Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
James Rodriguez
#11
Da offizielle Zahlen noch nicht genannt wurden, wäre ich vorsichtig mit dem "Gewinner" dieses Transfers.. Perez hat sich bestimmt ein paar Klauseln im Hintergrund einbauen lassen.
Zitieren
#12
James ist uns. Bayern entscheidt dass bleibt oder nicht. Smile)
Zitieren
#13
(12.07 2017, 15:17)merengue schrieb: Da offizielle Zahlen noch nicht genannt wurden, wäre ich vorsichtig mit dem "Gewinner" dieses Transfers.. Perez hat sich bestimmt ein paar Klauseln im Hintergrund einbauen lassen.

Sowie sich Rummenigge geäußert hat, ist der Transfer schon äußerst günstig für die heutige Zeit und für solch einen Spieler.
Zitieren
#14
Wem anderen spieler Bayern holt?
Wir brauchen einen besonderen stürmer bekommen.
Zitieren
#15
(12.07 2017, 15:11)Gil schrieb: Äh sorry aber KHR hat das doch am Ende der Vorstellung ganz deutlich dargestellt:

"Ich möchte klar stellen bevor Irritationen aufkommen, dass wir mit Real und dem Spieler eine ganz klare vertragliche Vereinbarung haben die wie folgt aussieht:

Der Spieler wird für 2 Jahre ausgeliehen und danach hat der FC Bayern die einseitige Kaufoption den Spieler für eine bestimmte Summe abzulösen, was einem weiteren 3-jährigen Vertrag entspricht."

Wenn dem so ist, wäre alles gut, aber dass Perez den Bayern dieses Geschenk macht, das kann ich persönlich noch nicht ganz glauben. Gerade in den ersten zwei Jahren würde er quasi umsonst spielen.
Ich vermute, dass diese Kaufsoption eine Einigung mit dem Spieler vorrausetzt, dass die Einseitigkeit sich nur geegen Real richtet, das Real aber indirekt das Geschehen beeinflussen kann - das ist natürlich Spekulation, ich hab ja keine Einsicht in die Verträge. Die Aussage von James war jedenfalls nicht wenig sonderbar, wenn auch natürlich nicht offizell.
Zitieren
#16
James wollte wohl offensichtlich kein schlechtes Wort zu Real verlieren. Er war bei Real sehr glücklich, bis Zidane auftauchte. Der Erfolg gab Zidane recht, darum hat James sich nach einer Alternative umgesehen und sich alle Türen offen gelassen. Auch bei Real Madrid können nur 11 Spieler auf dem Platz stehen, James fiel dem leider (gut für uns) zum Opfer. 2 Jahre sind eine lange Zeit, schauen wir was passiert und wie er sich hier einlebt.
Transferphase a la Brazzo... und jährlich grüßt das Murmeltier!
Zitieren
#17
Dann möchte ich mal ein "Herzliches Willkommen" James Rodriguez beim FC Bayern München los werden.
Auf dass er uns in jeglicher Hinsicht verstärken möge!  fcbjubel
Zitieren
#18
Falscher Thread
Zitieren
#19
(12.07 2017, 18:24)gkgyver schrieb: Falscher Thread

Stimmt ! Big Grin

Das Trikot von James ist bereits restlos ausverkauft. [Bild: biggrin.gif]

https://fcbayern.com/shop/de/shop-by-player/james/
Transferphase a la Brazzo... und jährlich grüßt das Murmeltier!
Zitieren
#20
Übrigens hat er einen Sprachfehler, wundert euch nicht, wenn er bei Interviews stottert :-)..
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  James Rodriguez jaichdenke 73 65.085 10.06 2017, 09:58
Letzter Beitrag: cosray8d

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 3 Gast/Gäste