Forums
Allgemeine News rund um den FCB! - Druckversion

+- Forums (https://www.bayernkurve.de)
+-- Forum: Bayernkurve.de - FC BAYERN - Fußball Saison aktuell (https://www.bayernkurve.de/forum-4.html)
+--- Forum: Rund um den Verein (https://www.bayernkurve.de/forum-29.html)
+--- Thema: Allgemeine News rund um den FCB! (/thread-2758.html)



RE: Allgemeine News rund um den FCB! - Cookie Monster - 11.08 2020

(11.08 2020, 15:45)Bernd schrieb:
(11.08 2020, 15:22)Cookie Monster schrieb:
(11.08 2020, 15:11)Dimi schrieb:
(11.08 2020, 14:55)Cookie Monster schrieb:
(11.08 2020, 14:49)Dimi schrieb: Solche Aussagen dürfen bei professionellen Unternehmen auch nicht zum Spaß fallen, insbesondere nicht schriftlich. Nicht ohne Grund gibt es dafür bei größeren Unternehmen auch spezielle Trainings/Coachings dazu ...

Es war der Chat eines einzigen Mitarbeiters, noch dazu sehr wahrscheinlich ein Meme und einen lachenden Smiley hat man schnell ein mal gespostet. Nur weil man etwas witzig findet muss man nicht gleich ein Rassist sein. Würde da nicht automatisch auf einen großen Rassismus-Skandal schließen...


Oder ist Alaba auch ein Rassist, weil er mal das Wort "Neger" verwendet hat ?

Ehh, hast du den Verlauf nicht gelesen? Da sind mehrere Leute involviert.

Wenn Herr Wenninger schreibt: die Drecks Tunesien (die stinken übrigens alle) kriegen heute von England richtig auf die Fresse! Scheiß Tunesien! Dazu eine Tunesien Flagge Emoji und ein Kotz Emoji. Was ist das bitte????
Kann mir nur sehr schwer vorstellen, dass FCB Verantwortliche so primitiv schreiben aber ok, warten wir die Untersuchungen ab. Kann mir keinen Grund vorstellen wieso man über Tunesien sowas sagen sollte. Huh
 


Eines muss man aber schon sagen: Nur weil man im Kindergarten "10 kleine Negerlein" singt ist man ja hoffentlich nicht Rest seines Lebens ein Rassist. Und auf nicht mehr oder weniger wollte ich mit meinen Aussagen oben hinaus. Wink

Ist doch egal, was du vor 23 Jahren im Kindergarten gesungen hast. Heute ist 2020 und wenn heuzutage sowas an die Öffentlichkeit kommt, rollen eben Köpfe. Glaubst doch nicht, daß Hainer und der seriöse Rummenigge sich erst hinstellen und die Gutmenschen spielen und dann sowas ungestraft durchgehen lassen. Der Typ kann sich demnächst nen neuen Job suchen, Feierabend.

Edit: Im Kindergarten ist man ein sehr kleines Kind. Ist man das als U-Trainer auch? Da kann man schon differenzieren.

Es ging doch gar nicht um den Typ allein, sondern um ein generelles Rassismusproblem bei Bayern München. Das sehe ich nur anhand von Chats und Memes noch nicht.



Wer sich lustig und scherzhaft äußert ist in meinen Augen kein Rassist. Hier kann man anderer Meinung sein, aber das ist nunmal meine Meinung. Ich bin da nicht so knallhart deutsch, eher mehr harmonisch österreichisch Wink


RE: Allgemeine News rund um den FCB! - Bernd - 11.08 2020

(11.08 2020, 15:54)Cookie Monster schrieb:
(11.08 2020, 15:45)Bernd schrieb:
(11.08 2020, 15:22)Cookie Monster schrieb:
(11.08 2020, 15:11)Dimi schrieb:
(11.08 2020, 14:55)Cookie Monster schrieb: Es war der Chat eines einzigen Mitarbeiters, noch dazu sehr wahrscheinlich ein Meme und einen lachenden Smiley hat man schnell ein mal gespostet. Nur weil man etwas witzig findet muss man nicht gleich ein Rassist sein. Würde da nicht automatisch auf einen großen Rassismus-Skandal schließen...


Oder ist Alaba auch ein Rassist, weil er mal das Wort "Neger" verwendet hat ?

Ehh, hast du den Verlauf nicht gelesen? Da sind mehrere Leute involviert.

Wenn Herr Wenninger schreibt: die Drecks Tunesien (die stinken übrigens alle) kriegen heute von England richtig auf die Fresse! Scheiß Tunesien! Dazu eine Tunesien Flagge Emoji und ein Kotz Emoji. Was ist das bitte????
Kann mir nur sehr schwer vorstellen, dass FCB Verantwortliche so primitiv schreiben aber ok, warten wir die Untersuchungen ab. Kann mir keinen Grund vorstellen wieso man über Tunesien sowas sagen sollte. Huh
 


Eines muss man aber schon sagen: Nur weil man im Kindergarten "10 kleine Negerlein" singt ist man ja hoffentlich nicht Rest seines Lebens ein Rassist. Und auf nicht mehr oder weniger wollte ich mit meinen Aussagen oben hinaus. Wink

Ist doch egal, was du vor 23 Jahren im Kindergarten gesungen hast. Heute ist 2020 und wenn heuzutage sowas an die Öffentlichkeit kommt, rollen eben Köpfe. Glaubst doch nicht, daß Hainer und der seriöse Rummenigge sich erst hinstellen und die Gutmenschen spielen und dann sowas ungestraft durchgehen lassen. Der Typ kann sich demnächst nen neuen Job suchen, Feierabend.

Edit: Im Kindergarten ist man ein sehr kleines Kind. Ist man das als U-Trainer auch? Da kann man schon differenzieren.

Es ging doch gar nicht um den Typ allein, sondern um ein generelles Rassismusproblem bei Bayern München. Das sehe ich nur anhand von Chats und Memes noch nicht.



Wer sich lustig und scherzhaft äußert ist in meinen Augen kein Rassist. Hier kann man anderer Meinung sein, aber das ist nunmal meine Meinung. Ich bin da nicht so knallhart deutsch, eher mehr harmonisch österreichisch Wink

Achso. Ja, ein generelles Rassismusproblem beim ganzen Verein ist natürlich Blödsinn.
Lustig und scherzhaft äußern, naja, ich kenne ne Menge Schimpfwörter und Vorurteile über Österreicher, die finde ich lustig. Wenn ich dir die scherzhaft per PN schicken würde, wärst du dann immer noch so harmonisch?  Tongue


RE: Allgemeine News rund um den FCB! - Bananenflanke - 11.08 2020

(11.08 2020, 15:22)Cookie Monster schrieb:
(11.08 2020, 15:11)Dimi schrieb:
(11.08 2020, 14:55)Cookie Monster schrieb:
(11.08 2020, 14:49)Dimi schrieb:
(11.08 2020, 14:44)Cookie Monster schrieb: Die Frage ist halt in welchem Kontext das einzuordnen ist.


Sowas kann man schonmal in einem Chat (scherzhaft) formulieren. Sehe da jetzt noch keinen großen Rassismus-Skandal anhand der wenigen Infos die wir haben...

Solche Aussagen dürfen bei professionellen Unternehmen auch nicht zum Spaß fallen, insbesondere nicht schriftlich. Nicht ohne Grund gibt es dafür bei größeren Unternehmen auch spezielle Trainings/Coachings dazu ...

Es war der Chat eines einzigen Mitarbeiters, noch dazu sehr wahrscheinlich ein Meme und einen lachenden Smiley hat man schnell ein mal gespostet. Nur weil man etwas witzig findet muss man nicht gleich ein Rassist sein. Würde da nicht automatisch auf einen großen Rassismus-Skandal schließen...


Oder ist Alaba auch ein Rassist, weil er mal das Wort "Neger" verwendet hat ?

Ehh, hast du den Verlauf nicht gelesen? Da sind mehrere Leute involviert.

Wenn Herr Wenninger schreibt: die Drecks Tunesien (die stinken übrigens alle) kriegen heute von England richtig auf die Fresse! Scheiß Tunesien! Dazu eine Tunesien Flagge Emoji und ein Kotz Emoji. Was ist das bitte????
Kann mir nur sehr schwer vorstellen, dass FCB Verantwortliche so primitiv schreiben aber ok, warten wir die Untersuchungen ab. Kann mir keinen Grund vorstellen wieso man über Tunesien sowas sagen sollte. Huh
 


Eines muss man aber schon sagen: Nur weil man im Kindergarten "10 kleine Negerlein" singt ist man ja hoffentlich nicht Rest seines Lebens ein Rassist. Und auf nicht mehr oder weniger wollte ich mit meinen Aussagen oben hinaus. Wink

Ich bin für Political Correctness und ziehe diese Version vor https://www.youtube.com/watch?v=tR4vamT51Nw


RE: Allgemeine News rund um den FCB! - Cookie Monster - 11.08 2020

(11.08 2020, 15:59)Bernd schrieb:
(11.08 2020, 15:54)Cookie Monster schrieb:
(11.08 2020, 15:45)Bernd schrieb:
(11.08 2020, 15:22)Cookie Monster schrieb:
(11.08 2020, 15:11)Dimi schrieb: Ehh, hast du den Verlauf nicht gelesen? Da sind mehrere Leute involviert.

Wenn Herr Wenninger schreibt: die Drecks Tunesien (die stinken übrigens alle) kriegen heute von England richtig auf die Fresse! Scheiß Tunesien! Dazu eine Tunesien Flagge Emoji und ein Kotz Emoji. Was ist das bitte????
Kann mir nur sehr schwer vorstellen, dass FCB Verantwortliche so primitiv schreiben aber ok, warten wir die Untersuchungen ab. Kann mir keinen Grund vorstellen wieso man über Tunesien sowas sagen sollte. Huh
 


Eines muss man aber schon sagen: Nur weil man im Kindergarten "10 kleine Negerlein" singt ist man ja hoffentlich nicht Rest seines Lebens ein Rassist. Und auf nicht mehr oder weniger wollte ich mit meinen Aussagen oben hinaus. Wink

Ist doch egal, was du vor 23 Jahren im Kindergarten gesungen hast. Heute ist 2020 und wenn heuzutage sowas an die Öffentlichkeit kommt, rollen eben Köpfe. Glaubst doch nicht, daß Hainer und der seriöse Rummenigge sich erst hinstellen und die Gutmenschen spielen und dann sowas ungestraft durchgehen lassen. Der Typ kann sich demnächst nen neuen Job suchen, Feierabend.

Edit: Im Kindergarten ist man ein sehr kleines Kind. Ist man das als U-Trainer auch? Da kann man schon differenzieren.

Es ging doch gar nicht um den Typ allein, sondern um ein generelles Rassismusproblem bei Bayern München. Das sehe ich nur anhand von Chats und Memes noch nicht.



Wer sich lustig und scherzhaft äußert ist in meinen Augen kein Rassist. Hier kann man anderer Meinung sein, aber das ist nunmal meine Meinung. Ich bin da nicht so knallhart deutsch, eher mehr harmonisch österreichisch Wink

Achso. Ja, ein generelles Rassismusproblem beim ganzen Verein ist natürlich Blödsinn.
Lustig und scherzhaft äußern, naja, ich kenne ne Menge Schimpfwörter und Vorurteile über Österreicher, die finde ich lustig. Wenn ich dir die scherzhaft per PN schicken würde, wärst du dann immer noch so harmonisch?  Tongue
Diese Spitzen zwischen Piefke und Ösis kennen wir doch alle nur zu gut, oder ?! Wink 


Und ja, finde ich relativ harmlos, WENN sie im richtigen Kontext sind oder scherzhaft gemeint sind. Man muss das halt einordnen können. Nur weil etwas mal beleidigend ist, ist es nicht automatisch gleich rassistisch (sagt sogar der EGMR in Straßburg). 


RE: Allgemeine News rund um den FCB! - Bernd - 11.08 2020

(11.08 2020, 16:03)Cookie Monster schrieb:
(11.08 2020, 15:59)Bernd schrieb:
(11.08 2020, 15:54)Cookie Monster schrieb:
(11.08 2020, 15:45)Bernd schrieb:
(11.08 2020, 15:22)Cookie Monster schrieb: Kann mir nur sehr schwer vorstellen, dass FCB Verantwortliche so primitiv schreiben aber ok, warten wir die Untersuchungen ab. Kann mir keinen Grund vorstellen wieso man über Tunesien sowas sagen sollte. Huh
 


Eines muss man aber schon sagen: Nur weil man im Kindergarten "10 kleine Negerlein" singt ist man ja hoffentlich nicht Rest seines Lebens ein Rassist. Und auf nicht mehr oder weniger wollte ich mit meinen Aussagen oben hinaus. Wink

Ist doch egal, was du vor 23 Jahren im Kindergarten gesungen hast. Heute ist 2020 und wenn heuzutage sowas an die Öffentlichkeit kommt, rollen eben Köpfe. Glaubst doch nicht, daß Hainer und der seriöse Rummenigge sich erst hinstellen und die Gutmenschen spielen und dann sowas ungestraft durchgehen lassen. Der Typ kann sich demnächst nen neuen Job suchen, Feierabend.

Edit: Im Kindergarten ist man ein sehr kleines Kind. Ist man das als U-Trainer auch? Da kann man schon differenzieren.

Es ging doch gar nicht um den Typ allein, sondern um ein generelles Rassismusproblem bei Bayern München. Das sehe ich nur anhand von Chats und Memes noch nicht.



Wer sich lustig und scherzhaft äußert ist in meinen Augen kein Rassist. Hier kann man anderer Meinung sein, aber das ist nunmal meine Meinung. Ich bin da nicht so knallhart deutsch, eher mehr harmonisch österreichisch Wink

Achso. Ja, ein generelles Rassismusproblem beim ganzen Verein ist natürlich Blödsinn.
Lustig und scherzhaft äußern, naja, ich kenne ne Menge Schimpfwörter und Vorurteile über Österreicher, die finde ich lustig. Wenn ich dir die scherzhaft per PN schicken würde, wärst du dann immer noch so harmonisch?  Tongue
Diese Spitzen zwischen Piefke und Ösis kennen wir doch alle nur zu gut, oder ?! Wink 


Und ja, finde ich relativ harmlos, WENN sie im richtigen Kontext sind oder scherzhaft gemeint sind. Man muss das halt einordnen können. Nur weil etwas mal beleidigend ist, ist es nicht automatisch gleich rassistisch (sagt sogar der EGMR in Straßburg). 

Ich wollte eh nur provokant sein; ich habe über Österreicher immer nur Gutes gehört (bis auf den einen mit dem komischen Bart).


RE: Allgemeine News rund um den FCB! - Boeschner - 11.08 2020

Warum sind in Österreich die Radios immer laut?

Na weil da steht „Volume“!

Big Grin Big Grin Big Grin Big Grin Big Grin Big Grin

Bin ich jetzt ein Rassist?


RE: Allgemeine News rund um den FCB! - Cookie Monster - 11.08 2020

(11.08 2020, 16:05)Bernd schrieb:
(11.08 2020, 16:03)Cookie Monster schrieb:
(11.08 2020, 15:59)Bernd schrieb:
(11.08 2020, 15:54)Cookie Monster schrieb:
(11.08 2020, 15:45)Bernd schrieb: Ist doch egal, was du vor 23 Jahren im Kindergarten gesungen hast. Heute ist 2020 und wenn heuzutage sowas an die Öffentlichkeit kommt, rollen eben Köpfe. Glaubst doch nicht, daß Hainer und der seriöse Rummenigge sich erst hinstellen und die Gutmenschen spielen und dann sowas ungestraft durchgehen lassen. Der Typ kann sich demnächst nen neuen Job suchen, Feierabend.

Edit: Im Kindergarten ist man ein sehr kleines Kind. Ist man das als U-Trainer auch? Da kann man schon differenzieren.

Es ging doch gar nicht um den Typ allein, sondern um ein generelles Rassismusproblem bei Bayern München. Das sehe ich nur anhand von Chats und Memes noch nicht.



Wer sich lustig und scherzhaft äußert ist in meinen Augen kein Rassist. Hier kann man anderer Meinung sein, aber das ist nunmal meine Meinung. Ich bin da nicht so knallhart deutsch, eher mehr harmonisch österreichisch Wink

Achso. Ja, ein generelles Rassismusproblem beim ganzen Verein ist natürlich Blödsinn.
Lustig und scherzhaft äußern, naja, ich kenne ne Menge Schimpfwörter und Vorurteile über Österreicher, die finde ich lustig. Wenn ich dir die scherzhaft per PN schicken würde, wärst du dann immer noch so harmonisch?  Tongue
Diese Spitzen zwischen Piefke und Ösis kennen wir doch alle nur zu gut, oder ?! Wink 


Und ja, finde ich relativ harmlos, WENN sie im richtigen Kontext sind oder scherzhaft gemeint sind. Man muss das halt einordnen können. Nur weil etwas mal beleidigend ist, ist es nicht automatisch gleich rassistisch (sagt sogar der EGMR in Straßburg). 

Ich wollte eh nur provokant sein; ich habe über Österreicher immer nur Gutes gehört (bis auf den einen mit dem komischen Bart).

Na, da gibts schon noch ein paar mehr...


Es bestreitet ja niemand die Vergangenheit. Nur muss man es halt wie gesagt richtig einordnen, das macht man in der Diskussion halt selten bis gar nicht. Das ist ja auch ein großes Problem diverser Bewegungen, die sich solchen Themenbereichen widmen. Und wohl auch eine Kehrseite dieser ganzen social medias, Twitter, Facebook & Co Generation...


RE: Allgemeine News rund um den FCB! - Bernd - 11.08 2020

(11.08 2020, 16:09)Boeschner schrieb: Warum sind in Österreich die Radios immer laut?

Na weil da steht „Volume“!

Big Grin Big Grin Big Grin Big Grin Big Grin Big Grin

Bin ich jetzt ein Rassist?

Das verstehe ich nicht Huh


RE: Allgemeine News rund um den FCB! - Cookie Monster - 11.08 2020

(11.08 2020, 16:09)Boeschner schrieb: Warum sind in Österreich die Radios immer laut?

Na weil da steht „Volume“!

Big Grin Big Grin Big Grin Big Grin Big Grin Big Grin

Bin ich jetzt ein Rassist?

Bayern ist bekanntlich das 10. Bundesland von Österreich, also wer ist jetzt der Rassist ? Ätsch


RE: Allgemeine News rund um den FCB! - Boeschner - 11.08 2020

(11.08 2020, 16:11)Bernd schrieb:
(11.08 2020, 16:09)Boeschner schrieb: Warum sind in Österreich die Radios immer laut?

Na weil da steht „Volume“!

Big Grin Big Grin Big Grin Big Grin Big Grin Big Grin

Bin ich jetzt ein Rassist?

Das verstehe ich nicht  Huh

Na "Voll Ume".