kann nicht auf Einzelschicksale Rücksicht genommen werden. Wenn einer ne Ausnahme bekommt, wollen es alle anderen auch und dann ist der Verwin unglaubwürdig. Statt dem Samariter raushängen zu lassen, sollte man vielleicht mal überdenken welche Konsequenzen das hat.

Eine sehr harte Meinung. Niemand möchte gerne als Nummer behandelt werden - außerdem finde ich, dass es den Fc Bayern nichts angeht, wem ich meine Karte gebe. So etwas geht über Bevormundung schon deutlich hinaus - keine gute Entwicklung. Aber wer es sich leisten kann...

Es geht lediglich um das Verlangen von Geld, nicht um die bloße Weitergabe.

Ich halte von der Regelung so oder so nichts. Natürlich sind die Tickets sehr sehr rar und man möchte jedem die Chance geben, aber doch nicht auf einen solchen Weg mit mindestens 8 Heimspielen pro Saison. Das sind 50% der Spiele einer Hinrunde. Das ist für mich zu viel. Würde es fast schon halbieren, denn die meisten geben die Karte eh weiter.


Allgemeine News rund um den FCB! - Jano - 28.02 2015

Also wenn ich nicht mal 4 oder 5 Spiele der Hinrunde schaffe, brauch ich auch keine Dauerkarte.


RE: Allgemeine News rund um den FCB! - Wembley Nacht - 01.03 2015

Bayerns Stellungnahme:
Auf tz-Nachfrage äußert sich der FC Bayern zum Ticketärger: „Die Fanklubs haben uns dazu aufgefordert, demjenigen die Jahreskarte zu entziehen, der nicht mindestens zwölf Spiele besucht“, erklärt Mediendirektor Markus Hörwick. „Wir haben die Anzahl daraufhin sogar auf acht heruntergesetzt, alles natürlich in Absprache mit dem Fan-Rat.“ Und weiter: „Wenn man also ein Ticket für 17 Spiele besitzt und zu nicht einmal acht kommt, dann ist es unfair denjenigen gegenüber, die draußen stehen und gerne bei jedem Spiel dabei wären.“

Quelle: tz


RE: Allgemeine News rund um den FCB! - hemmi12 - 01.03 2015

Es war vorher jedem bekannt,das es so gehandhabt werden würde.Man kann nicht jeden Einzelfall prüfen.Es tut mir natürlich ein wenig leid für die Leute die schon ewig und schon zu Oly Zeiten in der SK ihren Platz hatten.Aber ich finde die Entscheidung von der Vereinsseite her ok.


RE: Allgemeine News rund um den FCB! - DieschöneMüllerin - 01.03 2015

(28.02 2015, 16:10)Brasil82FCB schrieb:
(28.02 2015, 15:55)Munich schrieb: Der FCB sollte diese Entscheidung wirklich noch einmal überdenken, aufgrund der Umstände....

http://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=2&cad=rja&uact=8&ved=0CEcQqQIwAQ&url=http%3A%2F%2Fwww.bild.de%2Fsport%2Ffussball%2Fbayern-muenchen%2Ffc-bayern-wirft-dauerkarten-fan-raus-39961792.bild.html&ei=BtbxVI_zMs7paOfAgbAK&usg=AFQjCNF9Xe2RCmOlOCnRqGlX0OeGI8xN0A&sig2=47tsO23WaGvvX0Vsyu0nnA&bvm=bv.87269000,d.d2s

Allerdings - der FC Bayern schreibt sich ja seine Fannähe oft auf die Fahne und hat in diesem Einzelfall unbedingt zu reagieren.
Bzw. eigentlich hätte er schon längst reagieren müssen - insbesondere da der Kollege ja scheinbar sehr ehrlich gewesen ist.
Ein unmögliches Verhalten des Vereins ...

Das muss man bei der Diskussion aber auch erwähnen (bei allem Verständnis für den rausgeworfenen Fan):

"Das sagt der FC Bayern zu dem Fall:

Auf tz-Nachfrage äußert sich der FC Bayern zum Ticketärger: „Die Fanklubs haben uns dazu aufgefordert, demjenigen die Jahreskarte zu entziehen, der nicht mindestens zwölf Spiele besucht“, erklärt Mediendirektor Markus Hörwick. „Wir haben die Anzahl daraufhin sogar auf acht heruntergesetzt, alles natürlich in Absprache mit dem Fan-Rat.“ Und weiter: „Wenn man also ein Ticket für 17 Spiele besitzt und zu nicht einmal acht kommt, dann ist es unfair denjenigen gegenüber, die draußen stehen und gerne bei jedem Spiel dabei wären.“


http://www.tz.de/sport/fc-bayern/bayern-nimmt-dauerkarte-4773538.html


RE: Allgemeine News rund um den FCB! - TeamDoc - 01.03 2015

Es muss ja eine Grenze gezogen werden um anderen gerecht zu werden. Sonst wensteht ein Chaos wenn man jedes Problem einzeln lösen will.