Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Robbery - und was dann?
#31
Vergiss Real Madrid. Mit Toni Kroos gewinnen die nichts. Barca ist eher ein Problem.

Das Argument "Trotz Robben und Ribery gegen Real Madrid verloren" zählt nicht, da Ribery nicht fit und Thiago verletzt. In der Crunchtime dürfen halt nicht viele Keyspieler fehlen, sonst gibt es immer Probleme. Es geht auch nicht um ein System, welches durch Verletzungen entstanden ist. Das vorgeschlagene System ist besser für die Spielweise von Pep, da noch mehr Spieler im Mittelfeld sind und der Ball besser zirkulieren kann. Das Problem ist dabei nur, dass wir den einen oder anderen Dribbler im OM noch bräuchten, wobei wir diesen durch Jobsharing mit Ribery und Robben hätten, wobei ich das eher, wie gesagt, Robben zutraue.
In Pep we trust! Heart



Thiago - 371 days

Reschke ist der Beste!
Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
Robbery - und was dann? - von jaichdenke - 12.03 2015, 22:39

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste