Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Freigänger und noch-Bayer Breno
#11
Die Leistenverletzung von Breno wirft Ihn wieder zurück das ist echt dumm
Zitieren
#12
Breno ist zurück und trainiert wieder mit der Mannschaft - das der gute Teil der Nachricht - der schlechte - Chelsea hat ein Auge auf Breno geschmissen!

Nagut so schlecht ist die Nachricht nicht - sie stammt lediglich von 4-4-2 als Hauptquelle und wurde von der DailyMail übernommen - und selbst wenn Chelsea Breno beobachten lässt kann das für die Entwicklung nur gut sein. Ich hoffe dass der Brasilianer mögichst schnell seinen Trainingsrückstand aufholen und eingesetzt werden kann.
Zitieren
#13
Fänd ich auch gut, wenn er bald wieder komplett fit ist... Wird zwar dann bisschen junge Abwehr mal Lahm ausgenommen... (Lahm) - Breno - Badstuber - Contento

Aber irgendwie fänd ichs cool, wenns damit funktionieren würde D
Zitieren
#14
Aber ob van Gaal ernsthaft mit Breno plant wage ich zu bezweifeln. Wer van Gaal kennt, der weiß das er nicht besonders viele stücke von brasilianischen Zuckerhutkickern hält.
Zitieren
#15
Wobei Breno eine Ausnahme ist - von dem hält er sehr viel wie vor der Saison in Interviews zu lesen war
Zitieren
#16
RoterBaron schrieb:Breno ist zurück und trainiert wieder mit der Mannschaft - das der gute Teil der Nachricht - der schlechte - Chelsea hat ein Auge auf Breno geschmissen!

Nagut so schlecht ist die Nachricht nicht - sie stammt lediglich von 4-4-2 als Hauptquelle und wurde von der DailyMail übernommen - und selbst wenn Chelsea Breno beobachten lässt kann das für die Entwicklung nur gut sein. Ich hoffe dass der Brasilianer mögichst schnell seinen Trainingsrückstand aufholen und eingesetzt werden kann.


das zeigt doch nur, dass er entgegen aller unkenrufe tatsächlich großes potenzial besitzt. hoffe nur man lässt ihn in ruhe spielen,und fängt nicht (wie etwa bei Braafheid) nach dem ersten fehler an zu pfeifen und den jungen zu verunsichern.
die tendenz dazu ist auf der haupttribüne leider weit verbreitet.
hasta la victoria siempre
Zitieren
#17
donyman schrieb:
RoterBaron schrieb:Breno ist zurück und trainiert wieder mit der Mannschaft - das der gute Teil der Nachricht - der schlechte - Chelsea hat ein Auge auf Breno geschmissen!

Nagut so schlecht ist die Nachricht nicht - sie stammt lediglich von 4-4-2 als Hauptquelle und wurde von der DailyMail übernommen - und selbst wenn Chelsea Breno beobachten lässt kann das für die Entwicklung nur gut sein. Ich hoffe dass der Brasilianer mögichst schnell seinen Trainingsrückstand aufholen und eingesetzt werden kann.


das zeigt doch nur, dass er entgegen aller unkenrufe tatsächlich großes potenzial besitzt. hoffe nur man lässt ihn in ruhe spielen,und fängt nicht (wie etwa bei Braafheid) nach dem ersten fehler an zu pfeifen und den jungen zu verunsichern.
die tendenz dazu ist auf der haupttribüne leider weit verbreitet.

das ist leider nicht nur die Haupttribüne...
hab aber das Gefühl, das es dieses Jahr weniger ist...

zu Breno wenn VGaal ihn nicht wollte, hätte er es gesagt und er wär schon weg. Ich hoffe auf ihn!
Zitieren
#18
naja ich denke eher Hummels wird bald zurück kommen (er hat gesagt er würd gern nochmal bei uns spielen) und ich denke so wirds in 1,2 jahrenauch kommen!
Zitieren
#19
Wir haben wider einen brasilianischen Nationalverteidiger, wie die TZ heute Mittag berichtet wurde Breno zum Länderspiel am 9. Februar in Paris gegen Frankreich berufen.
Ich hoffe er kann sich dort für weitere Aufgaben empfehlen und wünsche ihm viel Glück.
Zitieren
#20
Breno hat keine Lust mehr!

Ich kann ihn zwar verstehen aber wirklich überzeugt hat er mich auch nicht. Gegen Stuttgart und Wolfsburg hatte er meiner Meinung nach einen nicht unerheblichen Anteil daran das wir unnötige Treffer (vor allem gegen Stuttgart) bekommen haben.

http://http//www.zeit.de/sport-newsticke...0af4371xml
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste