Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
WM 2014, Achtelfinale: Deutschland - Algerien
#21
(27.06 2014, 09:51)Dennis schrieb: Und warum sollen wir gegen die Franzosen bei einem möglichen Duell raus fliegen bzw. nicht mindestens ein ausgeglichenes Spiel erwarten dürfen? Ich sehe da für uns kein Nachteil, den die Franzosen mit Nachteilen in ihren Reihen nicht irgendwie ausgleichen könnten. Das wäre für mich stand jetzt eher ein Spiel mit ungewissem Ausgang, wo ich aber im Hinterkopf schon die Bilder sehe, wie Müller einen reinmüllert und wir 1:0 gewinnen.

Frankreich ist um einiges souveränder durch die Gruppe marschiert als wir. Damit fängts schonmal an. Wenn einige der Schweiz zutrauen, Argentinien zu schlagen, kann das 5:2 gegen die gar nicht so aussagelos sein wie es einige meinten.
Und wenn ich dran denke, dass Leute wie Höwedes und der hüftsteife Mertesacker Benzema, Griezmann, Giroud und Pogba vor sich haben, wird mir ziemlich unwohl.
Zitieren
#22
(27.06 2014, 15:43)gkgyver schrieb:
(27.06 2014, 09:51)Dennis schrieb: Und warum sollen wir gegen die Franzosen bei einem möglichen Duell raus fliegen bzw. nicht mindestens ein ausgeglichenes Spiel erwarten dürfen? Ich sehe da für uns kein Nachteil, den die Franzosen mit Nachteilen in ihren Reihen nicht irgendwie ausgleichen könnten. Das wäre für mich stand jetzt eher ein Spiel mit ungewissem Ausgang, wo ich aber im Hinterkopf schon die Bilder sehe, wie Müller einen reinmüllert und wir 1:0 gewinnen.

Frankreich ist um einiges souveränder durch die Gruppe marschiert als wir. Damit fängts schonmal an. Wenn einige der Schweiz zutrauen, Argentinien zu schlagen, kann das 5:2 gegen die gar nicht so aussagelos sein wie es einige meinten.
Und wenn ich dran denke, dass Leute wie Höwedes und der hüftsteife Mertesacker Benzema, Griezmann, Giroud und Pogba vor sich haben, wird mir ziemlich unwohl.

Die Wahrheit liegt wohl in der Mitte. Benzema, Pogba usw. sind alles Weltklassespieler, aber die Schweiz war auch extrem schwach. Gegen Ecuador hat man schon Probleme gehabt, gegen Frankreich chancenlos und Honduras ist wohl die schwächste Mannschaft im Turnier.
Transferphase a la Brazzo... und jährlich grüßt das Murmeltier!
Zitieren
#23
Möglicherweise sind die Franzosen souveräner durch ihre Gruppe marschiert als wir(das möchte ich nicht abschließend beurteilen), aber um einiges souveräner ist mal wieder eine maßlose Übertreibung.
Gegen schwache Schweizer in einen Rausch gespielt, ganz toll. Frag doch mal bei den deutschen nach, es soll Tage geben, an denen alles für einen läuft und fast jeder Abschluss ins Tor geht. Ich sage nur Deutschland - Portugal 4:0.
Aber wenn Deutschland solch einen Sieg landet, dann ist es halt nur erlaubt ihn schlecht zu reden, das habe ich schon verstanden.

Argentinien ist doch nun wirklich keine Mannschaft, vor der man sich in die Hose machen muss. Wenn ich aber tippen müsste, würde ich sagen, dass die Schweizer da ausscheiden, aber warum sollten sie keine Chance haben? Etwa wegen Ergebnissen aus der Gruppenphase, die in der K.O.-Runde keine große Rolle mehr spielen?
Argentinien und die Schweiz sind beide nicht das Maß der Dinge(Wer ist das schon...?), aber eine Mannschaft muss und wird nun mal weiterkommen.

Dass wir in einem möglichen Duell gegen die Franzosen ein gutes Spiel abliefern müssen, das ist klar, aber uns hier jetzt schon fast als Underdog hinzustellen, weil die Franzosen den löchrigen Schweizer Käse weggenuddelt haben... maaaan, kapier ich nicht....

Aber ich bin kein Mensch, der immer unbedingt recht haben muss, was auch daran liegt, weil ich meistens einfach unrecht habe.
Deshalb schließe ich mich einfach mal Cookie Monster an: Die Wahrheit liegt wohl in der Mitte, wie so oft.
Die Mitte ist auch mein Tipp, falls wir gegen Frankreich ran müssen. Also 50/50. Schließlich haben wir nicht nur Verteidiger, über dessen Klasse man streiten kann, sondern auch noch Spieler, die Spiele für uns entscheiden können, wie die Franzosen.

Jetzt kommt eh erst mal Algerien. Abwarten.
30.06.2012
"next time, next time"...

13.07.2014
BOOM!! ⚽️
Zitieren
#24
Podolski fällt für Montag aufgrund muskulärer Probleme aus, so Löw.

https://twitter.com/Reporter_vorOrt/stat...5077612544
30.06.2012
"next time, next time"...

13.07.2014
BOOM!! ⚽️
Zitieren
#25
Muskulärer Probleme...... no comment.
In Pep we trust! Heart



Thiago - 371 days

Reschke ist der Beste!
Zitieren
#26
(28.06 2014, 16:18)Dennis schrieb: Podolski fällt für Montag aufgrund muskulärer Probleme aus, so Löw.

https://twitter.com/Reporter_vorOrt/stat...5077612544

Absolut ärgerlich, schwächung ohne Ende Big Grin
Zitieren
#27
Dann spielt mit Götze Bayernspieler Nr.7
von Beginn an.
„Wenn sie wüßten, was wir alles schon sicher haben für die kommende Saison.......“
- Uli Hoeneß 
Zitieren
#28
Ihr könnt euch gar nicht vorstellen, wie sehr es mich ankotzt, was mit Khedira und Schweinsteiger gerade abläuft. Khedira hat ein halbes Jahr nicht gespielt, und hat diese Saison überhaupt NICHTS gezeigt, und trotzdem ist er bei der WM gesetzt; und mehr noch, ein Schweinsteiger (Double-Sieger wohlgemerkt) wird von Löw zum Lückenbüßer degradiert, weil eben jener Khedira vom Bundestrainer eine "Pause" möchte.
Was für verdammte Scharade.
Zitieren
#29
So, das wäre meine Aufstellung für das Spiel, hab mir mal nen paar Gedanken gemacht, manche werden mich jetzt zwar für bescheuert halten, aber ich finde gegen Algerien, die kratzen und beissen werden brauchen wir fighter aufm Platz, deshalb:

--------------Neuer--------------
Lahm---Boateng---Hummel---Durm
------Schweini------Ginter/Kramer
Grosskreutz----Götze-----Schürrle
---------------Müller-------------

Alternativ Müller auf rechts und Klose für Grosskreutz. Unser Spiel würde gleich viel dynamischer, durch Ginter hätten wir gute Absicherung im Mittelfeld, Durm und Lahm bringen mehr Impulse über die Flügel, Schweini gibt den Ton an und Götze ist als 10/hängende Spitze wesentlich stärker als über die Flügel.
Gedger, stolzes Mitglied von Forum für FC Bayern Fans - Bayernkurve.de seit Jun 2012.
Zitieren
#30
(29.06 2014, 00:16)gkgyver schrieb: Ihr könnt euch gar nicht vorstellen, wie sehr es mich ankotzt, was mit Khedira und Schweinsteiger gerade abläuft. Khedira hat ein halbes Jahr nicht gespielt, und hat diese Saison überhaupt NICHTS gezeigt, und trotzdem ist er bei der WM gesetzt; und mehr noch, ein Schweinsteiger (Double-Sieger wohlgemerkt) wird von Löw zum Lückenbüßer degradiert, weil eben jener Khedira vom Bundestrainer eine "Pause" möchte.
Was für verdammte Scharade.

Wie kommst Du darauf das Khedira gesetzt ist? Hat Löw das gesagt?
Also nicht falsch verstehen, ich will nicht sagen das es nicht so ist aber bisher habe ich das aus den Interviews so nicht herausgehört.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  WM 2014, Finale: Deutschland - Argentinien Dennis 352 394.259 20.07 2014, 21:57
Letzter Beitrag: Cookie Monster
  WM 2014, Halbfinale: Deutschland - Brasilien Dennis 235 194.327 18.07 2014, 23:01
Letzter Beitrag: gkgyver
  WM 2014, Viertelfinale: Deutschland - Frankreich Dennis 229 184.131 06.07 2014, 06:46
Letzter Beitrag: fisch
  WM 2014 Deutschland - USA Dennis 245 196.328 27.06 2014, 16:37
Letzter Beitrag: Hanna von und zu Bach
  WM 2014 Deutschland - Ghana miasanmia 113 89.522 23.06 2014, 00:23
Letzter Beitrag: gkgyver
  WM 2014 Deutschland - Portugal miasanmia 230 180.632 18.06 2014, 06:50
Letzter Beitrag: Hanna von und zu Bach
  Quali WM 2014: Schweden - Deutschland Munich 24 18.528 19.10 2013, 20:54
Letzter Beitrag: DerKölner

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste