Forums
CL: Manchester City - FC Bayern München - Druckversion

+- Forums (https://www.bayernkurve.de)
+-- Forum: Bayernkurve.de - FC BAYERN - Fußball Saison aktuell (https://www.bayernkurve.de/forum-4.html)
+--- Forum: Spieltag 2019/2020 (https://www.bayernkurve.de/forum-18.html)
+---- Forum: Saison 14/15 (https://www.bayernkurve.de/forum-37.html)
+---- Thema: CL: Manchester City - FC Bayern München (/thread-3088.html)



RE: CL: Manchester City - FC Bayern München - Hank - 25.11 2014

(25.11 2014, 23:31)Porsche schrieb: Jetzt mal im Ernst. Wer bitte ist denn hier im Forum gerade so aufgewühlt, dass er runterkommen müsste. Versteh ich echt nicht.

Weil's einfach nicht so wichtig ist, im Ganzen (nichts gegen Deine Kritik, läuft halt hier irgentwo hin...)! Wink


AW: CL: Manchester City - FC Bayern München - Dennis - 25.11 2014

Nun gegen Moskau verlieren, dann wäre City raus. Das wäre jetzt iwie cool.


RE: CL: Manchester City - FC Bayern München - Cookie Monster - 25.11 2014

(25.11 2014, 23:32)Dimi schrieb: Wir drehen auf? What? Die Niederlage ist mir sowas von egal. Der Fehler von Benatia passiert. Das hat jeder IV mal falsch gemacht. Alonso hat SEHR gut gespielt. Er war quasi alleine im DM, denn mit der roten Karte für Benatia wurde der eher defensive Rode auch von seiner Seite genommen. Es ging einfach um nichts und das hat man den Spielern zum Teil gesehen, zum Beispiel Robben. Besser die Fehler passieren jetzt als später in der KO-Runde. Boateng war für mich der beste Spieler auf dem Platz (auch mit dem Patzer). Dahinter kommen ganz klar Lewy und Alonso. Eine Niederlage zwischendurch ist hier sogar ganz gut.

Alonso hat schon sehr viele Fehlpässe gespielt. Wenn das Tor nicht wäre dann ist er wohl ein Kanditat für die 5. Ich will das aber nicht genau erörtern, die Niederlage ist einfach scheiße auch wenn sie schlussendlich egal ist.
Viel mehr würde mich interessieren wie man damit jetzt umgeht. Für die Fans wäre das sicher ein interessanter Einblick.
Wird Hertha jetzt abgeschossen und windelweich geklopft oder bleibt so etwas in den Köpfen der Spieler hängen und wir retten uns gerade so in die Winterpause. Ich meine schon, dass diese Niederlage um einiges mehr schmerzt als die Niederlage aus dem letzten Jahr gegen City. Bin gespannt wie man das jetzt angeht. Wenn ich Lewy und Robben im Interview höre dann kann ich da kaum an ein seriöses Auftreten denken. Die waren mir nach der Niederlage einfach zu locker drauf, also als ob das irgendwie abgesprochen war City 3 Punkte zu schenken. Aber das ist schon sehr weit in der Verschörungstheoretiker Ecke, ich weiß....

Dennoch bin ich gespannt auf den kommenden Spieltag.


RE: CL: Manchester City - FC Bayern München - Porsche - 25.11 2014

Na ja, irgendwie will man ja jedes Spiel gewinnen. Und gerade gegen diesen Scheich Club ist es eben ärgerlich, weil unnötig.

Das ist doch allgemeiner Tenor hier. Seh da hier gar keine große Kritik.


RE: CL: Manchester City - FC Bayern München - Porsche - 25.11 2014

Gegen Moskau wird es aber schwer unauffällig zu verlieren?


RE: CL: Manchester City - FC Bayern München - gkgyver - 25.11 2014

(25.11 2014, 23:23)Liesel von Bayern schrieb: Das wäre doch jetzt eigentlich Paderbazi's Einsatz, oder?

OK lassen wir mal die Sticheleien.
Ich finde es nervig einen Schuldigen für die Niederlage auszumachen.
Es war deutlich zu sehen, dass keiner mehr bei 100% ist und somit hat in kürzester Zeit eines zum anderen geführt. Shit happens! Mund abputzen und weiter gehts.

Es ist doch das alte Lied. Früher Platzverweis, früher Rückstand, es wird Kraft aufgewendet, das Spiel auswärts sogar gedreht. Die letzten 15 Minuten lassen Kraft und Konzentration nach, und dass City in 10 Minuten aus den einzigen beiden Fehlern gleich zwei Tore macht, ist einfach Pech.

Daraufhin zum besten zu geben, man sehe warum dieser oder jener überschätzt sei, oder dass die ganze Mannschaft überschätzt sei, das ist völlig daneben.
Wenn diese User wenigstens auch so mal klar sagen würden, unsere Spielanlage gefällt ihnen nicht, oder dies oder jenes - aber immer wie die Geier auf jede noch so kleine Schwächephase zu warten um dann draufzustürzen, das finde ich unteres Regal. 


RE: CL: Manchester City - FC Bayern München - Hank - 25.11 2014

(25.11 2014, 23:44)Porsche schrieb: Na ja, irgendwie will man ja jedes Spiel gewinnen. Und gerade gegen diesen Scheich Club ist es eben ärgerlich, weil unnötig.

Das ist doch allgemeiner Tenor hier. Seh da hier gar keine große Kritik.

Joo man!! Big Grin Big Grin Big Grin


RE: CL: Manchester City - FC Bayern München - Liesel von Bayern - 25.11 2014

(25.11 2014, 23:48)gkgyver schrieb:
(25.11 2014, 23:23)Liesel von Bayern schrieb: Das wäre doch jetzt eigentlich Paderbazi's Einsatz, oder?

OK lassen wir mal die Sticheleien.
Ich finde es nervig einen Schuldigen für die Niederlage auszumachen.
Es war deutlich zu sehen, dass keiner mehr bei 100% ist und somit hat in kürzester Zeit eines zum anderen geführt. Shit happens! Mund abputzen und weiter gehts.

Es ist doch das alte Lied. Früher Platzverweis, früher Rückstand, es wird Kraft aufgewendet, das Spiel auswärts sogar gedreht. Die letzten 15 Minuten lassen Kraft und Konzentration nach, und dass City in 10 Minuten aus den einzigen beiden Fehlern gleich zwei Tore macht, ist einfach Pech.

Daraufhin zum besten zu geben, man sehe warum dieser oder jener überschätzt sei, oder dass die ganze Mannschaft überschätzt sei, das ist völlig daneben.
Wenn diese User wenigstens auch so mal klar sagen würden, unsere Spielanlage gefällt ihnen nicht, oder dies oder jenes - aber immer wie die Geier auf jede noch so kleine Schwächephase zu warten um dann draufzustürzen, das finde ich unteres Regal. 

Warte mal bis Hanna hier aufschlägt, da kriegt erstmal jeder einzelne Spieler sein Fett weg Big Grin


RE: CL: Manchester City - FC Bayern München - Jarou - 25.11 2014

Das Spiel war zwar nicht sonderlich schön für den neutralen Betrachter, halt spannend nach dem 2:2, aber dafür gab es eine hohe Torrate. Wie gesagt, die 2 Tore gegen Schluss. Dann muss man auch sagen, dass ihr in der ersten Hälfte ebenfalls eiskalt wart. Im Prinzip habt ihr dort auch aus 2 Chancen 2 Tore gemacht. Schon stark.


RE: CL: Manchester City - FC Bayern München - Cookie Monster - 25.11 2014

(25.11 2014, 23:53)Jarou schrieb: Das Spiel war zwar nicht sonderlich schön für den neutralen Betrachter, halt spannend nach dem 2:2, aber dafür gab es eine hohe Torrate. Wie gesagt, die 2 Tore gegen Schluss. Dann muss man auch sagen, dass ihr in der ersten Hälfte ebenfalls eiskalt wart. Im Prinzip habt ihr dort auch aus 2 Chancen 2 Tore gemacht. Schon stark.

Nicht ganz, Rode und Rafinha hatten 2 ganz dicke Dinger die man einfach machen muss. 2 mal frei vor dem Tor und 2 mal total verbockt...