Themabewertung:
  • 2 Bewertung(en) - 2 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Real Madrid
(13.06 2019, 08:46)lavl schrieb:  
(13.06 2019, 08:25)Cookie Monster schrieb:  
(13.06 2019, 08:12)Boeschner schrieb:  Wir haben die letzten Jahre ziemlich gespart, da dürfte schon Geld da sein.

Im letzten Jahr vielleicht, aber da hat man Goretzka ein schönes Handgeld und völlig überzogenes Gehalt gegeben. Die letzten Jahre hat man viel Geld verbraten. Von gespart kann keine Rede sein...

Alleine an die 80 Mio für Sanches und Tolisso, die es bei genauer Betrachtung nicht gebraucht hätte!
Und wie du schon sagtest...
für einen Hernandez ballern wir 80 Mio raus, der gerade mal eine gute Saison gespielt hat und verrammschen einen Boateng!
Aber klar! Wir habens ja, oder?

Anscheinend doch nicht, denn sonst verstehe ich Uli's Kommentar bezüglich Sané und den Wahnsinns Beträgen einfach nicht.
Die einzigen Wahnsinns Beträge die wir haben, sind die, die wir in spieler investieren, die wir nicht brauchen!

Wir erzielen doch jedes Jahr fette Gewinne. Das Geld ist also schon da. Soll sich Uli hinstellen und sagen, dass man jeden Preis locker zahlt? Ja, das klingt nach guter Verhandlungstaktik. Ich denke der Sané-Transfer wäre schon noch drin, aber für einen kreativen Mittelfeldspieler wird’s dann ziemlich dünn.

┬┴┬┴┤(・_├┬┴┬┴
Antworten

(13.06 2019, 08:54)Boeschner schrieb:  
(13.06 2019, 08:46)lavl schrieb:  
(13.06 2019, 08:25)Cookie Monster schrieb:  
(13.06 2019, 08:12)Boeschner schrieb:  Wir haben die letzten Jahre ziemlich gespart, da dürfte schon Geld da sein.

Im letzten Jahr vielleicht, aber da hat man Goretzka ein schönes Handgeld und völlig überzogenes Gehalt gegeben. Die letzten Jahre hat man viel Geld verbraten. Von gespart kann keine Rede sein...

Alleine an die 80 Mio für Sanches und Tolisso, die es bei genauer Betrachtung nicht gebraucht hätte!
Und wie du schon sagtest...
für einen Hernandez ballern wir 80 Mio raus, der gerade mal eine gute Saison gespielt hat und verrammschen einen Boateng!
Aber klar! Wir habens ja, oder?

Anscheinend doch nicht, denn sonst verstehe ich Uli's Kommentar bezüglich Sané und den Wahnsinns Beträgen einfach nicht.
Die einzigen Wahnsinns Beträge die wir haben, sind die, die wir in spieler investieren, die wir nicht brauchen!

Wir erzielen doch jedes Jahr fette Gewinne. Das Geld ist also schon da. Soll sich Uli hinstellen und sagen, dass man jeden Preis locker zahlt? Ja, das klingt nach guter Verhandlungstaktik. Ich denke der Sané-Transfer wäre schon noch drin, aber für einen kreativen Mittelfeldspieler wird’s dann ziemlich dünn.

Ich denke nicht, dass sich Bayern dieses Jahr noch nach einem kreativen MF Spieler umschaut. Es wäre total absurd hier evtl Dutzende von Millionen zu investieren nachdem man nicht die 42M€ Schnäppchen-Option für James gezogen hat.
Bayern plant sicherlich mit Havertz in der nächsten Saison und der wird kein Schnäppchen werden.
Antworten

(13.06 2019, 09:35)horber schrieb:  
(13.06 2019, 08:54)Boeschner schrieb:  
(13.06 2019, 08:46)lavl schrieb:  
(13.06 2019, 08:25)Cookie Monster schrieb:  
(13.06 2019, 08:12)Boeschner schrieb:  Wir haben die letzten Jahre ziemlich gespart, da dürfte schon Geld da sein.

Im letzten Jahr vielleicht, aber da hat man Goretzka ein schönes Handgeld und völlig überzogenes Gehalt gegeben. Die letzten Jahre hat man viel Geld verbraten. Von gespart kann keine Rede sein...

Alleine an die 80 Mio für Sanches und Tolisso, die es bei genauer Betrachtung nicht gebraucht hätte!
Und wie du schon sagtest...
für einen Hernandez ballern wir 80 Mio raus, der gerade mal eine gute Saison gespielt hat und verrammschen einen Boateng!
Aber klar! Wir habens ja, oder?

Anscheinend doch nicht, denn sonst verstehe ich Uli's Kommentar bezüglich Sané und den Wahnsinns Beträgen einfach nicht.
Die einzigen Wahnsinns Beträge die wir haben, sind die, die wir in spieler investieren, die wir nicht brauchen!

Wir erzielen doch jedes Jahr fette Gewinne. Das Geld ist also schon da. Soll sich Uli hinstellen und sagen, dass man jeden Preis locker zahlt? Ja, das klingt nach guter Verhandlungstaktik. Ich denke der Sané-Transfer wäre schon noch drin, aber für einen kreativen Mittelfeldspieler wird’s dann ziemlich dünn.

Ich denke nicht, dass sich Bayern dieses Jahr noch nach einem kreativen MF Spieler umschaut. Es wäre total absurd hier evtl Dutzende von Millionen zu investieren nachdem man nicht die 42M€ Schnäppchen-Option für James gezogen hat.
Bayern plant sicherlich mit Havertz in der nächsten Saison und der wird kein Schnäppchen werden.

Ich meinte keinen 10er sondern einen Spielmacher wie Thiago.

┬┴┬┴┤(・_├┬┴┬┴
Antworten

Ist der 10er nicht klassischerweise ein Spielmacher?
Antworten

(13.06 2019, 11:07)Beobachter schrieb:  Ist der 10er nicht klassischerweise ein Spielmacher?

Ja. Ich meine aber einen spielmachenden 6er/8er. Einen zweiten Thiago.

┬┴┬┴┤(・_├┬┴┬┴
Antworten

Hahahahahahahaha!!! beten

[Bild: img_jmgilvernet_20191119-233448_imagenes...vo-Web.jpg]

Big Grin Big Grin Big Grin Big Grin Big Grin Big Grin

┬┴┬┴┤(・_├┬┴┬┴
Antworten

(20.11 2019, 09:17)Boeschner schrieb:  Hahahahahahahaha!!! beten

[Bild: img_jmgilvernet_20191119-233448_imagenes...vo-Web.jpg]

Big Grin Big Grin Big Grin Big Grin Big Grin Big Grin

Das hat sich Real Madrid nachdem was sie mit abgezogen haben verdient.
Antworten
 Es bedanken sich: Boeschner



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  [Real Madrid] Toni Kroos fcb_js 1.336 972.083 30.06 2019, 17:52
Letzter Beitrag: Wembley Nacht
  [Real Madrid] Iker Casillas sepp 13 7.963 21.07 2015, 21:09
Letzter Beitrag: sepp
  [Real Madrid] Martin Ødegaard celt0711 226 121.747 24.01 2015, 05:39
Letzter Beitrag: DerKölner

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste