Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
CL: Manchester City - FC Bayern München
#21
Seh ich auch so.Zu riskant Benatia gegen City zu bringen.Vielleicht nächsten Samstag gegen HSV mal reinschnuppern.
hemmi12, stolzes Mitglied von Forum für FC Bayern Fans - Bayernkurve.de seit Feb 2013.
Zitieren
#22
langsam ist das mit robben nicht mehr lustig. die ärzte sollen mal langsam zusehen

(14.09 2014, 15:20)hemmi12 schrieb: Seh ich auch so.Zu riskant Benatia gegen City zu bringen.Vielleicht nächsten Samstag gegen HSV mal reinschnuppern.

man hätte ihn ja gestern schon mal gegen harmlose stuttgarter einwechseln können. aber naja pep wird schon seine gründe gehabt haben
“Wir haben die Worte verloren. Wenn wir die Worte verlieren , verlieren wir die Orientierung.“
Zitieren
#23
Er konnte erst 1 Woche mit der Mannschaft trainieren. Davor hatte er muskuläre Probleme. Aber ich sehe einen Einsatz gegen Man City nicht so unwahrscheinlich. Denn er ist ein sehr schneller und durchaus wendiger Innenverteidiger, den man gegen die schnellen und wendigen Spieler wie Aguero, Navas oder David Silva gut gebrauchen kann.
Zitieren
#24
(14.09 2014, 15:46)MiaSanTriple schrieb: Er konnte erst 1 Woche mit der Mannschaft trainieren. Davor hatte er muskuläre Probleme. Aber ich sehe einen Einsatz gegen Man City nicht so unwahrscheinlich. Denn er ist ein sehr schneller und durchaus wendiger Innenverteidiger, den man gegen die schnellen und wendigen Spieler wie Aguero, Navas oder David Silva gut gebrauchen kann.

naja. dann setz ich ihn aber auch nicht auf die bank. ist für mich kein argument. luft für eine halbzeit wird er wohl gehabt haben..

naja abwarten bis mittwoch
“Wir haben die Worte verloren. Wenn wir die Worte verlieren , verlieren wir die Orientierung.“
Zitieren
#25
(14.09 2014, 15:21)davidpollar schrieb: langsam ist das mit robben nicht mehr lustig. die ärzte sollen mal langsam zusehen

(14.09 2014, 15:20)hemmi12 schrieb: Seh ich auch so.Zu riskant Benatia gegen City zu bringen.Vielleicht nächsten Samstag gegen HSV mal reinschnuppern.

man hätte ihn ja gestern schon mal gegen harmlose stuttgarter einwechseln können. aber naja pep wird schon seine gründe gehabt haben

Wie man hören konnte ist sein Fitnesszustand noch nicht der Beste.Da ist Pep rigoros. Wenn du aus irgend einem Grund nicht fit bist,spielst du halt nicht.
hemmi12, stolzes Mitglied von Forum für FC Bayern Fans - Bayernkurve.de seit Feb 2013.
Zitieren
#26
(14.09 2014, 15:48)davidpollar schrieb:
(14.09 2014, 15:46)MiaSanTriple schrieb: Er konnte erst 1 Woche mit der Mannschaft trainieren. Davor hatte er muskuläre Probleme. Aber ich sehe einen Einsatz gegen Man City nicht so unwahrscheinlich. Denn er ist ein sehr schneller und durchaus wendiger Innenverteidiger, den man gegen die schnellen und wendigen Spieler wie Aguero, Navas oder David Silva gut gebrauchen kann.

naja. dann setz ich ihn aber auch nicht auf die bank. ist für mich kein argument. luft für eine halbzeit wird er wohl gehabt haben..

naja abwarten bis mittwoch
Robben sass gestern nicht auf der Bank sondern auf der Tribüne. Er war nicht im Kader.
Zitieren
#27
Benatia heute im Training in der ersten Elf. Ein Fingerzeig dafür, das er am Mi.doch in der Startelf stehen wird.
hemmi12, stolzes Mitglied von Forum für FC Bayern Fans - Bayernkurve.de seit Feb 2013.
Zitieren
#28
(14.09 2014, 16:13)miasanmia schrieb:
(14.09 2014, 15:48)davidpollar schrieb:
(14.09 2014, 15:46)MiaSanTriple schrieb: Er konnte erst 1 Woche mit der Mannschaft trainieren. Davor hatte er muskuläre Probleme. Aber ich sehe einen Einsatz gegen Man City nicht so unwahrscheinlich. Denn er ist ein sehr schneller und durchaus wendiger Innenverteidiger, den man gegen die schnellen und wendigen Spieler wie Aguero, Navas oder David Silva gut gebrauchen kann.

naja. dann setz ich ihn aber auch nicht auf die bank. ist für mich kein argument. luft für eine halbzeit wird er wohl gehabt haben..

naja abwarten bis mittwoch
Robben sass gestern nicht auf der Bank sondern auf der Tribüne. Er war nicht im Kader.
Er meint Benatia. Wink
Hier könnt so´n komischer Spruch stehen...
Zitieren
#29
(14.09 2014, 15:48)davidpollar schrieb:
(14.09 2014, 15:46)MiaSanTriple schrieb: Er konnte erst 1 Woche mit der Mannschaft trainieren. Davor hatte er muskuläre Probleme. Aber ich sehe einen Einsatz gegen Man City nicht so unwahrscheinlich. Denn er ist ein sehr schneller und durchaus wendiger Innenverteidiger, den man gegen die schnellen und wendigen Spieler wie Aguero, Navas oder David Silva gut gebrauchen kann.

naja. dann setz ich ihn aber auch nicht auf die bank. ist für mich kein argument. luft für eine halbzeit wird er wohl gehabt haben..

naja abwarten bis mittwoch

Martinez saß unter Jupp auch erstmal auf der Bank zwecks Annäherung. Kann mich noch gut an den medialen Blödsinn von wegen Fehleinkauf erinnern.
"Great nations don't fight endless wars"
Zitieren
#30
Ich freu mich schon auf das Spiel.
Nach derzeitiger Leistungsbeurteilung wird es ganz schwer.
Gegen City sind wir über die Jahre von Saison zu Saison schlechter geworden.
Mal sehen, was der Super-Trainer so zu bieten hat.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste