Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
ManUtd
#1
Berbatov hat gestern beim 71 gegen Blackburn mal eben einen 5er Pack abgeliefert!!!!
Antworten

#2
wow, nen 5er pack kann man mal machen )
Antworten

#3
D Net schlecht... Das muss der Gomez auch ma noch schaffen... DD Oder soll er die Tore lieber verteilt schießen, das bringt uns mehr...
Antworten

#4
großer respekt für ManU auch wenns nur Schlake war, aber so muß man im hf cl erst mal auftreten. ich bin fast froh, dass wir dieses jahr nicht gegen sie antreten mussten. das hätte wahrscheinlich auch eine böse klatsche gegeben.

der Schalker kader gibt aber leider auch nicht viel mehr her. außer Raul und Neuer ist da keiner mit internationalem format.

im finale werde ich ManU die daumen drücken. wird auf jedenfall ein spektakel werden in London.
hasta la victoria siempre
Antworten

#5
donyman schrieb:großer respekt für ManU auch wenns nur Schlake war, aber so muß man im hf cl erst mal auftreten. ich bin fast froh, dass wir dieses jahr nicht gegen sie antreten mussten. das hätte wahrscheinlich auch eine böse klatsche gegeben.

der Schalker kader gibt aber leider auch nicht viel mehr her. außer Raul und Neuer ist da keiner mit internationalem format.

im finale werde ich ManU die daumen drücken. wird auf jedenfall ein spektakel werden in London.

Ich fand Farfan noch ok, der hat sich bemüht und ist nicht so ängstlich wie die anderen Schalker aufgetreten. Im Finale bin ich sicher nicht für Scumchester (es sei denn der Gegner heißt Real D). Kann diesen Club nicht ab (vor allem SIR ALEX und den dicken Rotschopf da im Sturm).
Aber die Leistung war stark, das muss man anerkennen. Man was hätte ich gerne "das Gebirge" in unseren Reihen. *hmm* Wink
Antworten

#6
Ich bin gestern noch mehr ManU fan geworden als ich schon war. Bei Sir Alex hast du recht, das ist aber auch der einzige, den ich nicht mag. nani noch etwas. aber giggs, rooney, edvin etc. sind schon wahnsinn!!!
Antworten

#7
Da hat es Schalke leider verbockt!!

Aber da hat der Ragnick auch viel spät geschaltet, dass Hans Sarpei in der Abwehr völlig überfordert war, hat mich so an einige Spiele in der CL letztes Jahr von uns erinnert.. wo wir als Abwehr auch völlig überfordert waren...

Ich denke in Manchester wird Schalke leider nichts reißen, auch mit einem Neuer im Tor...
Antworten

#8
Der Sieg ging absolut verdiehnt an ManU, die ersten 15 Minuten konnten die Schalker noch so einigermaßen mithalten, aber dann war es nur noch eine Frage der Zeit, dass das erste Tor fiel.
Antworten



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste