Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 4 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
(32) Joshua Kimmich
(16.05 2017, 16:40)Beobachter schrieb:  Die forsche Ente und das empfindliche Dementi (rechtliche Schritte) deuten für mich aber schon darauf hin, dass das nicht völlig aus der Luft gegriffen ist. Dass Kimmich eine Perspektive fordert, ist ja nicht neu. Nun gibt es wahrscheinlich keinen konkreten Wechselplan, aber ein bisschen Feuer wird es bei dem Rauch schon geben.

Naja, da muss man wohl sogar die einfangen, die die sogenannte Zukunft werden sollen. Wahrscheinlich sehen sie kurzfristig (Ancelotti) kein Land.
ICH HABE KEINE AHNUNG!
-passe somit perfekt hier her-
BAYERNSYMPATHISANTIN
Antworten

(16.05 2017, 16:40)Beobachter schrieb:  Die forsche Ente und das empfindliche Dementi (rechtliche Schritte) deuten für mich aber schon darauf hin, dass das nicht völlig aus der Luft gegriffen ist. Dass Kimmich eine Perspektive fordert, ist ja nicht neu. Nun gibt es wahrscheinlich keinen konkreten Wechselplan, aber ein bisschen Feuer wird es bei dem Rauch schon geben.

Wenn es nicht völlig aus der Luft gegriffen ist, was soll dann die Drohung mit dem Rechtsweg ?
Antworten

(16.05 2017, 17:06)Cookie Monster schrieb:  Wenn es nicht völlig aus der Luft gegriffen ist, was soll dann die Drohung mit dem Rechtsweg ?

Ich denke zusammen mit der Lahm-Story zum 1.April wollen die den Medien den Schiss in die Hosen jagen. Die haben aber genug Geld, das wird die nicht abhalten.
ICH HABE KEINE AHNUNG!
-passe somit perfekt hier her-
BAYERNSYMPATHISANTIN
Antworten

tja - leider gibt es ja immer irgendwo einen wild gewordenen Spielerberater - der wird halt mal ne Nebelkerze gezündet haben - wozu auch immer
. . . Müller spielt immer . . .
Antworten

(16.05 2017, 17:06)Cookie Monster schrieb:  
(16.05 2017, 16:40)Beobachter schrieb:  Die forsche Ente und das empfindliche Dementi (rechtliche Schritte) deuten für mich aber schon darauf hin, dass das nicht völlig aus der Luft gegriffen ist. Dass Kimmich eine Perspektive fordert, ist ja nicht neu. Nun gibt es wahrscheinlich keinen konkreten Wechselplan, aber ein bisschen Feuer wird es bei dem Rauch schon geben.

Wenn es nicht völlig aus der Luft gegriffen ist, was soll dann die Drohung mit dem Rechtsweg ?

Wenn es völlig aus der Luft gegriffen ist, kann man müde lächeln, auf den Vertrag zeigen und gut. So wie sonst auch immer.
Die Rechtswegdrohung finde ich schon einigermaßen seltsam, als ob gerade intern etwas diskutiert wird und man die öffentliche Diskussion darum gerade nicht brauchen kann. Vielleicht auch, weil die Meldung von einer Seite (Spielerberater?) lanciert bzw. aufgebauscht wurde und man sich dergestalt (zurecht) nicht unter Druck setzen lassen will. Ist aber natürlich spekulativ.
Antworten

(17.05 2017, 10:36)Beobachter schrieb:  
(16.05 2017, 17:06)Cookie Monster schrieb:  
(16.05 2017, 16:40)Beobachter schrieb:  Die forsche Ente und das empfindliche Dementi (rechtliche Schritte) deuten für mich aber schon darauf hin, dass das nicht völlig aus der Luft gegriffen ist. Dass Kimmich eine Perspektive fordert, ist ja nicht neu. Nun gibt es wahrscheinlich keinen konkreten Wechselplan, aber ein bisschen Feuer wird es bei dem Rauch schon geben.

Wenn es nicht völlig aus der Luft gegriffen ist, was soll dann die Drohung mit dem Rechtsweg ?

Wenn es völlig aus der Luft gegriffen ist, kann man müde lächeln, auf den Vertrag zeigen und gut. So wie sonst auch immer.
Die Rechtswegdrohung finde ich schon einigermaßen seltsam, als ob gerade intern etwas diskutiert wird und man die öffentliche Diskussion darum gerade nicht brauchen kann. Vielleicht auch, weil die Meldung von einer Seite (Spielerberater?) lanciert bzw. aufgebauscht wurde und man sich dergestalt (zurecht) nicht unter Druck setzen lassen will. Ist aber natürlich spekulativ.

Ich halte es sogar für ziemlich unwahrscheinlich, dass es vollkommen aus der Luft gegriffen ist.
ICH HABE KEINE AHNUNG!
-passe somit perfekt hier her-
BAYERNSYMPATHISANTIN
Antworten

Kimmich bestätigt gegenüber der Sportbild, dass es eine Aussprache mit Carlo gab und er nun tatsächlich fest als Lahm-Nachfolger geplant ist.

„Für mich ist es eine Riesenchance, wenn der Verein mit mir als Rechtsverteidiger plant. Diese will ich nutzen, das Vertrauen mit guten Leistungen bestätigen. Das traue ich mir auch zu“, erklärt der 22-Jährige

http://sportbild.bild.de/bundesliga/vereine/bayern-muenchen/bayern-kimmich-ancelotti-lahm-dfb-nationalmannschaft-confed-cup-52167864.sport.html
Hier könnt so´n komischer Spruch stehen...
Antworten

Hat in BL, CL und Pokal bislang jede Spielminute gemacht, gestern sogar eine bärenstarke Leistung gezeigt. Und ist nach Lewandwoski (1,33/Spiel) derzeit der zweitbeste Scorer (0,86/Spiel). Weiter so!
Gogo Gogo Gogo
Antworten

(17.09 2017, 11:49)Beobachter schrieb:  Hat in BL, CL und Pokal bislang jede Spielminute gemacht, gestern sogar eine bärenstarke Leistung gezeigt. Und ist nach Lewandwoski (1,33/Spiel) derzeit der zweitbeste Scorer (0,86/Spiel). Weiter so!



Gogo Gogo Gogo

Meine Rede! Klatsch
Finde ihn aber als RV nicht optimal besetzt, besser DM oder OM.
Schau'n mer mal... Cool

Antworten

https://fcbayern.com/de/news/2017/11/joshua-kimmich-erneut-spieler-des-monats?shortURL=Yo2Nm

Ich erinnere mich an Aussagen wie "den brauchen wir nicht, der bekommt keine Einsatzzeiten hier..." Big Grin
In Pep we trust! Heart



Thiago - 371 days

Reschke ist der Beste!
Antworten



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste