Forums
Allgemeine News rund um den FCB! - Druckversion

+- Forums (https://www.bayernkurve.de)
+-- Forum: Bayernkurve.de - FC BAYERN - Fußball Saison aktuell (https://www.bayernkurve.de/forum-4.html)
+--- Forum: Rund um den Verein (https://www.bayernkurve.de/forum-29.html)
+--- Thema: Allgemeine News rund um den FCB! (/thread-2758.html)



RE: Allgemeine News rund um den FCB! - Bernd - 11.08 2020

(11.08 2020, 16:10)Cookie Monster schrieb:
(11.08 2020, 16:05)Bernd schrieb:
(11.08 2020, 16:03)Cookie Monster schrieb:
(11.08 2020, 15:59)Bernd schrieb:
(11.08 2020, 15:54)Cookie Monster schrieb: Es ging doch gar nicht um den Typ allein, sondern um ein generelles Rassismusproblem bei Bayern München. Das sehe ich nur anhand von Chats und Memes noch nicht.



Wer sich lustig und scherzhaft äußert ist in meinen Augen kein Rassist. Hier kann man anderer Meinung sein, aber das ist nunmal meine Meinung. Ich bin da nicht so knallhart deutsch, eher mehr harmonisch österreichisch Wink

Achso. Ja, ein generelles Rassismusproblem beim ganzen Verein ist natürlich Blödsinn.
Lustig und scherzhaft äußern, naja, ich kenne ne Menge Schimpfwörter und Vorurteile über Österreicher, die finde ich lustig. Wenn ich dir die scherzhaft per PN schicken würde, wärst du dann immer noch so harmonisch?  Tongue
Diese Spitzen zwischen Piefke und Ösis kennen wir doch alle nur zu gut, oder ?! Wink 


Und ja, finde ich relativ harmlos, WENN sie im richtigen Kontext sind oder scherzhaft gemeint sind. Man muss das halt einordnen können. Nur weil etwas mal beleidigend ist, ist es nicht automatisch gleich rassistisch (sagt sogar der EGMR in Straßburg). 

Ich wollte eh nur provokant sein; ich habe über Österreicher immer nur Gutes gehört (bis auf den einen mit dem komischen Bart).

Na, da gibts schon noch ein paar mehr...


Es bestreitet ja niemand die Vergangenheit. Nur muss man es halt wie gesagt richtig einordnen, das macht man in der Diskussion halt selten bis gar nicht. Das ist ja auch ein großes Problem diverser Bewegungen, die sich solchen Themenbereichen widmen. Und wohl auch eine Kehrseite dieser ganzen social medias, Twitter, Facebook & Co Generation...

Da magst du schon recht haben. Trotzdem sollte man wissen, dass sowas, wenn es heutzutage an die Öffentlichkeit kommt, für ernsthaften Ärger sorgt. Ob das richtig oder falsch ist, steht eigentlich gar nicht zur Debatte; es ist einfach dumm, heutzutage sowas zu bringen. Der FC Bayern KANN gar nicht anders, als den Typen rauszuschmeißen. Wie willst du das glaubwürdig kommunizieren, den zu behalten?


RE: Allgemeine News rund um den FCB! - Cookie Monster - 11.08 2020

(11.08 2020, 15:03)Jano schrieb: Ich erinnere an den Fall Tönnies. Das hat auch für ordentlich Aufregung gesorgt.

Klar wird es für große Aufregung sorgen. Aber nicht wegem dem Rassimus, sondern weils einen neuen Grund gibt Bayern anzupissen. Die wahren Probleme, das interessiert die "Kritiker" ja nur ganz selten wenn überhaupt. Das ist auf der ganzen Welt so immer und immer wieder...


RE: Allgemeine News rund um den FCB! - Cookie Monster - 11.08 2020

(11.08 2020, 16:16)Bernd schrieb:
(11.08 2020, 16:10)Cookie Monster schrieb:
(11.08 2020, 16:05)Bernd schrieb:
(11.08 2020, 16:03)Cookie Monster schrieb:
(11.08 2020, 15:59)Bernd schrieb: Achso. Ja, ein generelles Rassismusproblem beim ganzen Verein ist natürlich Blödsinn.
Lustig und scherzhaft äußern, naja, ich kenne ne Menge Schimpfwörter und Vorurteile über Österreicher, die finde ich lustig. Wenn ich dir die scherzhaft per PN schicken würde, wärst du dann immer noch so harmonisch?  Tongue
Diese Spitzen zwischen Piefke und Ösis kennen wir doch alle nur zu gut, oder ?! Wink 


Und ja, finde ich relativ harmlos, WENN sie im richtigen Kontext sind oder scherzhaft gemeint sind. Man muss das halt einordnen können. Nur weil etwas mal beleidigend ist, ist es nicht automatisch gleich rassistisch (sagt sogar der EGMR in Straßburg). 

Ich wollte eh nur provokant sein; ich habe über Österreicher immer nur Gutes gehört (bis auf den einen mit dem komischen Bart).

Na, da gibts schon noch ein paar mehr...


Es bestreitet ja niemand die Vergangenheit. Nur muss man es halt wie gesagt richtig einordnen, das macht man in der Diskussion halt selten bis gar nicht. Das ist ja auch ein großes Problem diverser Bewegungen, die sich solchen Themenbereichen widmen. Und wohl auch eine Kehrseite dieser ganzen social medias, Twitter, Facebook & Co Generation...

Da magst du schon recht haben. Trotzdem sollte man wissen, dass sowas, wenn es heutzutage an die Öffentlichkeit kommt, für ernsthaften Ärger sorgt. Ob das richtig oder falsch ist, steht eigentlich gar nicht zur Debatte; es ist einfach dumm, heutzutage sowas zu bringen. Der FC Bayern KANN gar nicht anders, als den Typen rauszuschmeißen. Wie willst du das glaubwürdig kommunizieren, den zu behalten?

Wenn es sich bewahrheiten sollte sehe ich es nicht anders.

Und trotzdem wird die Kritik wieder den FC Bayern treffen und nicht den eigentlichen Verursacher...


RE: Allgemeine News rund um den FCB! - Bernd - 11.08 2020

(11.08 2020, 16:14)Boeschner schrieb:
(11.08 2020, 16:11)Bernd schrieb:
(11.08 2020, 16:09)Boeschner schrieb: Warum sind in Österreich die Radios immer laut?

Na weil da steht „Volume“!

Big Grin Big Grin Big Grin Big Grin Big Grin Big Grin

Bin ich jetzt ein Rassist?

Das verstehe ich nicht  Huh

Na "Voll Ume".

Ich verstehe es immer noch nicht Big Grin
Was heißt denn "Ume"?
(Ich weiß, es ist blöd, nen Witz zu erklären, haha, aber ich kapier es echt nicht Big Grin )


RE: Allgemeine News rund um den FCB! - Bernd - 11.08 2020

(11.08 2020, 16:17)Cookie Monster schrieb:
(11.08 2020, 16:16)Bernd schrieb:
(11.08 2020, 16:10)Cookie Monster schrieb:
(11.08 2020, 16:05)Bernd schrieb:
(11.08 2020, 16:03)Cookie Monster schrieb: Diese Spitzen zwischen Piefke und Ösis kennen wir doch alle nur zu gut, oder ?! Wink 


Und ja, finde ich relativ harmlos, WENN sie im richtigen Kontext sind oder scherzhaft gemeint sind. Man muss das halt einordnen können. Nur weil etwas mal beleidigend ist, ist es nicht automatisch gleich rassistisch (sagt sogar der EGMR in Straßburg). 

Ich wollte eh nur provokant sein; ich habe über Österreicher immer nur Gutes gehört (bis auf den einen mit dem komischen Bart).

Na, da gibts schon noch ein paar mehr...


Es bestreitet ja niemand die Vergangenheit. Nur muss man es halt wie gesagt richtig einordnen, das macht man in der Diskussion halt selten bis gar nicht. Das ist ja auch ein großes Problem diverser Bewegungen, die sich solchen Themenbereichen widmen. Und wohl auch eine Kehrseite dieser ganzen social medias, Twitter, Facebook & Co Generation...

Da magst du schon recht haben. Trotzdem sollte man wissen, dass sowas, wenn es heutzutage an die Öffentlichkeit kommt, für ernsthaften Ärger sorgt. Ob das richtig oder falsch ist, steht eigentlich gar nicht zur Debatte; es ist einfach dumm, heutzutage sowas zu bringen. Der FC Bayern KANN gar nicht anders, als den Typen rauszuschmeißen. Wie willst du das glaubwürdig kommunizieren, den zu behalten?

Wenn es sich bewahrheiten sollte sehe ich es nicht anders.

Und trotzdem wird die Kritik wieder den FC Bayern treffen und nicht den eigentlichen Verursacher...

Naja, man wird die Mitwisserschaft abstreiten und den Kerl ruckzuck abschießen, vermutlich.
"Wir haben von diesen Vorwürfen bisher nichts gewußt, aber nun haben wir seriös gehandelt und diesem Mann fristlos gekündigt."


RE: Allgemeine News rund um den FCB! - Cookie Monster - 11.08 2020

(11.08 2020, 16:18)Bernd schrieb:
(11.08 2020, 16:14)Boeschner schrieb:
(11.08 2020, 16:11)Bernd schrieb: Das verstehe ich nicht  Huh

Na "Voll Ume".

Ich verstehe es immer noch nicht  Big Grin
Was heißt denn "Ume"?
(Ich weiß, es ist blöd, nen Witz zu erklären, haha, aber ich kapier es echt nicht  Big Grin )
Da müsste man das österreichische Sprachlexikon können Wink


So wie beim Kiberer oder Schandi Wink Big Grin


RE: Allgemeine News rund um den FCB! - Bernd - 11.08 2020

(11.08 2020, 16:22)Cookie Monster schrieb:
(11.08 2020, 16:18)Bernd schrieb:
(11.08 2020, 16:14)Boeschner schrieb:
(11.08 2020, 16:11)Bernd schrieb: Das verstehe ich nicht  Huh

Na "Voll Ume".

Ich verstehe es immer noch nicht  Big Grin
Was heißt denn "Ume"?
(Ich weiß, es ist blöd, nen Witz zu erklären, haha, aber ich kapier es echt nicht  Big Grin )
Da müsste man das österreichische Sprachlexikon können Wink


So wie beim Kiberer oder Schandi Wink Big Grin

"Ume-Blüten werden in der japanischen Poesie oft als Symbol des beginnenden Frühlings verwendet. Vor allem in traditionellen japanischen Gedichten (Haiku, Tanka und Renga) sind sie ein Sinnbild (Kigo) für den Frühlingsanfang."  Huh

Okay, DAS ist es wohl nicht...

Kiberer und Schandi findet Google sofort...


RE: Allgemeine News rund um den FCB! - Cookie Monster - 11.08 2020

(11.08 2020, 16:23)Bernd schrieb:
(11.08 2020, 16:22)Cookie Monster schrieb:
(11.08 2020, 16:18)Bernd schrieb:
(11.08 2020, 16:14)Boeschner schrieb:
(11.08 2020, 16:11)Bernd schrieb: Das verstehe ich nicht  Huh

Na "Voll Ume".

Ich verstehe es immer noch nicht  Big Grin
Was heißt denn "Ume"?
(Ich weiß, es ist blöd, nen Witz zu erklären, haha, aber ich kapier es echt nicht  Big Grin )
Da müsste man das österreichische Sprachlexikon können Wink


So wie beim Kiberer oder Schandi Wink Big Grin

"Ume-Blüten werden in der japanischen Poesie oft als Symbol des beginnenden Frühlings verwendet. Vor allem in traditionellen japanischen Gedichten (Haiku, Tanka und Renga) sind sie ein Sinnbild (Kigo) für den Frühlingsanfang."  Huh

Okay, DAS ist es wohl nicht...


voll ume = voll rüber


RE: Allgemeine News rund um den FCB! - Boeschner - 11.08 2020

(11.08 2020, 16:18)Bernd schrieb:
(11.08 2020, 16:14)Boeschner schrieb:
(11.08 2020, 16:11)Bernd schrieb:
(11.08 2020, 16:09)Boeschner schrieb: Warum sind in Österreich die Radios immer laut?

Na weil da steht „Volume“!

Big Grin Big Grin Big Grin Big Grin Big Grin Big Grin

Bin ich jetzt ein Rassist?

Das verstehe ich nicht  Huh

Na "Voll Ume".

Ich verstehe es immer noch nicht  Big Grin
Was heißt denn "Ume"?
(Ich weiß, es ist blöd, nen Witz zu erklären, haha, aber ich kapier es echt nicht  Big Grin )

„Ume“ wie rum. Also „Volume“ = „voll rum“. Im Sinne von den Volume Regler voll rumdrehen.


RE: Allgemeine News rund um den FCB! - Bernd - 11.08 2020

(11.08 2020, 16:26)Boeschner schrieb:
(11.08 2020, 16:18)Bernd schrieb:
(11.08 2020, 16:14)Boeschner schrieb:
(11.08 2020, 16:11)Bernd schrieb:
(11.08 2020, 16:09)Boeschner schrieb: Warum sind in Österreich die Radios immer laut?

Na weil da steht „Volume“!

Big Grin Big Grin Big Grin Big Grin Big Grin Big Grin

Bin ich jetzt ein Rassist?

Das verstehe ich nicht  Huh

Na "Voll Ume".

Ich verstehe es immer noch nicht  Big Grin
Was heißt denn "Ume"?
(Ich weiß, es ist blöd, nen Witz zu erklären, haha, aber ich kapier es echt nicht  Big Grin )

„Ume“ wie rum. Also „Volume“ = „voll rum“. Im Sinne von den Volume Regler voll rumdrehen.

https://www.youtube.com/watch?v=luc9dEci10w