Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
FC Liverpool
Wie kann es sein, dass Lpool es schafft einen Trainer für mehr als 10 Jahre zu behalten und konstant zu liefern? Und das in der Premier League? Sogar dort jedes Jahr den besseren Punkteschnitt als wir.
Zitieren
Vielleicht haben sie die besseren Entscheider
Zitieren
In England haben Trainer viel mehr Mitspracherecht als in anderen Ligen. Ich hoffe die Sache mit Ten Hag klappt auch und Conte bekommt was er braucht, dann wird die Liga unschlagbar sein.
Zitieren
(28.04 2022, 19:18)merengue schrieb: In England haben Trainer viel mehr Mitspracherecht als in anderen Ligen. Ich hoffe die Sache mit Ten Hag klappt auch und Conte bekommt was er braucht, dann wird die Liga unschlagbar sein.

Wie meinst du das genau? Was ist da genau der Unterschied?
Zitieren
(28.04 2022, 19:47)teslito schrieb:
(28.04 2022, 19:18)merengue schrieb: In England haben Trainer viel mehr Mitspracherecht als in anderen Ligen. Ich hoffe die Sache mit Ten Hag klappt auch und Conte bekommt was er braucht, dann wird die Liga unschlagbar sein.

Wie meinst du das genau? Was ist da genau der Unterschied?

Also ohne jetzt Details zu kennen behaupte ich einfach mal. Pep und Klopp entscheiden mit bei Transfers. Da wird dem Trainer viel mehr Macht gegeben. Das hast weder bei München, Real Madrid, PSG oder Barcelona.

Die ganzen Manes, Salahs und co werden vom Trainer verpflichtet. Da ist kein Sportvorstand der dir irgendwelche Spieler vor die Nase setzt.
Zitieren
(28.04 2022, 19:52)merengue schrieb:
(28.04 2022, 19:47)teslito schrieb:
(28.04 2022, 19:18)merengue schrieb: In England haben Trainer viel mehr Mitspracherecht als in anderen Ligen. Ich hoffe die Sache mit Ten Hag klappt auch und Conte bekommt was er braucht, dann wird die Liga unschlagbar sein.

Wie meinst du das genau? Was ist da genau der Unterschied?

Also ohne jetzt Details zu kennen behaupte ich einfach mal. Pep und Klopp entscheiden mit bei Transfers. Da wird dem Trainer viel mehr Macht gegeben. Das hast weder bei München, Real Madrid, PSG oder Barcelona.

Die ganzen Manes, Salahs und co werden vom Trainer verpflichtet. Da ist kein Sportvorstand der dir irgendwelche Spieler vor die Nase setzt.

Kann mich natürlich auch täuschen,
aber ist wahrscheinlich kein schlechtes System, wenn der Trainer zumindest ein großes Mitspracherecht bei Transfers genießt.
Immerhin muss er die Spieler ja auch trainieren und die Mannschaft und das System zusammenstellen.

In München wirkt das alles schon sehr losgelöst voneinander.
Man kauft einfach Spieler, weil der Sportdirektor irgendwie von ihm überzeugt ist, oder weil der gerade ins Profil passt...
gerade Ablösefrei, oder sowas.
Aber ob er mit seinen individuellen Fähigkeiten auch wirklich zum jeweiligen Trainer passt ist dann wieder eine andere Frage.

Aber solche Fragen stellt man sich hier in München nicht.
Hier wird einem Trainer nie diese Art von Macht oder Freiheit gewährt.
Flick hat diese eingefordert und ging letztlich... wahrscheinlich aus guten Gründen
Nicht Mia san Mia....
Das konnte ja keiner wissen!
Zitieren
apropos Liverpool,
hab einen netten Zeutungsausschnitt gefunden Wink
zum Liverpool Spiel gegen Villarreal.

Vom Independent:

„Liverpool steht kurz davor, zum zehnten Mal an dem Höhepunkt des europäischen Fußballs teilzunehmen, aber erst nach einem 2:0-Sieg, der sich sehr weit von einer Höchstleistung entfernt anfühlte. (...) Es gab Momente, in denen es schwerfiel, sich nicht zu fragen, wie genau Bayern München ausgeschieden ist.“
Nicht Mia san Mia....
Das konnte ja keiner wissen!
Zitieren
Liverpool die haben eine Ersatzbank,die würde in der BL Meister werden
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste