Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
(Ehrenpräsident) Uli Hoeneß
Die Nachteile bestehen einfach immer schon grundsätzlich darin, dass wenn der Investor nicht zahlt, die Lust verliert oder nicht mehr zahlungsfähig ist auch der Verein schwer angeschlagen ist. Letztes Beispiel Chelsea.
Zitieren
Uli und Katar, das wird immer trauriger.

https://www.tz.de/sport/fc-bayern/uli-ho...10667.html
In Pep we trust! Heart



Thiago - 371 days

Reschke ist der Beste!
Zitieren
Nur noch ein peinlicher geltungsbedürftiger alter Mann. Traurig, dass er bei Bayern immer noch das Sagen hat.
Zitieren
Der aktiven Fanszene stößt es offenbar unangenehm auf, dass Hoeneß einen Staat, in dem Menschenrechte massiv missachtet werden, im Live-TV verteidigt und sich in der Rolle des Missionars wähnt. Darum rollte die Fanszene während des Heimspiels der Bayern gegen Leverkusen mehrere Spruchbänder aus, das es in sich hatte. „Staatsbesuche, Trainingslager, Tausende Tote für WM-Jubel... Besser geht‘s nur dem eigenen Gewissen, Uli H.!“, stand auf den drei Bannern.
In Pep we trust! Heart



Thiago - 371 days

Reschke ist der Beste!
Zitieren
Ich stimme UH zu 100 % zu:
Uli Hoeness hat auch gesagt:wer mit dieser FCB Politik nicht einverstanden ist,kann jederzeit seinen Mitgliedsausweis zurückgeben.
Also bitte die ewig Unzufriedenen und grünen Traumtänzer:macht das und nervt uns treuen Fans nicht.

Ihr selber tragt aber schon ein T Shirt produziert von Kindern oder Nordkoreasklavinnen in China.
China,Saud Arabien...es gibt viel Länder mit einer Dikatatur.
Die BRD treibt mit diesen Ländern Handel und der FCB soll was???? Die paar grünen Spinner : Mitgliedsausweis abegeben !!

Ich stimme ihm voll zu,der FCb ist ja kein Diskutierclub wie die Schönschwätzer in der Politik.
Zitieren
(16.10 2022, 12:31)Mix22 schrieb: Ich stimme UH  zu 100 % zu:
Uli Hoeness hat auch gesagt:wer mit dieser FCB Politik nicht einverstanden ist,kann jederzeit seinen Mitgliedsausweis zurückgeben.
Also bitte die ewig Unzufriedenen und grünen Traumtänzer:macht das und nervt uns treuen Fans nicht.

Ihr selber tragt aber schon ein T Shirt produziert von Kindern oder Nordkoreasklavinnen in China.
China,Saud Arabien...es gibt viel Länder mit einer Dikatatur.
Die BRD treibt mit diesen Ländern Handel und der FCB soll was????  Die paar grünen Spinner : Mitgliedsausweis abegeben !!

Ich stimme ihm voll zu,der FCb ist ja kein Diskutierclub wie die Schönschwätzer in der Politik.

China, Saudi-Arabien, Nord Korea....

sind das alles wohl potentielle neue Sponsoren?
Außer Dreesen, nix gewesen - Lieber keiner, als Hainer!
Zitieren
(16.10 2022, 13:01)lavl schrieb:
(16.10 2022, 12:31)Mix22 schrieb: Ich stimme UH  zu 100 % zu:
Uli Hoeness hat auch gesagt:wer mit dieser FCB Politik nicht einverstanden ist,kann jederzeit seinen Mitgliedsausweis zurückgeben.
Also bitte die ewig Unzufriedenen und grünen Traumtänzer:macht das und nervt uns treuen Fans nicht.

Ihr selber tragt aber schon ein T Shirt produziert von Kindern oder Nordkoreasklavinnen in China.
China,Saud Arabien...es gibt viel Länder mit einer Dikatatur.
Die BRD treibt mit diesen Ländern Handel und der FCB soll was????  Die paar grünen Spinner : Mitgliedsausweis abegeben !!

Ich stimme ihm voll zu,der FCb ist ja kein Diskutierclub wie die Schönschwätzer in der Politik.

China, Saudi-Arabien, Nord Korea....

sind das alles wohl potentielle neue Sponsoren?
Es geht um die Scheinheiligkeit, da hat UH zumindest teilweise recht!
„Ein Freund ist jemand, der dich mag, obwohl er dich kennt.“
Zitieren
Das ein verurteilter Steuerstraftater natürlich gerne Blutgeld nimmt und die Toten in Katar nicht schlimm findet ist wahrlich nicht verwunderlich.

Hatten wir alle so ne eklige Einstellung, kann man dich gleich von Recht und Ordnung verabschieden. Ist ja alles irgendwie, irgebdwo scheinheilig
Heute müsst ihr eine 180-Grad-Wende machen, viel Spaß!
Zitieren
(16.10 2022, 13:36)Wembley Nacht schrieb: Das ein verurteilter Steuerstraftater natürlich gerne Blutgeld nimmt und die Toten in Katar nicht schlimm findet ist wahrlich nicht verwunderlich.

Hatten wir alle so ne eklige Einstellung, kann man dich gleich von Recht und Ordnung verabschieden. Ist ja alles irgendwie, irgebdwo scheinheilig

Na klar, Uli nimmt Blutgeld von den Quataris für die WM und Tote findet er nicht schlimm. Rolleyes

Wenn man genau hinsieht, kann man auch seine Hörner und Hufen sehen.
Zitieren
Ob er recht hat oder nicht, sei mal dahin gestellt. Jedenfalls hat er es mal wieder mit seiner Impulsivität geschafft, dass die
Journaille ein Thema hat. Wenn es ihm doch immer nur um das Wohl des FCB geht, soll er endlich mal lernen die Schnauze zu halten.
"Mit Flick schaffen wir nicht die CL Qualifikation "
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste