Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bayern Amateure
(27.07 2020, 12:40)Jano schrieb:  
(27.07 2020, 12:27)lavl schrieb:  
(27.07 2020, 11:18)Wembley Nacht schrieb:  
(27.07 2020, 11:17)lavl schrieb:  
(27.07 2020, 11:10)Wembley Nacht schrieb:  Ich habs dir doch schon erklärt. Flick war eine Interimslösung, die du im Fußballgeschäft tagtäglich erlebst. Da die Leistung gut war, wurde der Vertrag verlängert, auch eine 0815 Aktion im Fußball.

Ja... und genauso eine 0815 Aktion wird seine Entlassung in der nächsten Saison werden!

Ist auch eine 0815 Aktion im Fußball, aber aktuell gibt es keinen Anlass davon auszugehen, dass Flick entlassen wird.

Das hat man letztes Jahr von Kovac auch behaupten können.

Aber... wie gesagt, wäre schön wenn wir mal da ein wenig Nachhaltigkeit rein bringen würden in die Trainer Position.

Ancelotti war ein guter Trainer, der aber einfach nicht passte, oder den man nicht genügend unterstützte damit sein Fußball funktioniert.

Kovac war einfach nur beschissen und Flick?

Auch mehr Wundertüte als großes Versprechen!
Wieviele 100 Male und in wie vielen Threads willst du das alles eigentlich noch durchkauen.
Wird dir das nicht selbst mal irgendwann langweilig?

Ich könnte schreiben: "Ich mag Erdbeertorte".
Antwort: "Ja aber Kovac und Ancelotti und Flick und Müller.....[Platzhalter für Weiteres]....
... und Perisic...  Big Grin
Antworten

(27.07 2020, 12:44)Villa schrieb:  
(27.07 2020, 12:40)Jano schrieb:  
(27.07 2020, 12:27)lavl schrieb:  
(27.07 2020, 11:18)Wembley Nacht schrieb:  
(27.07 2020, 11:17)lavl schrieb:  Ja... und genauso eine 0815 Aktion wird seine Entlassung in der nächsten Saison werden!

Ist auch eine 0815 Aktion im Fußball, aber aktuell gibt es keinen Anlass davon auszugehen, dass Flick entlassen wird.

Das hat man letztes Jahr von Kovac auch behaupten können.

Aber... wie gesagt, wäre schön wenn wir mal da ein wenig Nachhaltigkeit rein bringen würden in die Trainer Position.

Ancelotti war ein guter Trainer, der aber einfach nicht passte, oder den man nicht genügend unterstützte damit sein Fußball funktioniert.

Kovac war einfach nur beschissen und Flick?

Auch mehr Wundertüte als großes Versprechen!
Wieviele 100 Male und in wie vielen Threads willst du das alles eigentlich noch durchkauen.
Wird dir das nicht selbst mal irgendwann langweilig?

Ich könnte schreiben: "Ich mag Erdbeertorte".
Antwort: "Ja aber Kovac und Ancelotti und Flick und Müller.....[Platzhalter für Weiteres]....
... und Perisic...  Big Grin
Dafür der Platzhalter.
Hier könnt so´n komischer Spruch stehen...
Antworten

(27.07 2020, 12:27)lavl schrieb:  
(27.07 2020, 11:18)Wembley Nacht schrieb:  
(27.07 2020, 11:17)lavl schrieb:  
(27.07 2020, 11:10)Wembley Nacht schrieb:  Ich habs dir doch schon erklärt. Flick war eine Interimslösung, die du im Fußballgeschäft tagtäglich erlebst. Da die Leistung gut war, wurde der Vertrag verlängert, auch eine 0815 Aktion im Fußball.

Ja... und genauso eine 0815 Aktion wird seine Entlassung in der nächsten Saison werden!

Ist auch eine 0815 Aktion im Fußball, aber aktuell gibt es keinen Anlass davon auszugehen, dass Flick entlassen wird.

Das hat man letztes Jahr von Kovac auch behaupten können.

Aber... wie gesagt, wäre schön wenn wir mal da ein wenig Nachhaltigkeit rein bringen würden in die Trainer Position.

Ancelotti war ein guter Trainer, der aber einfach nicht passte, oder den man nicht genügend unterstützte damit sein Fußball funktioniert.

Kovac war einfach nur beschissen und Flick?

Auch mehr Wundertüte als großes Versprechen!

Bitte? Jeder hat früher oder später mit der Entlassung von Kovac gerechnet.
Flick hat bisher Erfolg und hat die Mannschaft hinter sich. Das hat er beides Ancelotti und Kovac voraus. Er ist -stand jetzt- sicher kein Pep oder Jupp, aber damit sollten sich auch jetzt mal die letzten anfreunden. Sonst hat man hier die nächsten 30 Jahre, die gleiche Diskussion
Taktik? Wird überbewertet in München. Geht's raus und spielt's Fußball ist das Motto.

-§3 des hoenißschen Grundgesetz.
Antworten

(27.07 2020, 12:40)Jano schrieb:  
(27.07 2020, 12:27)lavl schrieb:  
(27.07 2020, 11:18)Wembley Nacht schrieb:  
(27.07 2020, 11:17)lavl schrieb:  
(27.07 2020, 11:10)Wembley Nacht schrieb:  Ich habs dir doch schon erklärt. Flick war eine Interimslösung, die du im Fußballgeschäft tagtäglich erlebst. Da die Leistung gut war, wurde der Vertrag verlängert, auch eine 0815 Aktion im Fußball.

Ja... und genauso eine 0815 Aktion wird seine Entlassung in der nächsten Saison werden!

Ist auch eine 0815 Aktion im Fußball, aber aktuell gibt es keinen Anlass davon auszugehen, dass Flick entlassen wird.

Das hat man letztes Jahr von Kovac auch behaupten können.

Aber... wie gesagt, wäre schön wenn wir mal da ein wenig Nachhaltigkeit rein bringen würden in die Trainer Position.

Ancelotti war ein guter Trainer, der aber einfach nicht passte, oder den man nicht genügend unterstützte damit sein Fußball funktioniert.

Kovac war einfach nur beschissen und Flick?

Auch mehr Wundertüte als großes Versprechen!
Wieviele 100 Male und in wie vielen Threads willst du das alles eigentlich noch durchkauen.
Wird dir das nicht selbst mal irgendwann langweilig?

Ich könnte schreiben: "Ich mag Erdbeertorte".
Antwort: "Ja aber Kovac und Ancelotti und Flick und Müller.....[Platzhalter für Weiteres]....

solange bis der Verein mich mit langfristig guten Leistungen Lügen straft!

(die Meisterschaft ist keine nennenswerte Leitung)
Nicht Mia san Mia....
Das konnte ja keiner wissen!
Antworten

(27.07 2020, 12:50)lavl schrieb:  
(27.07 2020, 12:40)Jano schrieb:  
(27.07 2020, 12:27)lavl schrieb:  
(27.07 2020, 11:18)Wembley Nacht schrieb:  
(27.07 2020, 11:17)lavl schrieb:  Ja... und genauso eine 0815 Aktion wird seine Entlassung in der nächsten Saison werden!

Ist auch eine 0815 Aktion im Fußball, aber aktuell gibt es keinen Anlass davon auszugehen, dass Flick entlassen wird.

Das hat man letztes Jahr von Kovac auch behaupten können.

Aber... wie gesagt, wäre schön wenn wir mal da ein wenig Nachhaltigkeit rein bringen würden in die Trainer Position.

Ancelotti war ein guter Trainer, der aber einfach nicht passte, oder den man nicht genügend unterstützte damit sein Fußball funktioniert.

Kovac war einfach nur beschissen und Flick?

Auch mehr Wundertüte als großes Versprechen!
Wieviele 100 Male und in wie vielen Threads willst du das alles eigentlich noch durchkauen.
Wird dir das nicht selbst mal irgendwann langweilig?

Ich könnte schreiben: "Ich mag Erdbeertorte".
Antwort: "Ja aber Kovac und Ancelotti und Flick und Müller.....[Platzhalter für Weiteres]....

solange bis der Verein mich mit langfristig guten Leistungen Lügen straft!

(die Meisterschaft ist keine nennenswerte Leitung)
Na hoffentlich kann der kleine, erfolglose, dilletantische Rumpelverein FC Bayern dem großen, allwissenden und nach Erfolg lechzenden Lavl mal irgendwann gerecht werden.
Hier könnt so´n komischer Spruch stehen...
Antworten

(27.07 2020, 12:48)Wembley Nacht schrieb:  
(27.07 2020, 12:27)lavl schrieb:  
(27.07 2020, 11:18)Wembley Nacht schrieb:  
(27.07 2020, 11:17)lavl schrieb:  
(27.07 2020, 11:10)Wembley Nacht schrieb:  Ich habs dir doch schon erklärt. Flick war eine Interimslösung, die du im Fußballgeschäft tagtäglich erlebst. Da die Leistung gut war, wurde der Vertrag verlängert, auch eine 0815 Aktion im Fußball.

Ja... und genauso eine 0815 Aktion wird seine Entlassung in der nächsten Saison werden!

Ist auch eine 0815 Aktion im Fußball, aber aktuell gibt es keinen Anlass davon auszugehen, dass Flick entlassen wird.

Das hat man letztes Jahr von Kovac auch behaupten können.

Aber... wie gesagt, wäre schön wenn wir mal da ein wenig Nachhaltigkeit rein bringen würden in die Trainer Position.

Ancelotti war ein guter Trainer, der aber einfach nicht passte, oder den man nicht genügend unterstützte damit sein Fußball funktioniert.

Kovac war einfach nur beschissen und Flick?

Auch mehr Wundertüte als großes Versprechen!

Bitte? Jeder hat früher oder später mit der Entlassung von Kovac gerechnet.
Flick hat bisher Erfolg und hat die Mannschaft hinter sich. Das hat er beides Ancelotti und Kovac voraus. Er ist -stand jetzt- sicher kein Pep oder Jupp, aber damit sollten sich auch jetzt mal die letzten anfreunden. Sonst hat man hier die nächsten 30 Jahre, die gleiche Diskussion

solange ist er auch noch nicht im Amt!

und wie gesagt, das Double hat Kovac auch geholt! und zum Thema, er hätte die Mannschaft hinter sich!? keine Kunst, wenn man die wichtigen Spieler und deren Buddies auf denen Positionen spielen lässt, die sie den Weihnachtsmann auch auf den Wunschzettel haben. wir sind im Grunde hier nur noch bei Wünsch dir was... und flick erfüllt es dir.
solange du der richtige Spieler bist.
Nicht Mia san Mia....
Das konnte ja keiner wissen!
Antworten
 Es bedanken sich: gkgyver

Richtiger Spieler? Welche Spieler hat Flick denn jetzt bisher gemein behandelt oder für Spieler XY fallen gelassen?
Taktik? Wird überbewertet in München. Geht's raus und spielt's Fußball ist das Motto.

-§3 des hoenißschen Grundgesetz.
Antworten

(27.07 2020, 12:56)Jano schrieb:  
(27.07 2020, 12:50)lavl schrieb:  
(27.07 2020, 12:40)Jano schrieb:  
(27.07 2020, 12:27)lavl schrieb:  
(27.07 2020, 11:18)Wembley Nacht schrieb:  Ist auch eine 0815 Aktion im Fußball, aber aktuell gibt es keinen Anlass davon auszugehen, dass Flick entlassen wird.

Das hat man letztes Jahr von Kovac auch behaupten können.

Aber... wie gesagt, wäre schön wenn wir mal da ein wenig Nachhaltigkeit rein bringen würden in die Trainer Position.

Ancelotti war ein guter Trainer, der aber einfach nicht passte, oder den man nicht genügend unterstützte damit sein Fußball funktioniert.

Kovac war einfach nur beschissen und Flick?

Auch mehr Wundertüte als großes Versprechen!
Wieviele 100 Male und in wie vielen Threads willst du das alles eigentlich noch durchkauen.
Wird dir das nicht selbst mal irgendwann langweilig?

Ich könnte schreiben: "Ich mag Erdbeertorte".
Antwort: "Ja aber Kovac und Ancelotti und Flick und Müller.....[Platzhalter für Weiteres]....

solange bis der Verein mich mit langfristig guten Leistungen Lügen straft!

(die Meisterschaft ist keine nennenswerte Leitung)
Na hoffentlich kann der kleine, erfolglose, dilletantische Rumpelverein FC Bayern dem großen, allwissenden und nach Erfolg lechzenden Lavl mal irgendwann gerecht werden.

im Sommer einen Ten Hag geholt hätte mir vollkommen gereicht!

und ich wäre glücklich gewesen....aber nein! sie mussten ja wieder so ein Experiment vollziehen. wiedermal muss der Verein jeden auf der Welt zeigen, er ist schlauer und besser als alle anderen!
Nicht Mia san Mia....
Das konnte ja keiner wissen!
Antworten
 Es bedanken sich: gkgyver

(27.07 2020, 12:59)Wembley Nacht schrieb:  Richtiger Spieler? Welche Spieler hat Flick denn jetzt bisher gemein behandelt oder für Spieler XY fallen gelassen?

ich hab nicht gesagt gemein gehandelt,
aber die richtigen Speler auf den jeweiligen Positionen.


ich weiß... jeder fährt auf diesen Pavard ab,
ich nicht!

wegen mir kann er schön Flanken, das ist aber auch das einzige! und das auch nur weil Kimmich unbedingt in der Mitte spielen muss, wie bei Kumpel Jogi.

dazu jetzt noch Goretzka und wir sind so kreativ wie Stahlarbeiter bei Arbeit, inkl. einem Müller hinter den Spitzen.
Nicht Mia san Mia....
Das konnte ja keiner wissen!
Antworten

Kimmich im MF ist zwar fragwürdig, aber in der Kombination mit Thiago meist brauchbar gewesen. Goretzka hat sich in den Fokus gespielt, weil Thiago verletzt war. Pavard ist nun mal durch Kimmichs Positionswechsel gesetzt.

Und Müller wird halt langsam langweilig. Wer hätte sonst spielen sollen? Coutinho, der bis auf Liverpool nichts gerissen hat?

Finde nicht, dass man Flick da viel mehr Vorwerfen könnte als irgendeinem Trainer davor.
Taktik? Wird überbewertet in München. Geht's raus und spielt's Fußball ist das Motto.

-§3 des hoenißschen Grundgesetz.
Antworten
 Es bedanken sich: Gil , Boeschner



Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Bayern Amateure - 1860 II vayacontoz 26 28.909 18.07 2015, 20:21
Letzter Beitrag: Münsterländer FCBler

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste