Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Paul Pogba zum FC Bayern?
#11
(08.02 2015, 22:15)Der Pep 94 schrieb:
(08.02 2015, 21:48)MiaSanTriple schrieb:
(08.02 2015, 21:38)Der Pep 94 schrieb: Guter Spieler, perfektes Alter, hochtalentiert, ... und völlig überbewertet!

überbewertet?? Ich glaube du hast ihn noch nicht oft spielen sehen. Ich schaue mir jede Menge Juve Spiele auf Sport1+HD an, und muss sagen, dass er auf keinen Fall überbewertet ist. Und diese Meinung werden auch andere mit mir teilen, dass er das Mittelfeldjuwel schlechthin ist.

Aber doch nicht für 90 Mio.

Der Preis ist doch abartig, was auch daran liegt, dass Railo Pogbas Berater ist ^^

ja, das stimmt allerdings. Aber das liegt an der Ausstiegsklausel von Juve, die bei einer Vertragsdauer bis 2019 natürlich sehr hoch ist. Aber man stellt sich die Frage, wie es weitergeht mit diesen überzogenen Preisen. Das wird ja immer schlimmer. Und wenn wir als FC Bayern international auf Augenhöhe mit den anderen Topklubs bleiben wollen, dann sind wir doch fast gezwungen für Spieler mehr als die 40 mio Schmerzgrenze zu bezahlen...
Meine Liebe, mein Leben, nur der fcbjubel:
Zitieren
#12
... Ich bin auch der Meinung das diese Preise abartig sind. Aber es finden sich dennoch Clubs die bereit sind diese Summen zu zahlen. Da wird unsere Jugendabteilung umso wichtiger.
Zitieren
#13
Wie jetzt, hat er eine AK über 90 Millionen, oder sagt Juve einfach nur sie wollen 90 Millionen?
Zitieren
#14
(08.02 2015, 22:39)gkgyver schrieb: Wie jetzt, hat er eine AK über 90 Millionen, oder sagt Juve einfach nur sie wollen 90 Millionen?

Er hat letztes Jahr seinen Vertrag bis 2019 verlängert. Die 90 Mio sind mit Sicherheit die Austiegsklausel...deshalb wird Juve auch mit ihm verlängert haben.
Meine Liebe, mein Leben, nur der fcbjubel:
Zitieren
#15
Sind AKs üblich in Italien? Habe ich bisher nie so empfunden. Ich glaube eher dass Juve die Zahlen sieht für die Spieler gerade so wechseln, und sagt sich "warum sollen wir da nicht mitmachen?"
Zitieren
#16
(08.02 2015, 22:54)gkgyver schrieb: Sind AKs üblich in Italien? Habe ich bisher nie so empfunden. Ich glaube eher dass Juve die Zahlen sieht für die Spieler gerade so wechseln, und sagt sich "warum sollen wir da nicht mitmachen?"

Kann auch sein, dass es keine AK ist. Aber wenn er Vertrag bis 2019 hat, dann kann Juve natürlich Pokern mit dem Preis. Und einen Scheichclub gibt es immer, der diese geforderten 90 mio zahlt...leider!
Meine Liebe, mein Leben, nur der fcbjubel:
Zitieren
#17
Keine Chance bei Pogba. Momentan traut man sich in München nichteinmal über die 40 Millionen drüber, da wird nix gehen.
Transferphase a la Brazzo... und jährlich grüßt das Murmeltier!
Zitieren
#18
Solch einen Wechsel würde ich uneingeschränkt begrüßen.
Zitieren
#19
Pogba wäre eine große Verstärkung. Der Preis ist allerdings ein Wahnsinn - den werden vermutlich andere zahlen...
+++ fight4munich.com / my home - my pride +++
Zitieren
#20
(09.02 2015, 07:18)Hanna von und zu Bach schrieb: Solch einen Wechsel würde ich uneingeschränkt begrüßen.

Würdest du auch die 90 Mio auf den Tisch legen? 
Meine Liebe, mein Leben, nur der fcbjubel:
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste