Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Der allgemeine Transfer/Diskussionsthread
(01.09 2021, 18:45)lavl schrieb:
(01.09 2021, 18:29)Jano schrieb:
(01.09 2021, 18:08)lavl schrieb:
(01.09 2021, 18:03)Jano schrieb:
(01.09 2021, 17:27)lavl schrieb: Am Ende sieht es halt, wie immer so aus...
das mit denen verlängert wird, mit denen man verlängern will, oder die kommen, die kommen sollen.

Wenn man Spieler nicht bekommt, oder Verträge nicht verlängert werden, dann ist die Pandemie schuld, weil kein Geld da ist!

Genauso wie kürzlich es ja Brazzo zu Matthäus Kritik über den Kader gesagt hat.
Die Pandemie ist gerade als Generalausrede verdammt "en vouge"
Nö. Kann man so pauschal eben nicht sagen. Schon vergessen, Alaba hatte ein Angebot vorliegen. Man wollte also verlängern. Auch während und mit der Pandemie. Man hat es dann zurück gezogen und die Verhandlungen beendet

also....
kann man sagen....
Diese auch pauschal ausrede gilt nicht.
Also, Pandemie - kein Geld

Weil für kimmich war ja Geld da?!
Oder nicht?
Häh? Für Alaba war auch Geld da.
Verstehe grad nicht was du willst.

Bin jetzt auch nicht sicher...
aber kann mir nicht vorstellen dass Alaba mehr wollte wie kimmich jetzt bekommt.

Doch. Das denk ich schon. Bekommt er bei Real ja jetzt auch.


Scheint aber wohl auf jeden Fall deutlich über dem gelegen zu haben, was man bereit war, ihm zu zahlen.
Hier könnt so´n komischer Spruch stehen...
Zitieren
(01.09 2021, 18:52)Jano schrieb:
(01.09 2021, 18:45)lavl schrieb:
(01.09 2021, 18:29)Jano schrieb:
(01.09 2021, 18:08)lavl schrieb:
(01.09 2021, 18:03)Jano schrieb: Nö. Kann man so pauschal eben nicht sagen. Schon vergessen, Alaba hatte ein Angebot vorliegen. Man wollte also verlängern. Auch während und mit der Pandemie. Man hat es dann zurück gezogen und die Verhandlungen beendet

also....
kann man sagen....
Diese auch pauschal ausrede gilt nicht.
Also, Pandemie - kein Geld

Weil für kimmich war ja Geld da?!
Oder nicht?
Häh? Für Alaba war auch Geld da.
Verstehe grad nicht was du willst.

Bin jetzt auch nicht sicher...
aber kann mir nicht vorstellen dass Alaba mehr wollte wie kimmich jetzt bekommt.

Doch. Das denk ich schon. Bekommt er bei Real ja jetzt auch.


Scheint aber wohl auf jeden Fall deutlich über dem gelegen zu haben, was man bereit war, ihm zu zahlen.

Ja....
eben, was man ihm bereit war ihn zu zahlen.

Alaba war man bereit nicht mehr zu zahlen. Da kommt man mit dem Spruch "Pandemie kein Geld" und kimmich wird mal schnell zum top verdiener!

Brazzo erzählt in einem Interview hier noch schnell was von gebundenen Händen und dann holen wir Sabitzer.

Diese ganze Pandemie Sache ist doch auch nur als ausrede gut, wenn die ganzen schwachen transfers der letzten Jahre aufgezählt werden, und davon gabs reichlich, oder wenn sich alle vor der Kamera irgendwie rechtfertigen müssen warum Bayern wieder alle Sarrs dieser Welt abgreift, während Leistungsträger wie Alaba ablösefrei gehen.

Pandemie - kein Geld!
Nicht Mia san Mia....
Das konnte ja keiner wissen!
Zitieren
(01.09 2021, 18:58)lavl schrieb:
(01.09 2021, 18:52)Jano schrieb:
(01.09 2021, 18:45)lavl schrieb:
(01.09 2021, 18:29)Jano schrieb:
(01.09 2021, 18:08)lavl schrieb: also....
kann man sagen....
Diese auch pauschal ausrede gilt nicht.
Also, Pandemie - kein Geld

Weil für kimmich war ja Geld da?!
Oder nicht?
Häh? Für Alaba war auch Geld da.
Verstehe grad nicht was du willst.

Bin jetzt auch nicht sicher...
aber kann mir nicht vorstellen dass Alaba mehr wollte wie kimmich jetzt bekommt.

Doch. Das denk ich schon. Bekommt er bei Real ja jetzt auch.


Scheint aber wohl auf jeden Fall deutlich über dem gelegen zu haben, was man bereit war, ihm zu zahlen.

Ja....
eben, was man ihm bereit war ihn zu zahlen.

Alaba war man bereit nicht mehr zu zahlen. Da kommt man mit dem Spruch "Pandemie kein Geld" und kimmich wird mal schnell zum top verdiener!

Brazzo erzählt in einem Interview hier noch schnell was von gebundenen Händen und dann holen wir Sabitzer.

Diese ganze Pandemie Sache ist doch auch nur als ausrede gut, wenn die ganzen schwachen transfers der letzten Jahre aufgezählt werden, und davon gabs reichlich, oder wenn sich alle vor der Kamera irgendwie rechtfertigen müssen warum Bayern wieder alle Sarrs dieser Welt abgreift, während Leistungsträger wie Alaba ablösefrei gehen.

Pandemie - kein Geld!

Ach hör doch auf. Als wenn Alaba mit dem neuen Vertrag nicht zu den Topverdienern gehört hätte.
Der wäre garantiert irgendwo zwischen Kimmich und Goretzka gelandet vom Gehalt her. War ihm halt nicht genug.

Dein "alle Sarrs dieser Welt" ist halt wieder deine stumpfe übertriebene Polemik, die keiner Antwort bedarf.
Hier könnt so´n komischer Spruch stehen...
Zitieren
Man kann schwätzen und jammern und bocken und Worte im Mund umdrehen. Unterm Strich steht:

Den Fans von leeren Kassen erzählen, aber 80+ Millionen ausgegeben.

Das ist ein einfacher Sachverhalt.
Die Diskussion abzulenken auf irgendwelchen Wortklauberei Bullshit ist genauso transparent.

Sachverhalt ist einfach: FC Bayern lügt.
Zitieren
(01.09 2021, 19:54)gkgyver schrieb: Man kann schwätzen und jammern und bocken und Worte im Mund umdrehen. Unterm Strich steht:

Den Fans von leeren Kassen erzählen, aber 80+ Millionen ausgegeben.

Das ist ein einfacher Sachverhalt.
Die Diskussion abzulenken auf irgendwelchen Wortklauberei Bullshit ist genauso transparent.

Sachverhalt ist einfach: FC Bayern lügt.

Man kann sich ausdenken und was zusammen reimen wie man will.

Sachverhalt ist einfach:
Von leeren Kassen hat halt auch nie jemand gesprochen.
Hier könnt so´n komischer Spruch stehen...
Zitieren
(01.09 2021, 19:18)Jano schrieb:
(01.09 2021, 18:58)lavl schrieb:
(01.09 2021, 18:52)Jano schrieb:
(01.09 2021, 18:45)lavl schrieb:
(01.09 2021, 18:29)Jano schrieb: Häh? Für Alaba war auch Geld da.
Verstehe grad nicht was du willst.

Bin jetzt auch nicht sicher...
aber kann mir nicht vorstellen dass Alaba mehr wollte wie kimmich jetzt bekommt.

Doch. Das denk ich schon. Bekommt er bei Real ja jetzt auch.


Scheint aber wohl auf jeden Fall deutlich über dem gelegen zu haben, was man bereit war, ihm zu zahlen.

Ja....
eben, was man ihm bereit war ihn zu zahlen.

Alaba war man bereit nicht mehr zu zahlen. Da kommt man mit dem Spruch "Pandemie kein Geld" und kimmich wird mal schnell zum top verdiener!

Brazzo erzählt in einem Interview hier noch schnell was von gebundenen Händen und dann holen wir Sabitzer.

Diese ganze Pandemie Sache ist doch auch nur als ausrede gut, wenn die ganzen schwachen transfers der letzten Jahre aufgezählt werden, und davon gabs reichlich, oder wenn sich alle vor der Kamera irgendwie rechtfertigen müssen warum Bayern wieder alle Sarrs dieser Welt abgreift, während Leistungsträger wie Alaba ablösefrei gehen.

Pandemie - kein Geld!

Ach hör doch auf. Als wenn Alaba mit dem neuen Vertrag nicht zu den Topverdienern gehört hätte.
Der wäre garantiert irgendwo zwischen Kimmich und Goretzka gelandet vom Gehalt her. War ihm halt nicht genug.

Dein "alle Sarrs dieser Welt" ist halt wieder deine stumpfe übertriebene Polemik, die keiner Antwort bedarf.

Ich verbreite die gleiche Polemik, wie zu behaupten "Unser Kader wäre top"
"wir haben alle Hausaufgaben gemacht"
"uns sind die Hände gebunden, Corona".... usw
Nicht Mia san Mia....
Das konnte ja keiner wissen!
Zitieren
Die Phrasen wie "es ist nicht so einfach", "es ist komplizierter als es scheint", "es gibt keine einfache Antwort" und dergleichen werden immer nur von denen verbreitet, die nicht die Eier haben Klartext zu reden.

Wenn ich jammere ich kann mir kein Auto kaufen bevor ich mein erstes verkauft habe, und ein Monat später steht der Audi neben meinem alten BMW, und ich fang an zu labern von wegen "das ist nicht so wie es aussieht", glaubt mir das auch niemand. Zurecht.
Zitieren
Wegen Tolisso...?
Dem sein Vertrag läuft doch auch nächstes Jahr aus? Oder nicht?

Naja...
dann haben wir ja wieder einen Spieler, der uns Ablösefrei verlässt!
Weil mir ja mal vorgehalten wurde, ich übertreibe weil ich das Thema "Alaba" herangezogen habe im Bezug auf, uns verlassen zu viele Spieler ablösefrei oder zu billig.
Nicht Mia san Mia....
Das konnte ja keiner wissen!
Zitieren
(02.09 2021, 10:22)lavl schrieb: Wegen Tolisso...?
Dem sein Vertrag läuft doch auch nächstes Jahr aus? Oder nicht?

Naja...
dann haben wir ja wieder einen Spieler, der uns Ablösefrei verlässt!
Weil mir ja mal vorgehalten wurde, ich übertreibe weil ich das Thema "Alaba" herangezogen habe im Bezug auf, uns verlassen zu viele Spieler ablösefrei oder zu billig.

Tolisso wird (auch wegen seiner Verletzungen) kein Spieler sein bei dem andere Klubs Schlange stehen. Und jetzt eine Vertragsverlängerung zu machen, nur damit er nicht ablösefrei geht, halte ich auch für kontraproduktiv. 


Im Endeffekt hat man bei Tolisso den Fehler schon vor 5 Jahren gemacht, man hätte ihn gar nicht erst kaufen sollen...
Transferphase a la Brazzo... und jährlich grüßt das Murmeltier!
Zitieren
(02.09 2021, 14:12)Cookie Monster schrieb:
(02.09 2021, 10:22)lavl schrieb: Wegen Tolisso...?
Dem sein Vertrag läuft doch auch nächstes Jahr aus? Oder nicht?

Naja...
dann haben wir ja wieder einen Spieler, der uns Ablösefrei verlässt!
Weil mir ja mal vorgehalten wurde, ich übertreibe weil ich das Thema "Alaba" herangezogen habe im Bezug auf, uns verlassen zu viele Spieler ablösefrei oder zu billig.

Tolisso wird (auch wegen seiner Verletzungen) kein Spieler sein bei dem andere Klubs Schlange stehen. Und jetzt eine Vertragsverlängerung zu machen, nur damit er nicht ablösefrei geht, halte ich auch für kontraproduktiv. 


Im Endeffekt hat man bei Tolisso den Fehler schon vor 5 Jahren gemacht, man hätte ihn gar nicht erst kaufen sollen...

Oder nicht eben schon letztes Jahr verscherbelt!
Man hält da einfach zu lange an solchen Rohrkrepieren fest.
Auch weil man sich bis zuletzt nie den fehleinkauf eingestehen will!
Nicht Mia san Mia....
Das konnte ja keiner wissen!
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 7 Gast/Gäste