Themabewertung:
  • 5 Bewertung(en) - 2.8 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Borussia Dortmund
Watzke kann ich genau so wenig ertragen wie UH.Diese mediengeile Oldies.Tretet doch endlich mal ab.
Watzke ist wenigstens Vorstand,UH ist Aufsichtsrats...
Wo gibt es das sonst,dass dich immer der Aufsichtsratsvorsitzende berufen sieht,seinen Käse mitzuteilen.
Das ist doch Sache des Vorstandsvorsitzenden KHR
Watzke gibt ein Interview und kaut dabei auf irgendwas herum:gehts noch?
Antworten

Der Spielplan ist noch nicht einmal einen Tag draußen, da wird in Dortmund schon gejammert:

Code:
Zorc zum Kicker: „Jedes Mal nach einem kräftezehrenden Champions-League-Spiel – ob nun daheim oder noch extremer auswärts – in der Bundesliga auswärts antreten zu müssen, das ist absolut suboptimal. Das weiß jeder, der sich mit der Thematik Belastungssteuerung auskennt.“
Was er meint: mehr Reisestrapazen, weniger Regenerationen für die Spieler und somit kaum eine Chance zur perfekten Vorbereitung auf das Bundesliga-Wochenende.
Interessant: In der vergangenen Saison gestalteten sich die Ansetzungen fast genau umgekehrt. Da hatte der BVB in der Hinrunde nach Champions-League-Auftritten fünfmal Heimrecht und musste nur einmal auswärts ran. Die Bayern mussten fünfmal auswärts spielen, aber nur einmal daheim.


Wir müssen übrigens jedes Mal VOR einem kräftezehrenden Champions-League-Spiel – ob nun daheim oder noch extremer auswärts – in der Bundesliga auswärts antreten, das ist absolut suboptimal. Das weiß jeder, der sich mit der Thematik Belastungssteuerung auskennt.
Antworten
 Es bedanken sich: Beobachter

Mein Liebling bei den Zecken, Nobbi Dickel, mit fremdenfeindlichen Entgleisungen im Club TV beim Test gegen Calcio.
Passt irgendwie.
Obwohl der nicht rechtsradikal sondern einfach nur dumm wie Brot ist. Hätte dem der BVB keinen Job gegeben, würde er vorm Stadion Flaschen sammeln.
Unerträglich
Antworten

(05.08 2019, 17:41)DerBomber schrieb:  Mein Liebling bei den Zecken, Nobbi Dickel, mit fremdenfeindlichen Entgleisungen im Club TV beim Test gegen Calcio.
Passt irgendwie.
Obwohl der nicht rechtsradikal sondern einfach nur dumm wie Brot ist. Hätte dem der BVB keinen Job gegeben, würde er vorm Stadion Flaschen sammeln.
Unerträglich

Vielleicht würde er dort auf Brazzo treffen! Wäre er nicht bei uns Sportdirektor geworden Wink
Kovac: "Wenn alle das machen, was der Trainer sagt, dann funktioniert es."
Antworten

Gerd Müller wurde von Uli bzw. dem FC Bayern auch aufgefangen ...
wer weiß was aus ihm geworden wäre. Leider jetzt dement im Heim.
Antworten

(05.08 2019, 17:41)DerBomber schrieb:  Mein Liebling bei den Zecken, Nobbi Dickel, mit fremdenfeindlichen Entgleisungen im Club TV beim Test gegen Calcio.
Passt irgendwie.
Obwohl der nicht rechtsradikal sondern einfach nur dumm wie Brot ist. Hätte dem der BVB keinen Job gegeben, würde er vorm Stadion Flaschen sammeln.
Unerträglich

Ist auch mein Liebling bei den Zecken. Der hat definitiv einen an der Waffel.
„Wenn sie wüßten, was wir alles schon sicher haben für die kommende Saison.......“
- Uli Hoeneß 
Antworten

(05.08 2019, 17:41)DerBomber schrieb:  Mein Liebling bei den Zecken, Nobbi Dickel, mit fremdenfeindlichen Entgleisungen im Club TV beim Test gegen Calcio.
Passt irgendwie.
Obwohl der nicht rechtsradikal sondern einfach nur dumm wie Brot ist. Hätte dem der BVB keinen Job gegeben, würde er vorm Stadion Flaschen sammeln.
Unerträglich

Obwohl es schon ne Frechheit von dir ist, Brot so dermaßen zu beleidigen.  Big Grin
„Wenn sie wüßten, was wir alles schon sicher haben für die kommende Saison.......“
- Uli Hoeneß 
Antworten

Hmmm... Wir machen solche leute zum stadionsprecher.. Bayern zum sportdirektor
Antworten

(05.08 2019, 17:41)DerBomber schrieb:  Mein Liebling bei den Zecken, Nobbi Dickel, mit fremdenfeindlichen Entgleisungen im Club TV beim Test gegen Calcio.
Passt irgendwie.
Obwohl der nicht rechtsradikal sondern einfach nur dumm wie Brot ist. Hätte dem der BVB keinen Job gegeben, würde er vorm Stadion Flaschen sammeln.
Unerträglich

So eine unsachliche Aussage offenbart mMn, dass der Verfasser Intelligenz und Anstand nicht gerade mit Löffel gegessen hat. Da gäbe es sicher andere Möglichkeiten und Worte, sich über Dickel deutlich und akzeptabel auszulassen.
Antworten

(05.08 2019, 18:32)Nummer8 schrieb:  
(05.08 2019, 17:41)DerBomber schrieb:  Mein Liebling bei den Zecken, Nobbi Dickel, mit fremdenfeindlichen Entgleisungen im Club TV beim Test gegen Calcio.
Passt irgendwie.
Obwohl der nicht rechtsradikal sondern einfach nur dumm wie Brot ist. Hätte dem der BVB keinen Job gegeben, würde er vorm Stadion Flaschen sammeln.
Unerträglich

So eine unsachliche Aussage offenbart mMn, dass der Verfasser Intelligenz und Anstand nicht gerade mit Löffel gegessen hat. Da gäbe es sicher andere Möglichkeiten und Worte, sich über Dickel deutlich und akzeptabel auszulassen.
Bist du jetzt so ne Art Forums-Knigge?
Hier könnt so´n komischer Spruch stehen...
Antworten
 Es bedanken sich: gkgyver



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  [Borussia Dortmund] Marco Reus Dennis 1.196 671.612 21.04 2015, 18:11
Letzter Beitrag: gkgyver

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste