Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
(Sportvorstand) Hasan Salihamidžić
Bin gespannt wie es gleich bei der Balkon Party sein wird.
Hier könnt so´n komischer Spruch stehen...
Zitieren
Ich denke es wird ganz ganz eng für Brazzo. Wenn er das mit Lewa verbockt hat ist seine Zeit abgelaufen. Was soll überhaupt das von Hainer? Was darf man sich unter einem mündlichen Angebot vorstellen? Im Flur eine Zahl zugeflüstert? Großzügig 5 Minuten auf einen Kaffee eingeladen und gemeint: Robert wie wärs mit 3 Mille mehr? Wie darf man sich das vorstellen? Ich kapiers nicht mehr. Der Dilettantismus ist nicht mehr zu steigern. Es tut einem richtig weh etwas zu schreiben. Es gibt leider viel zu viele Tiefflieger.
Zitieren
(15.05 2022, 13:14)BayernBerniB schrieb: Ich denke es wird ganz ganz eng für Brazzo. Wenn er das mit Lewa verbockt hat ist seine Zeit abgelaufen. Was soll überhaupt das von Hainer? Was darf man sich unter einem mündlichen Angebot vorstellen? Im Flur eine Zahl zugeflüstert? Großzügig 5 Minuten auf einen Kaffee eingeladen und gemeint: Robert wie wärs mit 3 Mille mehr? Wie darf man sich das vorstellen? Ich kapiers nicht mehr. Der Dilettantismus ist nicht mehr zu steigern. Es tut einem richtig weh etwas zu schreiben. Es gibt leider viel zu viele Tiefflieger.
Also Effe hat schon bestätigt, dass es durchaus üblich ist, erst mündlich was auszuhandeln, bevor es zu Papier gebracht wird. Wäre ja auch unsinnig, jede Woche ein neues Papier zu drucken, welches dann nicht unterschrieben wird.
Hier könnt so´n komischer Spruch stehen...
Zitieren
(15.05 2022, 12:19)Jano schrieb: Bin gespannt wie es gleich bei der Balkon Party sein wird.

Wenn ich Brazzo wäre, würde ich mich da nicht hoch trauen.
Nicht Mia san Mia....
Das konnte ja keiner wissen!
Zitieren
(15.05 2022, 13:18)Jano schrieb:
(15.05 2022, 13:14)BayernBerniB schrieb: Ich denke es wird ganz ganz eng für Brazzo. Wenn er das mit Lewa verbockt hat ist seine Zeit abgelaufen. Was soll überhaupt das von Hainer? Was darf man sich unter einem mündlichen Angebot vorstellen? Im Flur eine Zahl zugeflüstert? Großzügig 5 Minuten auf einen Kaffee eingeladen und gemeint: Robert wie wärs mit 3 Mille mehr? Wie darf man sich das vorstellen? Ich kapiers nicht mehr. Der Dilettantismus ist nicht mehr zu steigern. Es tut einem richtig weh etwas zu schreiben. Es gibt leider viel zu viele Tiefflieger.
Also Effe hat schon bestätigt, dass es durchaus üblich ist, erst mündlich was auszuhandeln, bevor es zu Papier gebracht wird. Wäre ja auch unsinnig, jede Woche ein neues Papier zu drucken, welches dann nicht unterschrieben wird.

Auch Herr Hainer klingt da nicht gerade glaubwürdig. Wieder gibt es Ungereimtheiten und es steht eine Aussage gegen Aussage. Schlechtestmögliche Aussendarstellung und das zum wiederholten Male.
Zitieren
(15.05 2022, 13:20)lavl schrieb:
(15.05 2022, 12:19)Jano schrieb: Bin gespannt wie es gleich bei der Balkon Party sein wird.

Wenn ich Brazzo wäre, würde ich mich da nicht hoch trauen.
Bis jetzt ist er nicht zu sehen. Zumindest nicht auf dem Balkon.
Hier könnt so´n komischer Spruch stehen...
Zitieren
(15.05 2022, 13:25)BayernBerniB schrieb:
(15.05 2022, 13:18)Jano schrieb:
(15.05 2022, 13:14)BayernBerniB schrieb: Ich denke es wird ganz ganz eng für Brazzo. Wenn er das mit Lewa verbockt hat ist seine Zeit abgelaufen. Was soll überhaupt das von Hainer? Was darf man sich unter einem mündlichen Angebot vorstellen? Im Flur eine Zahl zugeflüstert? Großzügig 5 Minuten auf einen Kaffee eingeladen und gemeint: Robert wie wärs mit 3 Mille mehr? Wie darf man sich das vorstellen? Ich kapiers nicht mehr. Der Dilettantismus ist nicht mehr zu steigern. Es tut einem richtig weh etwas zu schreiben. Es gibt leider viel zu viele Tiefflieger.
Also Effe hat schon bestätigt, dass es durchaus üblich ist, erst mündlich was auszuhandeln, bevor es zu Papier gebracht wird. Wäre ja auch unsinnig, jede Woche ein neues Papier zu drucken, welches dann nicht unterschrieben wird.

Auch Herr Hainer klingt da nicht gerade glaubwürdig. Wieder gibt es Ungereimtheiten und es steht eine Aussage gegen Aussage. Schlechtestmögliche Aussendarstellung und das zum wiederholten Male.

Deine Meinung. Kahn hat es eben genauso gesagt.
Hier könnt so´n komischer Spruch stehen...
Zitieren
Wir werden nie wissen was stimmt. Ich denke man hat Lewandowski hingehalten weil man noch auf Haaland gehofft hat. Legitim aber anscheinend dilettantisch umgesetzt. Jetzt ist Lewandowski verständlicherweise beleidigt und will sofort weg. Normalerweise müsste man ihn teuer verkaufen, aber wer soll als Backup kommen? Es spricht sich ja auch rum wie unfähig wir agieren. Brazzo nimmt doch keiner mehr ernst. Wenn er ein bisschen Selbstachtung hätte würde er zurücktreten
Zitieren
Folglich ist Lewandowski der Lügner.
Zitieren
(15.05 2022, 13:34)BayernBerniB schrieb: Folglich ist Lewandowski der Lügner.
Kommt halt drauf an, wie jede Partei "Angebot" interpretiert.
Als Lügner würde ich ihn nicht bezeichnen.
Hier könnt so´n komischer Spruch stehen...
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste