Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Der allgemeine Transfer/Diskussionsthread
(26.01 2021, 15:27)Wembley Nacht schrieb: Ja klar, lieber einem 34 Jährigen ein hohes Gehalt zahlen als einem 29 Jährigen.

Also sportlich spricht nichts dagegen.
Zitieren
Sportlich ist es ja am fragwürdigsten
Taktik? Wird überbewertet in München. Geht's raus und spielt's Fußball ist das Motto.

-§3 des hoenißschen Grundgesetz.
Zitieren
(26.01 2021, 15:42)Wembley Nacht schrieb: Sportlich ist es ja am fragwürdigsten

Wieso? Ramos ist doch sportlich locker 2 Stufen über Alaba. Und billiger wäre er auch, da kürzere Vertragsdauer.

Natürlich stand jetzt trotzdem unrealistisch. Glaube man will eher Upamecano.
Zitieren
(26.01 2021, 15:50)Boeschner schrieb:
(26.01 2021, 15:42)Wembley Nacht schrieb: Sportlich ist es ja am fragwürdigsten

Wieso? Ramos ist doch sportlich locker 2 Stufen über Alaba. Und billiger wäre er auch, da kürzere Vertragsdauer.

Natürlich stand jetzt trotzdem unrealistisch. Glaube man will eher Upamecano.

Ramos fordert bei Real angeblich 15 Mio netto.
PSG hat ihm angeblich diese 15 Mio geboten.

Und dann soll sich der FCB nach ihm erkundigen? Vielleicht rechnet mal einer aus, ws das beim in Deutschland üblichen Steuersatz von 42 % bedeutet - schlappe 34,7 Mio €.
Na klar erkundigt sich der FCB - und die Erde ist eine Scheibe!
Noch eine Scheibe - Ramos verzichtet freiwillig auf 50% seiner Gehaltsforderung um zum FCB zu gehen.
Mit 18 glaubt der Österreicher, er sei Pele; mit 20 er sei Beckenbauer; mit 25 merkt er dass er Österreicher ist - Max Merkel
Zitieren
Der FC Bayern soll das Rennen um Upamecano anführen. Neben Hansi Flick soll er auch schon mehrere Gespräche mit Rummenigge gehabt haben. Der 22-Jährige will unbedingt nach München:

https://www.fussballtransfers.com/a58026...amecano-an
Zitieren
Ich will lieber Ramos. Ramos ist ein Gewinner und ein Kämpfer und er wird diesem müden Hühnerhaufen von Abwehr mal zeigen, wo der Frosch die Locken hat.
Seriös - Sachlich - Objektiv
Zitieren
(26.01 2021, 16:57)Roberto52 schrieb:
(26.01 2021, 15:50)Boeschner schrieb:
(26.01 2021, 15:42)Wembley Nacht schrieb: Sportlich ist es ja am fragwürdigsten

Wieso? Ramos ist doch sportlich locker 2 Stufen über Alaba. Und billiger wäre er auch, da kürzere Vertragsdauer.

Natürlich stand jetzt trotzdem unrealistisch. Glaube man will eher Upamecano.

Ramos fordert bei Real angeblich 15 Mio netto.
PSG hat ihm angeblich diese 15 Mio geboten.

Und dann soll sich der FCB nach ihm erkundigen? Vielleicht rechnet mal einer aus, ws das beim in Deutschland üblichen Steuersatz von 42 % bedeutet  - schlappe 34,7 Mio €.
Na klar erkundigt sich der FCB - und die Erde ist eine Scheibe!
Noch eine Scheibe - Ramos verzichtet freiwillig auf 50% seiner Gehaltsforderung um zum FCB zu gehen.

In der Sache gebe ich dir recht, aber es wären wohl "nur" um die 26 Millionen brutto Wink
"Mit Flick schaffen wir nicht die CL Qualifikation "
Zitieren
(26.01 2021, 18:43)fridolin69 schrieb:
(26.01 2021, 16:57)Roberto52 schrieb:
(26.01 2021, 15:50)Boeschner schrieb:
(26.01 2021, 15:42)Wembley Nacht schrieb: Sportlich ist es ja am fragwürdigsten

Wieso? Ramos ist doch sportlich locker 2 Stufen über Alaba. Und billiger wäre er auch, da kürzere Vertragsdauer.

Natürlich stand jetzt trotzdem unrealistisch. Glaube man will eher Upamecano.

Ramos fordert bei Real angeblich 15 Mio netto.
PSG hat ihm angeblich diese 15 Mio geboten.

Und dann soll sich der FCB nach ihm erkundigen? Vielleicht rechnet mal einer aus, ws das beim in Deutschland üblichen Steuersatz von 42 % bedeutet  - schlappe 34,7 Mio €.
Na klar erkundigt sich der FCB - und die Erde ist eine Scheibe!
Noch eine Scheibe - Ramos verzichtet freiwillig auf 50% seiner Gehaltsforderung um zum FCB zu gehen.

In der Sache gebe ich dir recht, aber es wären wohl "nur" um die 26 Millionen brutto  Wink
Stimmt, immer der gleiche Rechenfehler
Mit 18 glaubt der Österreicher, er sei Pele; mit 20 er sei Beckenbauer; mit 25 merkt er dass er Österreicher ist - Max Merkel
Zitieren
Ich würde mich ja über Ramos freuen, aber was hier wieder Boeschner veranstaltet ist mal wieder lustig, komplett gegen alles was er vorher vertritt hat, sowohl vom Alter als auch vom Gehalt, etc pp. Immer wie es ihm passt.
In Pep we trust! Heart



Thiago - 371 days

Reschke ist der Beste!
Zitieren
(26.01 2021, 19:25)Dimi schrieb: Ich würde mich ja über Ramos freuen, aber was hier wieder Boeschner veranstaltet ist mal wieder lustig, komplett gegen alles was er vorher vertritt hat, sowohl vom Alter als auch vom Gehalt, etc pp. Immer wie es ihm passt.

Nix gegen Boeschner, aber Ramos ist halt ein Pösewicht, und so ein moralisch verkommenes Subjekt wird grundsätzlich abgelehnt. Wie auch der Halbbruder vom Scheich (der mit dem Nagelbrett) oder gar der Scheich selbst oder Pini Zucchini, Bartomeu usw.
Seriös - Sachlich - Objektiv
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 18 Gast/Gäste