Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Spieler für 100mio €?
#31
Das beste Gerücht, das ich seit langem gehört habe ist dass Wolfsburg Di Maria will Big Grin
Zitieren
#32
(05.04 2015, 21:39)Dimi schrieb:
(05.04 2015, 16:20)FC BAYERN bis zum umfallen schrieb: eden hazard, angel di maria und als ersatz hinter Lewandowski holn ma den falcao.
paar euro mehr oder weniger als 100mio,also bitte. klotzen nicht kläckern!!!!!

Ich bin mir auch ehrlich gesagt nicht sicher ob Pep überhaupt mit einer Flügelzange in der Zukunft plant.

Also das wäre schon sehr schade wenn das auch noch aufgegeben wird. Ich konnte mich schon kaum mit dem Auflösen der Doppel 6 anfreunden und das ausbleibende Hinterlaufen der Außenverteidiger. So ne radikale Änderung wär schon krass...
Transferphase a la Brazzo... und jährlich grüßt das Murmeltier!
Zitieren
#33
Was ist bei Sky los? Selbst die Talkrunde mit Wasserzieher, speziell natürlich Hamann reden reden Hummels und vielleicht auch Klopp nach Manchester. Hamann will wohl alle deutschen Spitzenspieler in England sehen. Der spinnt. Die Bundesliga gilt es zu stärken und noch attraktiver zu machen.
Fan des FC Bayern zu sein und gleichzeitig Fairness und Achtung gegenüber dem Gegner zu praktizieren, ist für mich kein Widerspruch.   FCB :klatsch:
Zitieren
#34
Nein die bundesliga ist eine ausbildungsliga. Akzeptiert es, und gibt Seifert die Schuld für diese Lage!
Zitieren
#35
Hau endlich ab...
Mein Herz schlägt gleich doppelt Rot-Weiß!!! [Bild: icon_fc_koeln.png] FCB
Zitieren
#36
Wenigsten sage ich die Wahrheit. Wenn ich mir leverkusen anschaue wo Völler lautstark sagt das sie junge spieler holen um sie teuerer zu verkaufen, kann ich nichts anderes denken.
Zitieren
#37
Aber du sagst immer die gleiche Wahrheit, seit MONATEN, wenn nicht bald Jahren...
Mein Herz schlägt gleich doppelt Rot-Weiß!!! [Bild: icon_fc_koeln.png] FCB
Zitieren
#38
(05.04 2015, 21:44)pitvonbonn schrieb: Was ist bei Sky los? Selbst die Talkrunde mit Wasserzieher, speziell natürlich Hamann reden reden Hummels und vielleicht auch Klopp nach Manchester. Hamann will wohl alle deutschen Spitzenspieler in England sehen. Der spinnt. Die Bundesliga gilt es zu stärken und noch attraktiver zu machen.

Ach der Hamann ... Ein "Experte" der schlechteren Sorte bei Sky.
Er meinte auch dass Götze bei Pep keine große Rolle spielen wird in der letzten Saisonphase weil er in Dortmund nicht von Anfang an gespielt hat. Dass das taktischer Natur gewesen sein könnte kommt ihm nicht in den Sinn.

Wenn er dann gegen Frankfurt und Porto wieder spielt ist die Verwunderung groß.

Ein Hummels-Wechsel nach England ist ja keine große Prophetie, Deutschland kommt nicht in Frage, und in Spanien hat man keinen Bedarf. Besonders geil fand ich als er Hummels als "spritzig" bezeichnet hat Big Grin
"Great nations don't fight endless wars"
Zitieren
#39
Hamann brütet noch an der Quadratur des Kreises: "wie stellt man auf 2 zur Verfügung stehenden Positionen 3 Spieler gleichzeitig auf"? auf der Insel kann man aber auch das letzte bischen Verstand verzocken und versaufen, nicht wahr Harmännchen.
Fan des FC Bayern zu sein und gleichzeitig Fairness und Achtung gegenüber dem Gegner zu praktizieren, ist für mich kein Widerspruch.   FCB :klatsch:
Zitieren
#40
(05.04 2015, 21:44)Cookie Monster schrieb: ... Ich konnte mich schon kaum mit dem Auflösen der Doppel 6 anfreunden und das ausbleibende Hinterlaufen der Außenverteidiger. So ne radikale Änderung wär schon krass...

Endlich mal jemand der diese Änderung genauso schade findet wie ich ... mit dem hinterlaufen der Außen waren wir unberechenbarer als
jetzt ... schade das dies nicht mit in Peps Taktiksammelsorium geflossen ist.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste