Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Der allgemeine Transfer/Diskussionsthread
(Vor 9 Stunden)lavl schrieb:
(Vor 10 Stunden)Jano schrieb:
(Vor 10 Stunden)Porsche schrieb:
(Gestern, 13:10)Jano schrieb:
(Gestern, 13:07)lavl schrieb: Du, ich könnte mich gerne von guten Argumenten überzeugen lassen.

Obs du's glaubst, oder nicht.
Aber von Vereins Seite höre ich ja nur
"Pandemie, kein Geld"
"Guter Kader"

Oder hörst du was anderes?
Lies Wembleys Kommentar erneut und meine Antwort darauf. Im Prinzip steht da alles drin.

Da steckt gar nichts drin, außer einer Meinung. Kein anderes Argument. Nur eine andere Bewertung der Fakten. Kann ich mit leben.

Dennoch: es ist schlicht unwahrscheinlich, dass wir ohne Verletzungen bleiben.
Dann haben wir kaum Spielet, die gleichwertig sind.
Ein Perpetuum mobile.

Wer zu einer anderen Deutung kommt, kann ja nur davon ausgehen, dass der 2. Anzug eine Leistungsexplosion zeigt.

Gnabry und Sane müssten zudem endlich mal konstant GUT spielen. In der Vergangenheit eine absolute Seltenheit. 

Ich wäre wirklich sehr daran interessiert zu erfahren, was daran Schwarzmalerei sein soll.
Also nochmal.
Ja sicher ist der Kader nicht perfekt.
Ja sicher muss man mit der Transferpolitik nicht einverstanden sein.
Dennoch wird hier an manchen Stellen hoffnungslos übertrieben und schwarz gemalt.
Ok,...
wenn ich ein schwarz - maler bin,
Dann erstahlst du mit deiner Behauptung "der Kader ist nicht perfekt" aber im grenzenlosen weiß!

Und ist erneut, wie auch im Verein selbst, eine Abkehr unserer Ansprüche gemäß unserer Möglichkeiten.
Wenn wir eine Mannschaft sind, die "nur" wie jedes Jahr die Meisterschaft holen, die eigentlich schon fast Pflicht ist in dieser Liga, was aber inzwischen auch immer schwieriger wird, nicht weil es die anderen so gut machen, sondern weil wir immer schlechter werden.
Und CL Achtelfinale....
ja dann stimme ich dem Verein und auch dir zu!
Dann passt unser Kader unseren Ansprüchen.

Zu mehr aber auch nicht!

Ähm ja. Immer schwieriger.

13 Punkte Vorsprung, +55 Torverhältnis,
Seit dem 13. Spieltag durchgängig Tabellenführer.

Krass schwieriger geworden.
Hier könnt so´n komischer Spruch stehen...
Zitieren
Der jährliche Abgesang wird halt schon langweilig. Natürlich muss man auf Europa gesehen aufpassen, aber sorry selbst da hat man noch genug Chancen mitzuhalten. Aufgerüstet hat diese Saison bisher nur United und PSG richtig.
Meisterschaft sollte wie jedes Jahr relativ easy sein, wenn wir uns nicht komplett dumm anstellen, dafür sind die Dortmunder einfach zu schwach. Einzige Chance für eine nicht bayrische Meisterschaft sehe ich durch Leipzig, aber da muss dann alles zu 110% stimmen bei denen.
Taktik? Wird überbewertet in München. Geht's raus und spielt's Fußball ist das Motto.

-§3 des hoenißschen Grundgesetz.
Zitieren
(Vor 8 Stunden)Boeschner schrieb: Laut Bild denkt der Verein darüber nach, Marcel Sabitzer nach München zu holen. Der Spieler hat nur noch ein Jahr Vertrag und will nicht verlängern. Leipzig soll 18Mio fordern:

https://www.google.com/amp/s/www.90min.d...m31fh1/amp

Wäre ein guter Transfer und ich glaube der Spieler würde auch gerne beim FC Bayern spielen. Hat ja Mal gesagt dass er als Kind Fan war.

Sabitzer wäre in der Tat nicht verkehrt. Außerdem würde es mich als Ösi freuen.
„Wenn sie wüßten, was wir alles schon sicher haben für die kommende Saison.......“
- Uli Hoeneß 
Zitieren
Tja aber wir machen keine Transfers mehr. Haben keine 18 Mio plus x und wir haben doch einen super Kader und Sarr und Rocca und Tolisso, der jetzt durchstarten wird. Und natürlich Cuisance.
Zitieren
Was diskutiert ihr?
Wenn die Saison in die Scheiße fällt, heißts von den Chefrelativierern doch eh nur "nach 9 Meisterschaften eh egal", "Umbruch", "Jugend jippie" und "Coronaaa".
"Great nations don't fight endless wars"
Zitieren
Das Transferfenster ist noch lang geöffnet. Brazzo schlägt ja gern kurz vor Ende nochmal richtig zu. Wir werden staunen.
„Wenn sie wüßten, was wir alles schon sicher haben für die kommende Saison.......“
- Uli Hoeneß 
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 21 Gast/Gäste