Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Der allgemeine Transfer/Diskussionsthread
Angeblich ist man sich mit Dest über einen Wechsel einig. Im Moment wird noch diskutiert, ob man ihn erstmal leiht oder direkt kauft:

Sergiño Dest is getting closer to FC Bayern. There's an agreement with the German club. It's currently being discussed whether the deal will be a loan or a permanent transfer. The player is on his way out of Barcelona [@gerardromero]

https://mobile.twitter.com/iMiaSanMia/st...2248853505
Zitieren
(23.12 2021, 00:25)gkgyver schrieb:
(22.12 2021, 08:37)fridolin69 schrieb:
(21.12 2021, 17:16)Dimi schrieb:
(21.12 2021, 16:39)AJP242 schrieb:
(21.12 2021, 16:07)Dimi schrieb: Wo war der Kader gegen PSG? Hahaha

Immer wieder die gleiche Leier. Es langweilt ……geht es dir jetzt irgendwie besser? Meine Herren

Naja, man kann nicht von einem doch nicht so schlechten Kader sprechen, wenn man erst vor ein paar Wochen im Pokal hochkant rausgeflogen ist und letztes Jahr in der CL keine Chance hatte ...

Aber ich kenne euch doch schon ein bisschen, feiert weiter die Puppenliga. Alles gut.

Brazzo bekommt Hilfe, weil er ohnehin zu schlecht für den Job ist. Anstatt eine neutrale Aussage zu machen, wie sie sonst auch jeder gemacht hätte, haut er einfach "nö" raus. Wenn jetzt doch ein Transfer kommt, dann lachen wieder alle

soso, keine Chance....wir sind wegen der Auswärtstorregel rausgeflogen!

Ihr Schönwetterreder seid exakt gleich wie die Dortmunder Fans. Wenns um die Wurst geht und man bekommt offengelegt dass man nicht gut genug ist, sind es immer äußere Umstände. Schiri, Wetter, Boden, Auswärtstore.

Der ehrliche und unemotionale Blick würde nämlich sonst offenbaren, dass man seit Carlo Ancelotti, und das ist über 4 Jahre her, keine CL-Sieg-würdige Leistung gezeigt hat. Das 10 Tage Turnier im September 2020 war eine Ausnahmesituation, die nicht repräsentativ ist für die grundsätzliche Leistungsfähigkeit der Mannschaft über eine Saison hinweg.
Gruppenphasen interessieren niemandem.
Nö. 2020 war herausragend. Das lässt sich nicht wegreden. Auch wenn es dir sehr weh tut.
Hier könnt so´n komischer Spruch stehen...
Zitieren
Naja schlechter als Pavard kann Dest nicht sein.Von daher geht das mMn in Ordnung sollte der Transfer zustande kommen.Generell hat man was Aussenverteidiger angeht nicht so eine Riesenauswahl an sehr guten Spielern.Links haben wir mit Davies einen der Weltbesten mMn.Hakimi käme noch dran aber der ist erstmal lange Zeit weg vom Fenster.
yadasistguud, stolzes Mitglied von Forum für FC Bayern Fans - Bayernkurve.de seit Mar 2012.
Zitieren
(23.12 2021, 09:46)Jano schrieb:
(23.12 2021, 00:25)gkgyver schrieb:
(22.12 2021, 08:37)fridolin69 schrieb:
(21.12 2021, 17:16)Dimi schrieb:
(21.12 2021, 16:39)AJP242 schrieb: Immer wieder die gleiche Leier. Es langweilt ……geht es dir jetzt irgendwie besser? Meine Herren

Naja, man kann nicht von einem doch nicht so schlechten Kader sprechen, wenn man erst vor ein paar Wochen im Pokal hochkant rausgeflogen ist und letztes Jahr in der CL keine Chance hatte ...

Aber ich kenne euch doch schon ein bisschen, feiert weiter die Puppenliga. Alles gut.

Brazzo bekommt Hilfe, weil er ohnehin zu schlecht für den Job ist. Anstatt eine neutrale Aussage zu machen, wie sie sonst auch jeder gemacht hätte, haut er einfach "nö" raus. Wenn jetzt doch ein Transfer kommt, dann lachen wieder alle

soso, keine Chance....wir sind wegen der Auswärtstorregel rausgeflogen!

Ihr Schönwetterreder seid exakt gleich wie die Dortmunder Fans. Wenns um die Wurst geht und man bekommt offengelegt dass man nicht gut genug ist, sind es immer äußere Umstände. Schiri, Wetter, Boden, Auswärtstore.

Der ehrliche und unemotionale Blick würde nämlich sonst offenbaren, dass man seit Carlo Ancelotti, und das ist über 4 Jahre her, keine CL-Sieg-würdige Leistung gezeigt hat. Das 10 Tage Turnier im September 2020 war eine Ausnahmesituation, die nicht repräsentativ ist für die grundsätzliche Leistungsfähigkeit der Mannschaft über eine Saison hinweg.
Gruppenphasen interessieren niemandem.
Nö. 2020 war herausragend. Das lässt sich nicht wegreden. Auch wenn es dir sehr weh tut.

Ja, so herausragend, das es nichtmal einen ballon d'or gab (nichtmal nachträglich). Viertelfinale und Halbfinale ohne Rückspiel, von Viertelfinale bis Finale etwa 10 Tage, Finalist PSG kaum eingespielt wegen der ganzen Pausen, etc. Dein "nö" macht also einfach keinen Sinn, v.a. wenn man gegen kaputtes Chelsea, kaputtes Barca und Lyon gewinnt. Die Gruppenphasen interessiert auch dieses Jahr niemanden.
In Pep we trust! Heart



Thiago - 371 days

Reschke ist der Beste!
Zitieren
Dimi was lungerst du hier immer noch rum?Wir wissen doch mittlerweile das du kein Bayernfan bist.Geh halt zum Liverpool Forum und trolle da die Leute Big Grin
yadasistguud, stolzes Mitglied von Forum für FC Bayern Fans - Bayernkurve.de seit Mar 2012.
Zitieren
(23.12 2021, 13:36)yadasistguud schrieb: Dimi was lungerst du hier immer noch rum?Wir wissen doch mittlerweile das du kein Bayernfan bist.Geh halt zum Liverpool Forum und trolle da die Leute Big Grin

Danke!
"Mit Flick schaffen wir nicht die CL Qualifikation "
Zitieren
(23.12 2021, 12:46)Dimi schrieb:
(23.12 2021, 09:46)Jano schrieb:
(23.12 2021, 00:25)gkgyver schrieb:
(22.12 2021, 08:37)fridolin69 schrieb:
(21.12 2021, 17:16)Dimi schrieb: Naja, man kann nicht von einem doch nicht so schlechten Kader sprechen, wenn man erst vor ein paar Wochen im Pokal hochkant rausgeflogen ist und letztes Jahr in der CL keine Chance hatte ...

Aber ich kenne euch doch schon ein bisschen, feiert weiter die Puppenliga. Alles gut.

Brazzo bekommt Hilfe, weil er ohnehin zu schlecht für den Job ist. Anstatt eine neutrale Aussage zu machen, wie sie sonst auch jeder gemacht hätte, haut er einfach "nö" raus. Wenn jetzt doch ein Transfer kommt, dann lachen wieder alle

soso, keine Chance....wir sind wegen der Auswärtstorregel rausgeflogen!

Ihr Schönwetterreder seid exakt gleich wie die Dortmunder Fans. Wenns um die Wurst geht und man bekommt offengelegt dass man nicht gut genug ist, sind es immer äußere Umstände. Schiri, Wetter, Boden, Auswärtstore.

Der ehrliche und unemotionale Blick würde nämlich sonst offenbaren, dass man seit Carlo Ancelotti, und das ist über 4 Jahre her, keine CL-Sieg-würdige Leistung gezeigt hat. Das 10 Tage Turnier im September 2020 war eine Ausnahmesituation, die nicht repräsentativ ist für die grundsätzliche Leistungsfähigkeit der Mannschaft über eine Saison hinweg.
Gruppenphasen interessieren niemandem.
Nö. 2020 war herausragend. Das lässt sich nicht wegreden. Auch wenn es dir sehr weh tut.

Ja, so herausragend, das es nichtmal einen ballon d'or gab (nichtmal nachträglich). Viertelfinale und Halbfinale ohne Rückspiel, von Viertelfinale bis Finale etwa 10 Tage, Finalist PSG kaum eingespielt wegen der ganzen Pausen, etc. Dein "nö" macht also einfach keinen Sinn, v.a. wenn man gegen kaputtes Chelsea, kaputtes Barca und Lyon gewinnt. Die Gruppenphasen interessiert auch dieses Jahr niemanden.

Mach dich nur weiter lächerlich.
Hier könnt so´n komischer Spruch stehen...
Zitieren
(23.12 2021, 12:46)Dimi schrieb:
(23.12 2021, 09:46)Jano schrieb:
(23.12 2021, 00:25)gkgyver schrieb:
(22.12 2021, 08:37)fridolin69 schrieb:
(21.12 2021, 17:16)Dimi schrieb: Naja, man kann nicht von einem doch nicht so schlechten Kader sprechen, wenn man erst vor ein paar Wochen im Pokal hochkant rausgeflogen ist und letztes Jahr in der CL keine Chance hatte ...

Aber ich kenne euch doch schon ein bisschen, feiert weiter die Puppenliga. Alles gut.

Brazzo bekommt Hilfe, weil er ohnehin zu schlecht für den Job ist. Anstatt eine neutrale Aussage zu machen, wie sie sonst auch jeder gemacht hätte, haut er einfach "nö" raus. Wenn jetzt doch ein Transfer kommt, dann lachen wieder alle

soso, keine Chance....wir sind wegen der Auswärtstorregel rausgeflogen!

Ihr Schönwetterreder seid exakt gleich wie die Dortmunder Fans. Wenns um die Wurst geht und man bekommt offengelegt dass man nicht gut genug ist, sind es immer äußere Umstände. Schiri, Wetter, Boden, Auswärtstore.

Der ehrliche und unemotionale Blick würde nämlich sonst offenbaren, dass man seit Carlo Ancelotti, und das ist über 4 Jahre her, keine CL-Sieg-würdige Leistung gezeigt hat. Das 10 Tage Turnier im September 2020 war eine Ausnahmesituation, die nicht repräsentativ ist für die grundsätzliche Leistungsfähigkeit der Mannschaft über eine Saison hinweg.
Gruppenphasen interessieren niemandem.
Nö. 2020 war herausragend. Das lässt sich nicht wegreden. Auch wenn es dir sehr weh tut.

Ja, so herausragend, das es nichtmal einen ballon d'or gab (nichtmal nachträglich). Viertelfinale und Halbfinale ohne Rückspiel, von Viertelfinale bis Finale etwa 10 Tage, Finalist PSG kaum eingespielt wegen der ganzen Pausen, etc. Dein "nö" macht also einfach keinen Sinn, v.a. wenn man gegen kaputtes Chelsea, kaputtes Barca und Lyon gewinnt. Die Gruppenphasen interessiert auch dieses Jahr niemanden.

So langsam ist es einfach nur noch provokantes - nicht mehr ernstzunehmendes - Dummgeschwafel.
Zitieren
Wir holen anscheinend Raphina für 50 Mio!!! GEIL

Gesendet von meinem VOG-L29 mit Tapatalk
Zitieren
Warum freut sich keiner? RAPHINA KOMMT!!!

Gesendet von meinem VOG-L29 mit Tapatalk
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 17 Gast/Gäste