Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Will Pep Godin von Atletico Madrid?
#1
Es wird immer wieder in den Zeitungen berichtet, dass Pep an Diego Godin von Atletico Madrid interessiert ist. Der Uruguayer ist allerdings schon 28 Jahre alt. Aber es wären bestimmt noch 2-4 Jahre auf höchstem Niveau möglich. Sein Marktwert liegt bei ca. 20 Mio, aber die Ausstiegsklausel wird sehr hoch sein, da er noch Vertrag bis 30.06.2018 hat!

Was denkt ihr von dieser Personalie?
Zitieren
#2
Die 27 Jahre bei Benatia wären für mich die Schmerzgrenze. Da sind dann noch einige Jahre auf Top-Niveau drinnen.
Bei einem 28 jährigen schaut die Geschichte schon wieder anders aus, vorallem dann, wenn man dafür ordentlich in die Tasche greifen müsste.

Ich weiß nicht so recht...
Transferphase a la Brazzo... und jährlich grüßt das Murmeltier!
Zitieren
#3
Er ist jedenfalls ein richtiger Hund in der IV. Haut nicht nur alles weg, was auf den Beinen steht, sondern hat technisch auch einiges zu bieten. Dafür.
Denke nie gedacht zu haben, denn das Denken der Gedanken ist gedankenloses Denken.
Zitieren
#4
(28.05 2014, 10:48)MiaSanTriple schrieb: Es wird immer wieder in den Zeitungen berichtet, dass Pep an Diego Godin von Atletico Madrid interessiert ist. Der Uruguayer ist allerdings schon 28 Jahre alt. Aber es wären bestimmt noch 2-4 Jahre auf höchstem Niveau möglich. Sein Marktwert liegt bei ca. 20 Mio, aber die Ausstiegsklausel wird sehr hoch sein, da er noch Vertrag bis 30.06.2018 hat!

Was denkt ihr von dieser Personalie?

Der war genau so knülle wie unsere zum Schluss, der kroch nur noch auf dem Zahnfleisch. Wird anderen genau so gegangen sein, aber bei ihm viel es mir auf, hat er auch selbst gesagt.
Muss halt auch die Akkus wieder voll laden.

Wenn wir in die Zukunft investieren wollen, sollten es keine 28-jährige oder älter sein.
Will man den kurzfristigen Erfolg, kanns gut gehen.

Aber die Knete, die auf alle Fälle hoch ist, ist eben auch kurzfristig verraucht.
Zitieren
#5
(28.05 2014, 12:29)Hanna von und zu Bach schrieb:
(28.05 2014, 10:48)MiaSanTriple schrieb: Es wird immer wieder in den Zeitungen berichtet, dass Pep an Diego Godin von Atletico Madrid interessiert ist. Der Uruguayer ist allerdings schon 28 Jahre alt. Aber es wären bestimmt noch 2-4 Jahre auf höchstem Niveau möglich. Sein Marktwert liegt bei ca. 20 Mio, aber die Ausstiegsklausel wird sehr hoch sein, da er noch Vertrag bis 30.06.2018 hat!

Was denkt ihr von dieser Personalie?

Der war genau so knülle wie unsere zum Schluss, der kroch nur noch auf dem Zahnfleisch. Wird anderen genau so gegangen sein, aber bei ihm viel es mir auf, hat er auch selbst gesagt.
Muss halt auch die Akkus wieder voll laden.

Wenn wir in die Zukunft investieren wollen, sollten es keine 28-jährige oder älter sein.
Will man den kurzfristigen Erfolg, kanns gut gehen.

Aber die Knete, die auf alle Fälle hoch ist, ist eben auch kurzfristig verraucht.
Stimmt. Die Frage ist halt, ob wir uns diese Baustelle tatsächlich dann in 3-4 Jahren jetzt selbst schon vorbereiten. Man darf ja auch nicht vergessen, dass Dante auch nicht gerade der Jüngste ist und sich auch irgendwann dem Karriereende zuneigt.

Und - ich behaupte jetzt einfach mal! - 1 IV zu finden ist leichter als 2!
(außer sie sind siamesische Zwillinge, nur müssen die wahrscheinlich exakt aufeinander abgestimmt sein... Ansonsten aber sicher eine Top-Lösung für einen IV, denn wer spielt schon gerne gegen 4 Beine auf einmal?!

edit: Ob es 2 gemeldete Spieler sind, wenn man 1 siamesischen Zwilling verpflichtet? Falls nicht --> Wow! Bitte suchen! )
Denke nie gedacht zu haben, denn das Denken der Gedanken ist gedankenloses Denken.
Zitieren
#6
(28.05 2014, 12:44)jaichdenke schrieb: edit: Ob es 2 gemeldete Spieler sind, wenn man 1 siamesischen Zwilling verpflichtet? Falls nicht --> Wow! Bitte suchen! )

Die siamesischen Zwillinge dieser Welt mögen mir meinen bissigen Kommentar verzeihen.

Gegen Madrid rannten die alle so rum, als wären sie zusammen gewachsen, aber jeder wollte in die andere Richtung.

Besonders bei den Rhamos- Standards würde der Zusammenhang passen.
Zitieren
#7
Ich hoffe ja das Thema erledigt sich schnell nächste Sasion weil Holger wieder voll in Form kommt.

Aber verlassen kann man sich (leider) nicht drauf.
Mein Herz schlägt gleich doppelt Rot-Weiß!!! [Bild: icon_fc_koeln.png] FCB
Zitieren
#8
Es gibt doch keine jungen oder alte Spieler, nur gute oder schlechte?
30.06.2012
"next time, next time"...

13.07.2014
BOOM!! ⚽️
Zitieren
#9
(28.05 2014, 12:44)jaichdenke schrieb:
(28.05 2014, 12:29)Hanna von und zu Bach schrieb:
(28.05 2014, 10:48)MiaSanTriple schrieb: Es wird immer wieder in den Zeitungen berichtet, dass Pep an Diego Godin von Atletico Madrid interessiert ist. Der Uruguayer ist allerdings schon 28 Jahre alt. Aber es wären bestimmt noch 2-4 Jahre auf höchstem Niveau möglich. Sein Marktwert liegt bei ca. 20 Mio, aber die Ausstiegsklausel wird sehr hoch sein, da er noch Vertrag bis 30.06.2018 hat!

Was denkt ihr von dieser Personalie?

Der war genau so knülle wie unsere zum Schluss, der kroch nur noch auf dem Zahnfleisch. Wird anderen genau so gegangen sein, aber bei ihm viel es mir auf, hat er auch selbst gesagt.
Muss halt auch die Akkus wieder voll laden.

Wenn wir in die Zukunft investieren wollen, sollten es keine 28-jährige oder älter sein.
Will man den kurzfristigen Erfolg, kanns gut gehen.

Aber die Knete, die auf alle Fälle hoch ist, ist eben auch kurzfristig verraucht.
Stimmt. Die Frage ist halt, ob wir uns diese Baustelle tatsächlich dann in 3-4 Jahren jetzt selbst schon vorbereiten. Man darf ja auch nicht vergessen, dass Dante auch nicht gerade der Jüngste ist und sich auch irgendwann dem Karriereende zuneigt.

Und - ich behaupte jetzt einfach mal! - 1 IV zu finden ist leichter als 2!
(außer sie sind siamesische Zwillinge, nur müssen die wahrscheinlich exakt aufeinander abgestimmt sein... Ansonsten aber sicher eine Top-Lösung für einen IV, denn wer spielt schon gerne gegen 4 Beine auf einmal?!

edit: Ob es 2 gemeldete Spieler sind, wenn man 1 siamesischen Zwilling verpflichtet? Falls nicht --> Wow! Bitte suchen! )

Bei einem Profi-Fußballer wird die Halbwertszeit bei einem Verein immer geringer, das heißt wenn einer 4-5 Jahre hier bliebe, wäre das schon mal nicht schlecht. Weiterhin sollte man ja mit Badstuber planen, genau genommen ist er unser Perspektivspieler, also hätte man in Zukunft Boateng, Badstuber, Dante in der Rolle Van Buytens, und eventuell Godin (oder ein anderer), der mit den anderen rotiert.
Keine schlechte Lösung.
Zitieren
#10
Luiz ist auch schon 27. Hättet ihr da auch was gesagt? Fakt ist: Luiz haben wir nicht bekommen und Godin gehört zu unseren Alternativen.
In Pep we trust! Heart



Thiago - 371 days

Reschke ist der Beste!
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Shaq zu Atletico Madrid - ist da was dran? MarsRock93 25 18.637 29.08 2014, 22:23
Letzter Beitrag: Jano

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste