Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[SSC Neapel] Pepe Reina
#21
ich glaube das wir nun den weltweit besten zweiten Torwart in den Reihen haben, Kostenpunkt 2-3 Millionen bei Marktwert 9 Millionen. Hat Länderspiel- und Championsleaguerfahrung. Da kann man Neuer wirklich mal die ein oder andere Pause geben, das tut im sicher gut.

achja, Transfer ist Fix, kam grade über die Bayernapp
Gedger, stolzes Mitglied von Forum für FC Bayern Fans - Bayernkurve.de seit Jun 2012.
Zitieren
#22
Wie gesagt, dass sich Neuer und Starke gleichzeitig verletzen halte ich für unwahrscheinlich. Als Ersatzkeeper, wenn man einen wie Neuer vor sich hat, sieht man im Vergleich immer alt aus. Und da man Neuer gewohnt ist, wirkt ein Starke dann wie ein Unsicherheitsfaktor. Aber im großen und ganzen war Starke zur Stelle, wenn er gebraucht wurde bzw. fit war.

Aber nur weil ich den Transfer nicht 100% nachvollziehen kann, ist er für mich nicht schlecht. Man hört was von 2 Mio ablöse, also das geht doch...Außerdem bringt einer wie Reina, der anders wie Starke noch weit über die Buli hinaus bekannt ist, wieder etwas mehr Aufmerksamkeit für uns.
30.06.2012
"next time, next time"...

13.07.2014
BOOM!! ⚽️
Zitieren
#23
Eins muss man den Verantwortlichen lassen,der Name Reina fiel in den Medien nur kurz vor Verpflichtung,davor wurden hauptsächlich andere Namen gehandelt.
Hanna da du dich beschwerst das er Spanier ist,wen hättest du den gern gehabt?
Zitieren
#24
Super Transfer, da Starke meiner Meinung nach ein grosser Unsicherheitsfaktor ist egal gegen wen wir spielen. Vor allem jetzt da wir so Konteranfällig sind. Neuer wird ganz bestimmt unbestrittene Nummer 1 sein und Reina kann sich im DFB Pokal und Testspielen mit seinem grossen internationalen Erfahrung profilieren.
Zitieren
#25
2 Millionen Ablöse ist zwar nichts, aber wie hoch ist sein Gehalt ? Das ist für mich der entscheidende Punkt bei der Sache ob sich das auch lohnt. Er ist immerhin 31 und damit im besten Alter für einen Goalie.
Transferphase a la Brazzo... und jährlich grüßt das Murmeltier!
Zitieren
#26
Perfekter Transfer.

So einen zweiten Torwart kann sich nicht jeder leisten.
Neuer wird mit ihm noch besser werden.
In Pep we trust! Heart



Thiago - 371 days

Reschke ist der Beste!
Zitieren
#27
mmn reicht es langsam auch mit den spaniern... sind wir hier der fc spanien münchen oder was?
“Wir haben die Worte verloren. Wenn wir die Worte verlieren , verlieren wir die Orientierung.“
Zitieren
#28
(05.08 2014, 23:37)davidpollar schrieb: mmn reicht es langsam auch mit den spaniern... sind wir hier der fc spanien münchen oder was?

Gleiche Frage an dich,wen hättest du den gern geholt als zweiten/dritten Torwart?
Ich kann Guardiola verstehen,das er jemanden verpflichtet den er schon kennt.
Zitieren
#29
(06.08 2014, 00:10)celt0711 schrieb:
(05.08 2014, 23:37)davidpollar schrieb: mmn reicht es langsam auch mit den spaniern... sind wir hier der fc spanien münchen oder was?

Gleiche Frage an dich,wen hättest du den gern geholt als zweiten/dritten Torwart?
Ich kann Guardiola verstehen,das er jemanden verpflichtet den er schon kennt.

es gibt noch andere nationen als spanien... irgendein amateur oder einer aus der bundesliga hätte es sicher auch getan..

pep verpflichtet nur spanier das geht nicht klar

nach dem motto, was der bauer nicht kennt, frisst er nicht oder was?
“Wir haben die Worte verloren. Wenn wir die Worte verlieren , verlieren wir die Orientierung.“
Zitieren
#30
(06.08 2014, 00:12)davidpollar schrieb:
(06.08 2014, 00:10)celt0711 schrieb:
(05.08 2014, 23:37)davidpollar schrieb: mmn reicht es langsam auch mit den spaniern... sind wir hier der fc spanien münchen oder was?

Gleiche Frage an dich,wen hättest du den gern geholt als zweiten/dritten Torwart?
Ich kann Guardiola verstehen,das er jemanden verpflichtet den er schon kennt.

es gibt noch andere nationen als spanien... irgendein amateur oder einer aus der bundesliga hätte es sicher auch getan..

pep verpflichtet nur spanier das geht nicht klar

Mir fällt keiner aus der Bundesliga ein der zu uns kommen würde,und diese Erfahrung mitbringt.
Guardiola hat jetzt drei Spanier verpflichtet,das Thiago ein Klassespieler ist,steht ausser Frage den man verpflichten muss wenn es möglich ist,vorallem für das Geld.
Bernat kennt kaum einer um den richtig einschätzen zu können,aber ich glaub das er für den Preis eine gute Verstärkung ist.
Und jetzt Reina,wo es keinen deutschen gibt der eine alternative wäre mit den gleichen Attributen.
Mir ist es einfach egal welche Nationalität ein Spieler hat,wenn es einen deutschen und einen ausländischen Spieler gibt,die zur Auswahl stehen würden zu kaufen,und die beiden Spieler gleich "gut" sind,dann bin ich mir sicher das die Verantwortlichen sich immer für den deutschen entscheiden würden.
So lang der Fall ist hab ich kein Problem aus welchem Land der Spieler kommt.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste