Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Der allgemeine Transfer/Diskussionsthread
Laut Sky hat Upamecano allerhöchste Priorität. Man will den Transfer in den nächsten Wochen unbedingt klar machen, noch bevor Alaba offiziell bei seinem neuen Verein unterschrieben hat. Erst wenn man Upamecano hat, will man andere Kaderbaustellen angehen:

Bayern wants to close the central defense 'construction site' before starting the squad planning for other positions. Accordingly, the club wants to close a deal with Dayot Upamecano in the upcoming weeks, before David Alaba's departure becomes official [@SkySportNewsHD]

The signing of Upamecano is currently top priority for Bayern. Afterwards, the club wants to take care of the rest of the squad planning (the defensive midfield position and the possible signing of Florian Neuhaus from Borussia Mönchengladbach) [@SkySportNewsHD]

https://twitter.com/iMiaSanMia/status/13...2988791808
Zitieren
Vom Talent her ein außergewöhnlicher Spieler. War schon in Salzburg von seinen Fähigkeiten überzeugt. Schauen wir mal ob der Schritt nicht doch zu früh kommt, bin doch noch ein bisserl skeptisch ob seines jungen Alters.
Transferphase a la Brazzo... und jährlich grüßt das Murmeltier!
Zitieren
(31.01 2021, 19:35)Cookie Monster schrieb: Vom Talent her ein außergewöhnlicher Spieler. War schon in Salzburg von seinen Fähigkeiten überzeugt. Schauen wir mal ob der Schritt nicht doch zu früh kommt, bin doch noch ein bisserl skeptisch ob seines jungen Alters.

Er ist jetzt 22. In dem Alter wechselte Boateng vom HSV zu ManCity und die Spieler werden offenbar immer jünger.
Heute hast du die 17jährigen bei Top-Mannschaften. Da wechseln 18jährige wie ein Felix für dreistellige Millionensummen den Verein.
Und diese Spezies ist eben keine Ausnahme mehr.
Die Bellinghams, Musialas, Wirtz, und Co mischen mittlerweile auch in der Liga kräftig mit. Und die Fathis und Felix auch international.
Mit 18 glaubt der Österreicher, er sei Pele; mit 20 er sei Beckenbauer; mit 25 merkt er dass er Österreicher ist - Max Merkel
Zitieren
Finde jetzt auch nicht, dass der Schritt für Upamencao zu früh kommen könnte. Hat für Leipzig 138 Spiele gespielt und Leipzig bewegt sich auf einem hohen Niveau + Nagelsmann ist sehr kompetent.
Taktik? Wird überbewertet in München. Geht's raus und spielt's Fußball ist das Motto.

-§3 des hoenißschen Grundgesetz.
Zitieren
(31.01 2021, 20:17)Roberto52 schrieb:
(31.01 2021, 19:35)Cookie Monster schrieb: Vom Talent her ein außergewöhnlicher Spieler. War schon in Salzburg von seinen Fähigkeiten überzeugt. Schauen wir mal ob der Schritt nicht doch zu früh kommt, bin doch noch ein bisserl skeptisch ob seines jungen Alters.

Er ist jetzt 22. In dem Alter wechselte Boateng vom HSV zu ManCity und die Spieler werden offenbar immer jünger.
Heute hast du die 17jährigen bei Top-Mannschaften. Da wechseln 18jährige wie ein Felix für dreistellige Millionensummen den Verein.
Und diese Spezies ist eben keine Ausnahme mehr.
Die Bellinghams, Musialas, Wirtz, und Co mischen mittlerweile auch in der Liga kräftig mit. Und die Fathis und Felix auch international.

Nicht ein Name davon hat international irgendwas herausragendes gezeigt. Wirtz ist ja wohl hoffentlich ein Witz. Gelten Jünglinge aus Loserkusen jetzt als Top Garde?
Bellingham hast wohl auch nur aufgezählt, weil du den gehört hast von Schreiberlingen, die Dortmunds Next Top Model idolisieren. 

Nenn mir eine Mannschaft der letzten 10 Jahre, die mit U20 jährigen als Stammspieler die Champions League gewonnen haben.

Bellingham und Wirtz möcht ich nicht geschenkt haben. Solche Spieler kannst du nur dann aufstellen, wenn der Rest der Mannschaft gestanden ist und sie auch mitträgt. Mit U21 gewinnst du keinen Blumentopf, außer ein U21 Turnier. 

Moment, mir fällt grad ein dass Nübel für dich Seniorenspieler ist. 
Nevermind.
Zitieren
(31.01 2021, 20:52)gkgyver schrieb:
(31.01 2021, 20:17)Roberto52 schrieb:
(31.01 2021, 19:35)Cookie Monster schrieb: Vom Talent her ein außergewöhnlicher Spieler. War schon in Salzburg von seinen Fähigkeiten überzeugt. Schauen wir mal ob der Schritt nicht doch zu früh kommt, bin doch noch ein bisserl skeptisch ob seines jungen Alters.

Er ist jetzt 22. In dem Alter wechselte Boateng vom HSV zu ManCity und die Spieler werden offenbar immer jünger.
Heute hast du die 17jährigen bei Top-Mannschaften. Da wechseln 18jährige wie ein Felix für dreistellige Millionensummen den Verein.
Und diese Spezies ist eben keine Ausnahme mehr.
Die Bellinghams, Musialas, Wirtz, und Co mischen mittlerweile auch in der Liga kräftig mit. Und die Fathis und Felix auch international.

Nicht ein Name davon hat international irgendwas herausragendes gezeigt. Wirtz ist ja wohl hoffentlich ein Witz. Gelten Jünglinge aus Loserkusen jetzt als Top Garde?
Bellingham hast wohl auch nur aufgezählt, weil du den gehört hast von Schreiberlingen, die Dortmunds Next Top Model idolisieren. 

Nenn mir eine Mannschaft der letzten 10 Jahre, die mit U20 jährigen als Stammspieler die Champions League gewonnen haben.

Bellingham und Wirtz möcht ich nicht geschenkt haben. Solche Spieler kannst du nur dann aufstellen, wenn der Rest der Mannschaft gestanden ist und sie auch mitträgt. Mit U21 gewinnst du keinen Blumentopf, außer ein U21 Turnier. 

Moment, mir fällt grad ein dass Nübel für dich Seniorenspieler ist. 
Nevermind.

Nein, der ist B-Jjugendspieler. Selten so einen Schwachsinn gelesen- der englischen Nationaltrainer auch so ein ahnungsloser Depp, der Spieler holt die du nicht geschenkt haben willst, Genau wie diese Volldeppen, die die spanische und portugieseischen Nationalmannschaft trainieren. Dass die solche Luschen berufen. Nur du, du bist der eunzige, der den Durchblick hat. Alle Trainer dieses Planeten, die 17- und 18jährige Spieler einsetzen , alle zu blöde für ihren Job - warum fragen die eigentlich dich nicht!
Um zu wissen, dass Bellingham, Fathi oder Felix bereits in ihren Nationalmannschaften spielen, braucht man keine Schreiberlinge, sondern nur die Spiele oder die Spielberichte verfolgen. Sowas Triviales kommt für dich nicht in Frage, denn du weißt ja allles.
Du weißt sogar alle Stammspieler aller CL-Sieger der letzten 10 Jahre mit ihren Geburtsdaten.
Mit 18 glaubt der Österreicher, er sei Pele; mit 20 er sei Beckenbauer; mit 25 merkt er dass er Österreicher ist - Max Merkel
Zitieren
Es ist nun mal schon so, dass die von dir genannten Spieler -bisher- keinen wirklichen Impact haben.
All die von dir aufgezählten Spieler sind nette Ergänzungen für den Kader bisher, aber weit davon entfernt Leistungsträger zu sein. Das war denke ich eher der Punkt.
Taktik? Wird überbewertet in München. Geht's raus und spielt's Fußball ist das Motto.

-§3 des hoenißschen Grundgesetz.
Zitieren
(31.01 2021, 21:28)Wembley Nacht schrieb: Es ist nun mal schon so, dass die von dir genannten Spieler -bisher- keinen wirklichen Impact haben.
All die von dir aufgezählten Spieler sind nette Ergänzungen für den Kader bisher, aber weit davon entfernt Leistungsträger zu sein. Das war denke ich eher der Punkt.

Na Glückwunsch - geht das schon wieder los! Wer hat denn behauptet, dass Upamecano vielleicht noch zu jung ist. Und darauf habe ich von Boateng angefangen einige Spieler aufgezählt, die auch in ihren Mannschaften ihre Leistung bringen.
Und dann antwortet Wembley nacht - er sieht das auch nicht, das Upamecano zu jung ist. Damit war eigentlich das Thema durch.
Bis auf den großen Zampano, der sowieso ales besser weiß.

Um was ging es denn - um Upamecano und sein Alter - aber das geht dem Herrn ja am Ars.. vorbei. Hauptsache meckern!
Mit 18 glaubt der Österreicher, er sei Pele; mit 20 er sei Beckenbauer; mit 25 merkt er dass er Österreicher ist - Max Merkel
Zitieren
(31.01 2021, 21:28)Wembley Nacht schrieb: Es ist nun mal schon so, dass die von dir genannten Spieler -bisher- keinen wirklichen Impact haben.
All die von dir aufgezählten Spieler sind nette Ergänzungen für den Kader bisher, aber weit davon entfernt Leistungsträger zu sein. Das war denke ich eher der Punkt.

Fati, Bellingham, Wirtz, Felix sind doch mehr als nur Ergänzungsspieler.
Zitieren
(31.01 2021, 21:38)Boeschner schrieb:
(31.01 2021, 21:28)Wembley Nacht schrieb: Es ist nun mal schon so, dass die von dir genannten Spieler -bisher- keinen wirklichen Impact haben.
All die von dir aufgezählten Spieler sind nette Ergänzungen für den Kader bisher, aber weit davon entfernt Leistungsträger zu sein. Das war denke ich eher der Punkt.

Fati, Bellingham, Wirtz, Felix sind doch mehr als nur Ergänzungsspieler.
Es ist doch völlig egal! Es ging doch nur ums Meckern!
Dass ein Fathi Stammspieler bei Barca oder ein Felix Stammspieler bei Atletico ist, wer will das wissen.
Ein Winaldum gewinnt mit Liverpool als Stammspieler mit 19 Jahren die Champions League - aber das hat sich bestimmt Klopp nur eingebildet.
Hätte er mal den großen Zampano hier gefragt, hätte der ihm schon klar gemacht, dass das gar nicht sein kann.
Mit 18 glaubt der Österreicher, er sei Pele; mit 20 er sei Beckenbauer; mit 25 merkt er dass er Österreicher ist - Max Merkel
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 7 Gast/Gäste