Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Wer wird neuer Trainer?
#31
Tuchel ablehnen aber Van Gaal fordern?
Habt ihr schon vergessen warum Van Gaal den FCB verlassen hat?
Und Luis Enrique ... eine gute Saison beim anderen FCB und das mit einem der bestem Kader der Welt und dann könnt ihr euch schon in dieser heiklen Situation einen weiteren Spanier bei uns vorstellen?
Und Favre ist für mich auch nicht gerade ein Sicherheitsfaktor so wie es mit Gladbach zuende gegangen ist.
Da kann auch ein relativ gutes managen einer durchschnittlichen französischen Mannschaft nichts ändern. (hat übrigens noch einen Vertrag)
Kloppo, Simione und Nagelsmann haben ebenfalls noch langfristige Verträge und ich kann mir beim besten Willen noch nicht vorstellen, dass der FCB anfängt Trainer freizukaufen schon allein nach Ulis Aussagen zu Transfers. (jedenfalls noch nicht)
Dass Pep in München ist, ist für mich eher ein Indiz für Tuchel.
Er wird, so meine Vermutung, neben den obligatorischen Höflichkeitsbekundungen seinen Seelenverwandten TT der Bayernführung ans Herz legen
1. weil ihm der FCB vlt. noch einen Platz in seinem Herzen hat und 2. vlt weil er sein Vermächtnis in Gefahr sieht und nur Tuchel in der Lage ist (mal abgesehen von Pep und ein paar Anderen Ausnahmen) es zu retten.
Und Mehmet Scholl, Willy Sagnol und Lahm (wie ich hier und da gehört und gelesen habe) sind meiner Meinung nach nicht in der Lage dem FCB zur Erfolgsspur zu verhelfen. Egal ob sie das sogenannte "Bayern-Gen" haben oder nicht.
"James ist ein Geschenk des Himmels für den FC Bayern" -Jupp Heynckes
Zitieren
#32
Also ich muss gestehen, um so mehr Zeit vergeht, um so mehr würde ich mich über Tuchel freuen. Meiner Meinung nach der einzig sinnvolle Kandidat. Er fördert junge Spieler, er ist taktisch sehr gut -er muss halt aufpassen, dass er nicht zu sehr auf Pep macht- und ob es menschlich passt, muss man halt sehen. Pep gilt auch eher als kühl, aber man hat von der Mannschaft kaum was negatives über ihn gehört.
Taktik? Wird überbewertet in München. Geht's raus und spielt's Fußball ist das Motto.

-§3 des hoenißschen Grundgesetz.
Zitieren
#33
(03.10 2017, 17:27)cosray8d schrieb: Tuchel ablehnen aber Van Gaal fordern?
Habt ihr schon vergessen warum Van Gaal den FCB verlassen hat?
Und Luis Enrique ... eine gute Saison beim anderen FCB und das mit einem der bestem Kader der Welt und dann könnt ihr euch schon in dieser heiklen Situation einen weiteren Spanier bei uns vorstellen?
Und Favre ist für mich auch nicht gerade ein Sicherheitsfaktor so wie es mit Gladbach zuende gegangen ist.
Da kann auch ein relativ gutes managen einer durchschnittlichen französischen Mannschaft nichts ändern. (hat übrigens noch einen Vertrag)
Kloppo, Simione und Nagelsmann haben ebenfalls noch langfristige Verträge und ich kann mir beim besten Willen noch nicht vorstellen, dass der FCB anfängt Trainer freizukaufen schon allein nach Ulis Aussagen zu Transfers. (jedenfalls noch nicht)
Dass Pep in München ist, ist für mich eher ein Indiz für Tuchel.
Er wird, so meine Vermutung, neben den obligatorischen Höflichkeitsbekundungen seinen Seelenverwandten TT der Bayernführung ans Herz legen
1. weil ihm der FCB vlt. noch einen Platz in seinem Herzen hat und 2. vlt weil er sein Vermächtnis in Gefahr sieht und nur Tuchel in der Lage ist (mal abgesehen von Pep und ein paar Anderen Ausnahmen) es zu retten.
Und Mehmet Scholl, Willy Sagnol und Lahm (wie ich hier und da gehört und gelesen habe) sind meiner Meinung nach nicht in der Lage dem FCB zur Erfolgsspur zu verhelfen. Egal ob sie das sogenannte "Bayern-Gen" haben oder nicht.

Also ich gehe mal davon aus, dass sowieso von unseren Ex-Spielern nur Sagnol zur Debatte steht. Lahm(der ist sowieso noch zu Nah an der Mannschaft dran und ich weiß nicht, ob das so gut ist und wenn schon wird er eher Sportdirektor usw) und Scholl hat zu wenig Erfahrung. Ein Enrique halte ich auch nicht für besonders überragend. Sicher kein -richtig- schlechter, aber in unserer aktuellen Situation einfach der Falsche.
Und die Simeone, Kloppos dieser Welt stehen hoffentlich nicht zur Debatte und Nagelsmann wird höchstens unser übernächster Trainer denke ich.
Für mich lautet die aktuelle Trainerfrage eigentlich nur: Sagnol als Interimstrainer -und nach der Saison dann bei anderen Trainer vorfühlen- die komplette Saison über behalten oder Tuchel jetzt verpflichten
Taktik? Wird überbewertet in München. Geht's raus und spielt's Fußball ist das Motto.

-§3 des hoenißschen Grundgesetz.
Zitieren
#34
(03.10 2017, 17:26)merengue schrieb: Luis Enrique ist nicht dein ernst oder? Ein Mann der nur von der individuellen Klasse seines Teams lebt, kein Wort deutsch spricht.. Aber ja, Spanienexperte.

Klar, Enrique war nur zum Spaß bei barca angestellt, der kann gar nichts.
Wieder einmal demonstrierst du hier ein überschaubares Pauschalurteil.

Enrique würde mMn zu Bayern passen weil er auch einen schnellen und körperbetonten
Fussball spielen lassen kann.

Hier eine Glanzleistung unter seiner Leitung (Ab 7:55) :

Triple 2017 Bayern München


~ FC Barcelona Experte ~

CATALUNYA is NOT spain

"So you wanna be a gangsta , all that shit ..."
Zitieren
#35
Jetzt wird es aber wirklich abenteuerlich. Wenn die Vereinsführung wirklich Enrique in Erwägung zieht kann man den Laden auch gleich dicht machen.
Transferphase a la Brazzo... und jährlich grüßt das Murmeltier!
Zitieren
#36
(03.10 2017, 18:41)Cookie Monster schrieb: Jetzt wird es aber wirklich abenteuerlich. Wenn die Vereinsführung wirklich Enrique in Erwägung zieht kann man den Laden auch gleich dicht machen.

Wieso ? WAS hat ein Scholl vorzuweisen als Trainer, der laut Berichten in Erwägung gezogen wurde ?
HAt tuchel international die Champions League gewonnen oder überhaupt einen relevanten Titel ?
Triple 2017 Bayern München


~ FC Barcelona Experte ~

CATALUNYA is NOT spain

"So you wanna be a gangsta , all that shit ..."
Zitieren
#37
(03.10 2017, 18:45)Elber2001 schrieb:
(03.10 2017, 18:41)Cookie Monster schrieb: Jetzt wird es aber wirklich abenteuerlich. Wenn die Vereinsführung wirklich Enrique in Erwägung zieht kann man den Laden auch gleich dicht machen.

Wieso ? WAS  hat ein Scholl vorzuweisen als Trainer, der laut Berichten in Erwägung gezogen wurde ?
HAt tuchel international die Champions League gewonnen oder überhaupt einen relevanten Titel ?

Inwiefern sagen Titel jetzt was über die Qualität eines Trainers aus?
Taktik? Wird überbewertet in München. Geht's raus und spielt's Fußball ist das Motto.

-§3 des hoenißschen Grundgesetz.
Zitieren
#38
(03.10 2017, 18:45)Elber2001 schrieb:
(03.10 2017, 18:41)Cookie Monster schrieb: Jetzt wird es aber wirklich abenteuerlich. Wenn die Vereinsführung wirklich Enrique in Erwägung zieht kann man den Laden auch gleich dicht machen.

Wieso ? WAS hat ein Scholl vorzuweisen als Trainer, der laut Berichten in Erwägung gezogen wurde ?
HAt tuchel international die Champions League gewonnen oder überhaupt einen relevanten Titel ?

Wer sagt, dass ich Scholl möchte ?
Transferphase a la Brazzo... und jährlich grüßt das Murmeltier!
Zitieren
#39
(03.10 2017, 18:47)Wembley Nacht schrieb:
(03.10 2017, 18:45)Elber2001 schrieb:
(03.10 2017, 18:41)Cookie Monster schrieb: Jetzt wird es aber wirklich abenteuerlich. Wenn die Vereinsführung wirklich Enrique in Erwägung zieht kann man den Laden auch gleich dicht machen.

Wieso ? WAS  hat ein Scholl vorzuweisen als Trainer, der laut Berichten in Erwägung gezogen wurde ?
HAt tuchel international die Champions League gewonnen oder überhaupt einen relevanten Titel ?

Inwiefern sagen Titel jetzt was über die Qualität eines Trainers aus?

Ist das dein Ernst ? Auf so ein getrolle
habe ich keine Lust und meine Zeit ist mir dafür wirklich zu schade.
Triple 2017 Bayern München


~ FC Barcelona Experte ~

CATALUNYA is NOT spain

"So you wanna be a gangsta , all that shit ..."
Zitieren
#40
Der große Spanienexperte hat gesprochen. Titel gewonnen=Weltklasse Trainer, kein Titel gewonnen=kein Weltklassetrainer
Klasse Logik
Taktik? Wird überbewertet in München. Geht's raus und spielt's Fußball ist das Motto.

-§3 des hoenißschen Grundgesetz.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste