Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Der allgemeine Transfer/Diskussionsthread
(24.11 2020, 11:52)Cookie Monster schrieb:
(23.11 2020, 18:07)Jarou schrieb: Was Manchester United angeht, denke ich, dass hauptsächlich die Verantwortlichen dort und einige Berater wissen, dass der Club eigentlich zu groß für die jetzige sportliche Situation ist. Spieler wie Haaland oder Sancho einzusacken, und das komplette Team + Umfeld auf "Wir wollen mittelfristig wieder dahin, wo wir unter Ferguson waren" einzuschwören, ist eigentlich DER Weg für ManU. Das Geld und das Prestige sind da.

So ist es, macht eigentlich nur Sinn die Arme in Richtung Haaland auszustrecken und die Geldgeber werden schon mitspielen. Wenn ManUtd ihn ruft wird auch er wollen und dann will ich sehen was Dortmund macht.

Das ist eh wieder das leidige Thema, einen Spieler der eigentlich weg möchte kannst nicht bzw. nur sehr schwer halten. Das können vielleicht Teams wie Real, Barca oder Bayern die mit internationalen Titeln argumentieren können, aber Dortmund werden die Argumente recht schnell ausgehen.

Der Knackpunkt dabei ist nicht, warum oder warum nicht Dortmund Haaland halten könnte. Ich finde nur, man sollte United nicht als potentielles Transferziel abschreiben, weil die "zu schlecht" sind.
"Scheitern ist der erste Schritt zum Erfolg. Der zweite ist, sich einen Pferdeschwanz wachsen zu lassen." Heart
Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
RE: Der allgemeine Transfer/Diskussionsthread - von Jarou - 24.11 2020, 14:11
RE: Der allgemeine Transfer/Diskussionsthread - von dreas - 03.08 2021, 09:40
RE: Der allgemeine Transfer/Diskussionsthread - von Smülli - 25.08 2021, 16:14
RE: Der allgemeine Transfer/Diskussionsthread - von dreas - 09.01 2022, 19:48