Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Mustafi(Valencia) im Focus des FCB?
#11
(03.10 2015, 09:27)Hanna von und zu Bach reloaded schrieb: Die Überschrift gefällt mir überhaupt nicht, nicht alles was gerade laufen kann, muss zum FC Bayern. Ich persönlich habe ihn als DEN Unsicherheitsfaktor im WM-Team in Erinnerung.

Kurz mal was anderes, ich fand bei der WM Höwedes sowas von bockstark, was wär das gewesen hätte er im Finale das Kopfballtor gemacht Tongue

Wollte ich nur nochmal loswerden.
Euer Neid ist unser Stolz ! fcbjubel
Zitieren
#12
(03.10 2015, 09:51)Der Pep 94 schrieb:
(03.10 2015, 09:27)Hanna von und zu Bach reloaded schrieb: Die Überschrift gefällt mir überhaupt nicht, nicht alles was gerade laufen kann, muss zum FC Bayern. Ich persönlich habe ihn als DEN Unsicherheitsfaktor im WM-Team in Erinnerung.

Kurz mal was anderes, ich fand bei der WM Höwedes sowas von bockstark, was wär das gewesen hätte er im Finale das Kopfballtor gemacht  Tongue

Wollte ich nur nochmal loswerden.

Wahrscheinlich wäre er dann jetzt bei Bayern. Meinst Du das?
Zitieren
#13
(03.10 2015, 09:57)Hanna von und zu Bach reloaded schrieb:
(03.10 2015, 09:51)Der Pep 94 schrieb:
(03.10 2015, 09:27)Hanna von und zu Bach reloaded schrieb: Die Überschrift gefällt mir überhaupt nicht, nicht alles was gerade laufen kann, muss zum FC Bayern. Ich persönlich habe ihn als DEN Unsicherheitsfaktor im WM-Team in Erinnerung.

Kurz mal was anderes, ich fand bei der WM Höwedes sowas von bockstark, was wär das gewesen hätte er im Finale das Kopfballtor gemacht  Tongue

Wollte ich nur nochmal loswerden.

Wahrscheinlich wäre er dann jetzt bei Bayern. Meinst Du das?

Nene, Höwedes möchte ich nicht bei uns sehen. Ich fand ihn aber bei der WM keineswegs schlechter als Hummels oder Boa. Gerade da es sich um einen Schalke-Spieler handelt geht diese Leistung immer unter. Das ist jetzt ein ganz anderes Thema, das mir vorhin nur eingefallen ist, als es um Mustafis WM-Leistung ging.
Euer Neid ist unser Stolz ! fcbjubel
Zitieren
#14
Höwedes hat sich bei der WM zu einem geilen Spieler gearbeitet, das stimmt.
#Rekordmeister



Zitieren
#15
Wenn man einen Spieler rein nach den Aufgaben,die er innerhalb einer Mannschaft zu erfüllen hat beurteilt,dann hat Höwedes die Erwartungen während der WM voll erfüllt.Zu Beginn des Turniers eine Notlösung,zum Ende fast alternativlos.Er hat auf seiner Position zurecht alle WM Spiele gemacht.
Zum Thema Mustafi kann ich nur sagen ,ich weiß nicht....In Valencia hat er sich ja zur festen Größe entwickelt,aber für mich hat er in vielen Situationen einfach Probleme gute Lösungen zu finden.Bedingt auch durch eine Technik,die nicht ganz unseren Ansprüchen genügt.
hemmi12, stolzes Mitglied von Forum für FC Bayern Fans - Bayernkurve.de seit Feb 2013.
Zitieren
#16
Das einzige Argument: Deutscher Nationalspieler.
Wenn man aber genauer hinguckt: gerade noch reingerutscht in den Kader zur WM wegen des Ausfalls von Reus.
Und bei der WM: Wackelkandidat auf rechts außen und dann rausrotiert für Lahm.
Nach der WM: Keine Chance gegen Boateng / Hummels und vielleicht bald wieder Badstuber.
Zitieren
#17
(03.10 2015, 15:10)ToooooooooooR schrieb: Das einzige Argument: Deutscher Nationalspieler.

Das stimmt, allerdings haben wir mit Boa und hoffentlich bald auch wieder Badstuber bereits 2 Nationalspieler auf dieser Position in unseren Reihen. Also ich sehe keinen Bedarf, solange und niemand verlässt - schon gar nicht zu diesem Preis!
+++ fight4munich.com / my home - my pride +++
Zitieren
#18
Schmelzer ist auch deutscher Nationalspieler und Westermann war das auch mal Wink
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste