Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Der allgemeine Transfer/Diskussionsthread
(02.06 2021, 11:44)lavl schrieb:
(02.06 2021, 10:14)Boeschner schrieb:
(02.06 2021, 10:02)lavl schrieb:
(02.06 2021, 09:25)Boeschner schrieb:
(02.06 2021, 07:56)lavl schrieb: Was ist mit der Ablöse von Hernandez?
Dem Gehalt von Nübel?
Dem Gehalt von Hernandez?
Den verbockten Transfers letztes Jahr...?
Usw...
Usw...

Aber was hat das jetzt mit den Autos zu tun?

Na schön,
nochmal....

Mit der Auto Metapher wollten man vielleicht nur zum Ausdruck bringen,
Auch jetzt hier,
das wir am falschen Ende sparen.
Und das kann man vielleicht auch im Bezug zu Autos betrachten...
damit einer oder der andere es besser vorstellen kann.

Was bringt es einem, immer nur am falschen Ende zu sparen,
sein kaputtes Auto zu reparieren wenn es am Ende des Tages doch irgendwann abkackt und du dir doch eins kaufen musst.

Oder immer nur die billigsten Schnäppchen suchst.

Lieber mal gleich investieren in was gscheids, dann hast du eine längere Zeit Freude daran und keinen Ärger!

Oder nicht??

Und so ist es in manchen Bereichen auch in der Mannschaft!

Hat sich Real bestimmt auch gedacht, als sie Hazard geholt haben. Oder Barca, als die Coutinho und Dembele geholt haben. Nur hat der Verein das Geld für solche Transfers im Moment doch sowieso nicht, also ist es auch unsinnig, darüber zu diskutieren. Fakt ist: man kann sich auch für „wenig“ Geld verstärken. Denn der kleine Ford Fiesta da, hat vielleicht doch nen ganz dicken Motor und Sonderausstattung und ist eigentlich schneller als jeder Ferrari. Und vielleicht hatten manche Autos bisher auch einfach nicht den richtigen Fahrer!

Das eine hat doch mit dem anderen nichts zu tun.

Wir klopfen uns immer auf die Schulter und meinen sooo wirtschaftlich vernünftig zu agieren, aber das muss man natürlich auch immer in einer gewissen relation sehen.
Wir bezahlen in meinen Augen oft den falschen Spielern zu viel Geld.
Was dann am Ende eine Kettenreaktion auslöst, wodurch sich andere Spieler eben auch in ihrer Leistung dann nicht mehr richtig "gewürdigt" fühlen
und ähnlich bezahlt werden wollen.
Kann man verstehen...
Das lewa bei uns das meiste verdient ist doch schon mal verständlich, ähnlich ein Neuer!
Über einer Müller könnte man auch noch diskutieren..
aber in Ordnung.
Aber dann ein Sané, Hernandez... usw?!
Ist das leistungsbezogen?

Sané und Hernandez sind essentielle Bausteine für die Mannschaft der nächsten Jahre! Natürlich musst du denen ein entsprechendes Gehalt zahlen, sonst bekommst du sie nicht!
Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
RE: Der allgemeine Transfer/Diskussionsthread - von Boeschner - 02.06 2021, 12:30
RE: Der allgemeine Transfer/Diskussionsthread - von dreas - 03.08 2021, 09:40
RE: Der allgemeine Transfer/Diskussionsthread - von Smülli - 25.08 2021, 16:14
RE: Der allgemeine Transfer/Diskussionsthread - von dreas - 09.01 2022, 19:48