Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Ex-Bayer Andreas Ottl
#11
arne schrieb:
miasanmia schrieb:Ich finde es respektlos wie ihr über einen Menschen und erst recht über einen Bayernspieler redet. Sicher hat er nicht die Qualität eines van Bommel oder Scweinsteiger aber so schlecht isser auch wieder nicht.

dito, kann dir da nur zustimmen!!

ich find ottl hat applaus verdient von uns!!
Überlegt mal, wie lang er nun schon bei Bayern ist und wie lange er davon schon auf der Bank verbracht hat?ß

Habt ihr ihn jemals Jammern oder meckern hören??

ich nicht!!
Da habe ich schon viele andere erlebt.....

Und nun spielt er bei uns und gibt sein bestes!!!

Tja es werden eben nur Ausßnahmekönner wie Ribery, Robben oder Schweinsteiger gefeiert. Ein Andreas Ottl hat sowas nicht und wird dafür von vielen Missachtet und teilweise schlecht gemacht, obwohl er ein guter solider Spieler ist.

So ist das leider heute in unserer oberflächlichen Gesellschaft.

Weißt Du warum ich Tiere so gern mag? Tieren ist es egal wie Du aussiehst, wieviel Geld Du hast oder was Du alles kannst oder nicht kannst. Die sind unendlich dankbar für ein wenig Aufmerksamkeit und Zuneigung.

Davon sollten wir Menschen uns mal eine Scheibe von abschneiden.
Zitieren
#12
miasanmia schrieb:Ich finde es respektlos wie ihr über einen Menschen und erst recht über einen Bayernspieler redet. Sicher hat er nicht die Qualität eines van Bommel oder Scweinsteiger aber so schlecht isser auch wieder nicht.

*gut*

völlig richtig!! vor allem die gleichen, die einen wie Ottl vom hof jagen wollen, sind dann die die zig neuverpflichtungen (Dzeko etc.) fordern, die dann zwangsläufig auf der bank sitzen, oder eben die bisherigen stammspieler.

glaubt ihr ernsthaft wir werden jemals einen kader haben, in dem 23 spieler sind, die alle die qualität Robben/Ribery haben?

wir können echt heilfroh sein, dass wir spieler wie Ottl, Tymo, Klose, Kraft, Alaba etc. haben, die klaglos auf der bank sitzen und leistung bringen, wenn man sie braucht, obwohl sie in so gut wie jeder anderen buli-mannschaft stammspieler wären.

außerdem solltet ihr mal an eure eigene situation denken was würdet ihr sagen, wenn egal ob in schule, uni, beruf immer dann wenn man mal einen fehler macht, oder eben ein anderer besser ist, gefordert wird, dass man rausfliegt?

auch fußballer sind menschen und das ändert sich auch dann nicht, wenn sie mehr verdienen als andere. dadurch werden sie nicht zu freiwild.

aber einige "fans" (gilt leider auch für unseren Marcel mit seinen zynischen kommentaren) haben aus den Geschichten um Robert Enke oder auch Sebastian Deisler überhaupt nix gelernt.
hasta la victoria siempre
Zitieren
#13
donyman schrieb:aber einige "fans" (gilt leider auch für unseren Marcel mit seinen zynischen kommentaren) haben aus den Geschichten um Robert Enke oder auch Sebastian Deisler überhaupt nix gelernt.

Das ist leider wahr! Jeder Mensch hat Respekt verdient,

Wir Fans, die die Spiele im Stadion oder am Fernsehen sehen, haben leicht reden. Man kann immer leicht sagen "Ottl muss besser spielen"

Mann sollte aber auch nicht vergessen der Junge ist ein Münchner der aus der eigenen Jugend kommt, genau so wie Lahm und Schweinsteiger. Und auch wenn er "nur" Als alternativspieler eingesetzt wird, er hält Bayern seit Jahren die Treue ohne zu meckern.

Der 1. FC Nürnberg hatte ihn letzte Saison ausgeliehen und ihn auch gerne verpflichtet, da er maßgeblich anteil daran hatte das der Club nicht abgestiegen ist. Aber Ottl wollte zurück und will sich beim FCB durchsetzen auch wenn er längst einen Stammplatz bei einem anderen Bundesliga-Club sicher hätte.

Ich ziehe vor so einer Einstellung meinen Hut.
Zitieren
#14
Vielleicht nehmen sie doch lieber den de michelis...das wäre schön!
Zitieren
#15
Fühle mich natürlich nicht angesprochen, da ich Ottl's gute Einstellung ja betont habe. Den Lauf der Dinge im Profigeschäft kennt ihr ja.
Zitieren
#16
ein symphatischer netter junge der nochnie negativ aufgefallen ist und eine sehr gute einstellung hat...
aber sehe seine zukunft eher nicht bei uns wenn alle fit sind tymo bommel und schweini sitzt er als nr 4 wieder auf der bank.
Zitieren
#17
lonne schrieb:ein symphatischer netter junge der nochnie negativ aufgefallen ist und eine sehr gute einstellung hat...
aber sehe seine zukunft eher nicht bei uns wenn alle fit sind tymo bommel und schweini sitzt er als nr 4 wieder auf der bank.
So sieht es leider aus!
Zitieren
#18
lonne schrieb:ein symphatischer netter junge der nochnie negativ aufgefallen ist und eine sehr gute einstellung hat...
aber sehe seine zukunft eher nicht bei uns wenn alle fit sind tymo bommel und schweini sitzt er als nr 4 wieder auf der bank.

so formuliert ist es ja ok. aber immer dieses "Ottl die pfeife soll abhauen" o.ä. finde ich nicht angemessen.
hasta la victoria siempre
Zitieren
#19
donyman schrieb:
lonne schrieb:ein symphatischer netter junge der nochnie negativ aufgefallen ist und eine sehr gute einstellung hat...
aber sehe seine zukunft eher nicht bei uns wenn alle fit sind tymo bommel und schweini sitzt er als nr 4 wieder auf der bank.

so formuliert ist es ja ok. aber immer dieses "Ottl die pfeife soll abhauen" o.ä. finde ich nicht angemessen.

habe ich doch nicht gesagt
Zitieren
#20
hab ja auch nicht dich gemeint, sondern allgemein die menschenverachtenden kommentare, die man teilweise liest, aber vor allem im stadion hört. habe den eindruck, dass viele da einfach ihren privaten frust kompensieren wollen. und das geht einfach nicht.
hasta la victoria siempre
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste