Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
9. Spieltag: FC Augsburg - FC Bayern München
#11
(29.10 2016, 16:50)Der Sachse schrieb: Ungefährdeter Sieg, wieder mit einem Durchhänger + Gegentor . Ich hoffe, das lässt sich in Zukunft abstellen. Robben hat heute wieder gezeigt, dass, wenn er fit ist, er ein Siegesgarant ist.

Meinst du?
Ich sehe in diesem Jahr eher leider das gleiche was bei Ribéry schon länger auffällt, nämlich dass der große Speed dahin ist. Robben gewinnt kaum noch ein Laufduell mit Ball am Fuß. Er ist nach wie vor ein überragender Spieler und Techniker, aber genau wie Ribéry müsste er seine Spielweise etwas anpassen an die reduzierte Geschwindigkeit. Ribéry hat das mMn schon gut gemacht.
Zitieren
#12
(29.10 2016, 17:39)gkgyver schrieb:
(29.10 2016, 16:50)Der Sachse schrieb: Ungefährdeter Sieg, wieder mit einem Durchhänger + Gegentor . Ich hoffe, das lässt sich in Zukunft abstellen. Robben hat heute wieder gezeigt, dass, wenn er fit ist, er ein Siegesgarant ist.

Meinst du?
Ich sehe in diesem Jahr eher leider das gleiche was bei Ribéry schon länger auffällt, nämlich dass der große Speed dahin ist. Robben gewinnt kaum noch ein Laufduell mit Ball am Fuß. Er ist nach wie vor ein überragender Spieler und Techniker, aber genau wie Ribéry müsste er seine Spielweise etwas anpassen an die reduzierte Geschwindigkeit. Ribéry hat das mMn schon gut gemacht.

Robben hat eigentlich nichts weiter groß zu tun als auf das Tor zu marschieren und zu schießen, hin und wieder auch mal passen. Das macht er. In den Zusammenschnitten wird Robben also immer auftauchen. Aber der alte Robben mit Effektivität und richtigem Drang , der ist noch weit weg.
ICH HABE KEINE AHNUNG!
-passe somit perfekt hier her-
BAYERNSYMPATHISANTIN
Zitieren
#13
(29.10 2016, 17:39)gkgyver schrieb:
(29.10 2016, 16:50)Der Sachse schrieb: Ungefährdeter Sieg, wieder mit einem Durchhänger + Gegentor . Ich hoffe, das lässt sich in Zukunft abstellen. Robben hat heute wieder gezeigt, dass, wenn er fit ist, er ein Siegesgarant ist.

Meinst du?
Ich sehe in diesem Jahr eher leider das gleiche was bei Ribéry schon länger auffällt, nämlich dass der große Speed dahin ist. Robben gewinnt kaum noch ein Laufduell mit Ball am Fuß. Er ist nach wie vor ein überragender Spieler und Techniker, aber genau wie Ribéry müsste er seine Spielweise etwas anpassen an die reduzierte Geschwindigkeit. Ribéry hat das mMn schon gut gemacht.

Ich fand den Sieg ungefährdet ja. Die von dir genannten Mängel stimmen, mir hat Robben heute trotz dessen gut gefallen. Ich finde es geht bergauf
Zitieren
#14
Robben hat heute sogar sehr effizient und mit viel Durchschlagskraft nach vorne gespielt. Zusammen mit Lewandowski war er bis zu seiner Auswechslung ein ständiger Gefahrenherd für die Ausgburger Defensive.

Wer was anderes behauptet, der hat das Spiel nicht gesehen oder leugnet die Realität.
Zitieren
#15
(29.10 2016, 18:08)Wyman schrieb: Robben hat heute sogar sehr effizient und mit viel Durchschlagskraft nach vorne gespielt. Zusammen mit Lewandowski war er bis zu seiner Auswechslung ein ständiger Gefahrenherd für die Ausgburger Defensive.

Wer was anderes behauptet, der hat das Spiel nicht gesehen oder leugnet die Realität.

Erstens habe ich das Spiel wirklich nicht gesehen und zweitens ist es eher normal, dass Robbens nicht mehr der Alte ist. Aber zu seinen Gunsten, dass, was er spielt, ist gut und seit Jahren bekannt. Wenn es erfolgreich ist, bitte.
ICH HABE KEINE AHNUNG!
-passe somit perfekt hier her-
BAYERNSYMPATHISANTIN
Zitieren
#16
Viel gibts zu dem Spiel ja auch nicht zu sagen. Ich finde wir haben das dann doch relativ locker gewonnen, die beiden Tore in Halbzeit eins waren natürlich der Todesstoß für Augsburg. Dass man in der zweiten Halbzeit beim Stand von 3:0 zurückschaltet ist klar und bei dem dichten Programm auch verständlich. Robben heute überragend, für mich der Mann des Spiels.
Transferphase a la Brazzo... und jährlich grüßt das Murmeltier!
Zitieren
#17
Ein lockerer Sieg gegen nicht so starke Augsburger. Robben stach heute aus der Mannschaft heraus, hoffentlich bleibt er verletzungsfrei. Auch Lewandowski hat mir heute gut gefallen.
Zitieren
#18
http://miasanrot.de/analyse-fcbayern-gew...-augsburg/

Gute Analyse
Zitieren
#19
Robben und Lewy in stark ansteigender Form. Gefallen hat mir das Defensivverhalten. Bis auf ein , zwei Szenen, sehr gute Abwehrarbeit.
Bin sicher, dass unser Team auf einem sehr guten Weg ist.
Zitieren
#20
(30.10 2016, 11:22)bayern Bochumer schrieb: Robben und Lewy in stark ansteigender Form. Gefallen hat mir das Defensivverhalten. Bis auf ein , zwei Szenen, sehr gute Abwehrarbeit.
Bin sicher, dass unser Team auf einem sehr guten Weg ist.

Das Problem ist nur, dass diese momentan für die Gegner ausreichen um ein Tor zu erzielen.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  26. Spieltag: FC Bayern München vs. FC Augsburg Dimi 46 46.119 03.04 2017, 12:35
Letzter Beitrag: ProfisportMUC
  9.Spieltag: FC Augsburg - FC Bayern München Fritzitelli 0 2.417 29.10 2016, 12:41
Letzter Beitrag: Fritzitelli

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste