Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
(35) Renato Sanches
(24.02 2020, 17:45)fridolin69 schrieb: welch "belebende" Diskussion... :roll:

... und das schon den ganzen Tag seit heute morgen früh. Angefangen hat's bereits gestern nachmittag.
Admin bitte schließe den Thread, die Diskussion dreht sich im Kreis und verschwendet Speicherplatz. Es sollte jetzt genug sein.
Zitieren
(24.02 2020, 16:46)Boeschner schrieb: Ihr könnt sagen was ihr wollt. Man hätte ihn gar nicht zwingen können. Punkt. Ende. Was gibt es da überhaupt noch zu diskutieren? Ob er jetzt gelogen hat, was falsch übersetzt wurde, oder sonst was... ist doch irrelevant.

Natürlich hätte man ihn nicht zwingen können. Die andere Alternative wäre wohl die Vertragskündigung gewesen, wenn Sanches bei der Leihe nicht mitspielt.

Als junger Spieler im Ausland ist man da sehrwohl oft in einer Zwangslage.


FC Bayern ist halt kein Zuckerschlecken, auch das hätte Sanches klar sein müssen. Hier haben aber sicher beide Seiten Fehler gemacht. Die einen waren zu sensationslustig und transfergeil (ohne Konzept und Plan Sanches gewinnbringend einzubauen), der andere hat das schnelle Geld und Fame gesehen...
Zitieren
(24.02 2020, 18:24)horber schrieb:
(24.02 2020, 17:45)fridolin69 schrieb: welch "belebende" Diskussion... :roll:

... und das schon den ganzen Tag seit heute morgen früh. Angefangen hat's bereits gestern nachmittag.
Admin bitte schließe den Thread, die Diskussion dreht sich im Kreis und verschwendet Speicherplatz. Es sollte jetzt genug sein.

Wenn wir jeden Thread dicht machen in dem Boeschner seine eigenen Worte um die Ohren fliegen, musst das Forum auflösen. 
"Great nations don't fight endless wars"
Zitieren
(24.02 2020, 22:46)Cookie Monster schrieb:
(24.02 2020, 16:46)Boeschner schrieb: Ihr könnt sagen was ihr wollt. Man hätte ihn gar nicht zwingen können. Punkt. Ende. Was gibt es da überhaupt noch zu diskutieren? Ob er jetzt gelogen hat, was falsch übersetzt wurde, oder sonst was... ist doch irrelevant.

Natürlich hätte man ihn nicht zwingen können. Die andere Alternative wäre wohl die Vertragskündigung gewesen, wenn Sanches bei der Leihe nicht mitspielt.

Als junger Spieler im Ausland ist man da sehrwohl oft in einer Zwangslage.


FC Bayern ist halt kein Zuckerschlecken, auch das hätte Sanches klar sein müssen. Hier haben aber sicher beide Seiten Fehler gemacht. Die einen waren zu sensationslustig und transfergeil (ohne Konzept und Plan Sanches gewinnbringend einzubauen), der andere hat das schnelle Geld und Fame gesehen...

Endlich mal was halbwegs vernünftiges zu dem Thema.

┬┴┬┴┤(・_├┬┴┬┴
Zitieren
(24.02 2020, 23:04)gkgyver schrieb:
(24.02 2020, 18:24)horber schrieb:
(24.02 2020, 17:45)fridolin69 schrieb: welch "belebende" Diskussion... :roll:

... und das schon den ganzen Tag seit heute morgen früh. Angefangen hat's bereits gestern nachmittag.
Admin bitte schließe den Thread, die Diskussion dreht sich im Kreis und verschwendet Speicherplatz. Es sollte jetzt genug sein.

Wenn wir jeden Thread dicht machen in dem Boeschner seine eigenen Worte um die Ohren fliegen, musst das Forum auflösen. 

Smile Smile Smile Smile Smile Smile
Zitieren
Seid doch froh,dass der weg ist,der setzt sich nirgendwo durch.
lt.
Der alte Spruch:wer sich beim FCB nicht durchsetzt,setzt sich nirgendwo durch !
Zitieren
"90 Minuten durchgespielt, ein Tor, 102 Ballberührungen, 90,6 Prozent Passgenauigkeit. Einfach stark!"

https://sportbild.bild.de/fussball/inter...sport.html

Eine sensationelle Statistik! Vielleicht sollte man sich mal überlegen, dieses junge Talent zum FCB zu holen.
Seriös - Sachlich - Objektiv
Zitieren
Wegen einem guten Spiel?
Zitieren
Renato ist einfach stark! Ein Jammer, daß man ihn gezwungen hat, erst bei Swansea zu spielen und dann den Verein zu verlassen weinen
Hätte ihn gerne mit dem Fiete und dem Michi (Cuisance) gesehen. Naja, Chance verpasst.
Seriös - Sachlich - Objektiv
Zitieren
Den holen wir dann wieder für 80 M€ zurück. In der Preiskategorie haben wir ja Erfahrung. Smile
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste