Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Der allgemeine Transfer/Diskussionsthread
(16.09 2020, 22:07)Bananenflanke schrieb:
(16.09 2020, 22:05)Boeschner schrieb:
(16.09 2020, 22:02)Bananenflanke schrieb:
(16.09 2020, 22:01)Boeschner schrieb: Triple geholt und die Welt geht unter. Wie können sie nur. Alles wie immer hier.

Das ist doch gar nicht wahr, Boeschner!
Es geht ja nur darum, dass der Kader für die Belastungen der kommenden Tage wirklich recht dünn aufgestellt ist und Uli sagt, alles wäre super. Und Flick sagt das eben nicht.

Das Fenster ist noch offen, jetzt wartet doch einfach Mal ab.

Natürlich. Ich finde es einfach nur kontraproduktiv, was Uli da wieder rausgehauen hat. Rummenigge und Brazzo müssen es jetzt wieder ausbaden und Flick ist verärgert. Sowas finde ich Scheisse.

Wenn sich Uli da hinsetzt und verkündet, dass man unbedingt noch nen Flügelspieler und nen RV braucht, werden Transfers ganz sicher nicht billiger.

Gerüchte gibt es genug. Wenn der Kader am Ende wirklich nicht reicht, kann man sich immer noch aufregen.

Das wird schon.
Zitieren
(16.09 2020, 22:08)Bananenflanke schrieb:
(16.09 2020, 22:07)Roberto52 schrieb:
(16.09 2020, 21:58)Bananenflanke schrieb:
(16.09 2020, 21:56)Roberto52 schrieb:
(16.09 2020, 21:39)Fritzitelli schrieb: Genau das macht mich rasend. An der Säbener wird sich ausgeruht, anstatt mit Volldampf das Erreichte zu festigen bzw. auszubauen. 
Wenn ich schon lese:"......dann stopfen wir Löcher eben in der Winterpause "
Mit wem? Mit Tascis oder Odriozolas?

Vielleicht wartest du einfach noch ein paar Tage ab.
Kann es denn sein, dass ein Hoeneß in den DoPa eingeladen wird, weil er ja immer für einen schneidigen Spruch gut ist - "wenn sie wüssten!!!!", obwohl er ja eigentlich im operativen Geschäft eher außen vor ist.

Wenn er sich äußert, kann die Vereinsführung um Hainer, Rummenigge, Kahn immer noch locker sagen, dass das ja seine Privatmeinung ist. Ede Stoiber hat sich als Aufsichtsratsmitglied ja auch schon aus dem Fenster gelehnt.
Und an der Säbener, wo du ja täglich zu Gast bist und mit den Mitgliedern des Vorstands zusammensitzt, wird sich ausgeruht!
Was hört man denn so von den diversen Großen, wie Liverpool, Brca, Real, City und Co.
Eigentlich auch eher nichts! Alle restlos zufrieden mit der letzten Saison?
Aber du weißt natürlich genau, was an der Säbener los ist. Schließlich gehst du ja da ein und aus!

Soweit ich das verfolgt habe, waren die Aussagen von Hoeneß nicht mit der Vereinsführung abgesprochen.
Falls gewünscht, werde ich das belegen.

Eben! Die haben nicht den Vorstandsvorsitzenden oder den Präsidenten oder den Aufsichtsratsvorsitzenden eingeladen. Die haben Hoeneß eingeladen! Sonst hätten sie solche Aussagen doch niemals bekommen!
Oder glaubst du allen Ernstes, dass sich ein Hainer oder Rummenigge so geäußert hätten.
Und der war noch nicht mal aufgeregt dabei- rote Birne und ausrasten kennt man ja, aber der war ja ganz locker drauf. Aber die wussten, ein Hoeneß ist immer für einen gut.

Genau wie bei der legendären PK ein Uli Köhler ganz genau wusste, mit welchem Satz er den Hoeneß zur Detonation bringt. Und schon kam der legendäre Bernat-Scheißdreck- Spruch, der die gesamte PK konterkarierte.
Keiner lädt einen Hoeneß ein, um wohlformulierte und rechtlich einwandfreie Statements zur Lage des FCB zu bekommen.

Absolute Zustimmung, besser kann man es nicht formulieren.

Dann solltest du dich auch nicht über irgendwelche Aussagen wundern. Da werden Spielchen gespielt!
Mit 18 glaubt der Österreicher, er sei Pele; mit 20 er sei Beckenbauer; mit 25 merkt er dass er Österreicher ist - Max Merkel
Zitieren
Frage: Hoeneß wirft anderen Geldgier vor, aber wenn der Verein bei Ablösen knausert, ist das nicht auch Geldgier, weil man seine schönen Millionen auf dem Festgeldkonto behalten will?
Zitieren
(16.09 2020, 21:56)Roberto52 schrieb:
(16.09 2020, 21:39)Fritzitelli schrieb:
(16.09 2020, 21:07)Wembley Nacht schrieb:
(16.09 2020, 21:04)Bananenflanke schrieb: Tatsache ist, dass seine Aussagen über diesen Pistazien Zucchini den Verhandlungen mit Alaba nicht förderlich waren. Außerdem disqualifizieren ihn seine Außerungen darüber, dass der Kader reicht. Das ist doch Irrsinn und das muss doch jeder sehen!

Der Irrsinn war doch genau zu erwarten. Man holt überraschenderweise wieder die CL und dann kommt in München der Gedanke, dass man jetzt nichts mehr tun muss und Abgänge ja auch nicht so schlimm sind. Das die Konkurrenz nicht schläft, die Belastung dieses Jahr höher ist, blendet man dann halt wieder aus.

Genau das macht mich rasend. An der Säbener wird sich ausgeruht, anstatt mit Volldampf das Erreichte zu festigen bzw. auszubauen. 
Wenn ich schon lese:"......dann stopfen wir Löcher eben in der Winterpause "
Mit wem? Mit Tascis oder Odriozolas?

Vielleicht wartest du einfach noch ein paar Tage ab.
Kann es denn sein, dass ein Hoeneß in den DoPa eingeladen wird, weil er ja immer für einen schneidigen Spruch gut ist - "wenn sie wüssten!!!!", obwohl er ja eigentlich im operativen Geschäft eher außen vor ist.

Wenn er sich äußert, kann die Vereinsführung um Hainer, Rummenigge, Kahn immer noch locker sagen, dass das ja seine Privatmeinung ist. Ede Stoiber hat sich als Aufsichtsratsmitglied ja auch schon aus dem Fenster gelehnt.
Und an der Säbener, wo du ja täglich zu Gast bist und mit den Mitgliedern des Vorstands zusammensitzt, wird sich ausgeruht!
Was hört man denn so von den diversen Großen, wie Liverpool, Brca, Real, City und Co.
Eigentlich auch eher nichts! Alle restlos zufrieden mit der letzten Saison?
Aber du weißt natürlich genau, was an der Säbener los ist. Schließlich gehst du ja da ein und aus!

Aber wir können ja eine Wette eingehen - in den nächsten drei Tagen unterschreibt erst mal Alaba bei den Pennern.

Immer wieder herrlich dieser nichtssagende Sarkasmus deinerseits, der sich immer schön auf eine Sache ausruht: wir wissen doch alle gar nichts.
Komm Jano schließ doch endlich das Forum, weil über was will man diskutieren. Wir wissen doch alle nichts.

Nein, die Vereinsführung kann nichts locker sagen. Jeder kennt Ulis Einfluss bei Bayern. Ein Sane hat auch erzählt, dass Uli am Transfer von ihm sein Teil beigetragen hat. Hier sich auf die Privatmeinung berufen zu wollen, wäre der größte Unfug überhaupt.
Bei Barcelona hört man täglich was. Citys Kader ist breit und sie haben Sane ersetzt und einen neuen Abwehrspieler geholt. Koulibaly steht auch auf dem Zettel, davon hört man genug. Liverpools Schwachstelle ist das Mittelfeld, diese Schwachstelle wollen sie beheben -mit einem Spieler von uns-. Real spart auf Mbappe. Hör doch also auf irgendwelchen Schmarn zu erzählen, wenn du dich damit nicht auseinandersetzt.

Und kleiner Tipp Oberlehrer: die Saison geht morgen los. Transferfenster schließt am 5. Oktober. Wird langsam aber sicher eng, aber weshalb sollte man auch irgendwelche Lehren aus dem letzten Jahr ziehen, stimmts?
Taktik? Wird überbewertet in München. Geht's raus und spielt's Fußball ist das Motto.

-§3 des hoenißschen Grundgesetz.
Zitieren
(17.09 2020, 00:23)gkgyver schrieb: Frage: Hoeneß wirft anderen Geldgier vor, aber wenn der Verein bei Ablösen knausert, ist das nicht auch Geldgier, weil man seine schönen Millionen auf dem Festgeldkonto behalten will?

Nein, ist es nicht. Wenn überhaupt ist das Geiz.
Zitieren
(17.09 2020, 09:21)Boeschner schrieb:
(17.09 2020, 00:23)gkgyver schrieb: Frage: Hoeneß wirft anderen Geldgier vor, aber wenn der Verein bei Ablösen knausert, ist das nicht auch Geldgier, weil man seine schönen Millionen auf dem Festgeldkonto behalten will?

Nein, ist es nicht. Wenn überhaupt ist das Geiz.

Jaja, der Geiz, der ihn dann zurecht(!) in den Knast gebracht hat.
In Pep we trust! Heart



Thiago - 371 days

Reschke ist der Beste!
Zitieren
Thiago landet wohl jetzt in Livetpool.
Martinez wird gehen. Ulreich wahrscheinlich auch.

6 gestandene Profis verlassen den Verein.

Dafür haben wir Sané geholt.
Und Adrian Fein für Thiago
Und einen, der schon verletzt ist.

Kader soll breiter werden aber qualitativ gleichstark.

Müsste ein Blinder erkennen, dass das Gegenteil gerade Realität wird.
Porsche, stolzes Mitglied von Forum für FC Bayern Fans - Bayernkurve.de seit May 2012.

Brazzo! Bitte! Geh! Jetzt! Sofort! Gehe nicht über Los! 
Zitieren
Laut Sky sind wir uns mit Dest über einen 5-Jahresvertrag einig. Die Verhandlungen sollen sich in den letzten Tagen intensiviert haben. Bei der Ablöse liegen die Vereine noch etwas auseinander, man nähert sich aber an:

https://sport.sky.de/fussball/artikel/fc...2F12073953
Zitieren
(17.09 2020, 09:21)Boeschner schrieb:
(17.09 2020, 00:23)gkgyver schrieb: Frage: Hoeneß wirft anderen Geldgier vor, aber wenn der Verein bei Ablösen knausert, ist das nicht auch Geldgier, weil man seine schönen Millionen auf dem Festgeldkonto behalten will?

Nein, ist es nicht. Wenn überhaupt ist das Geiz.

Wenn der FC Liverpool möglichst wenig für Thiago zahlen möchte, ist das Erpressung. 
Aber wenn der FC Bayern Alaba möglichst wenig zahlen möchte, ist desser Berater geldgierig.

Honesty for the win
Zitieren
(17.09 2020, 14:24)gkgyver schrieb:
(17.09 2020, 09:21)Boeschner schrieb:
(17.09 2020, 00:23)gkgyver schrieb: Frage: Hoeneß wirft anderen Geldgier vor, aber wenn der Verein bei Ablösen knausert, ist das nicht auch Geldgier, weil man seine schönen Millionen auf dem Festgeldkonto behalten will?

Nein, ist es nicht. Wenn überhaupt ist das Geiz.

Wenn der FC Liverpool möglichst wenig für Thiago zahlen möchte, ist das Erpressung. 
Aber wenn der FC Bayern Alaba möglichst wenig zahlen möchte, ist desser Berater geldgierig.

Honesty for the win

Es geht nicht allein darum, möglichst wenig zählen zu wollen. Der Doppelpass ist auf YouTube, kannst dir Ulis Rede ja nochmal anhören.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 15 Gast/Gäste