Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
(21) Lucas Hernández
#11
(01.07 2019, 13:58)DerBomber schrieb:
(01.07 2019, 13:50)Jarou schrieb:
(01.07 2019, 13:38)Beobachter schrieb:
(01.07 2019, 12:52)Boeschner schrieb: Hat gleich mal ein super Interview gegeben:



Richtig sympathischer, bodenständiger Kerl mit Kämpfermentalität und Demut vor dem Verein! Genau das will ich von neuen Spielern hören. Denke, dass wir viel Freude an ihm haben werden und dass er sich gut in München einleben wird. Er passt einfach perfekt zu uns. Wer braucht schon Mats „ich bin krank“ Hummels? Der war doch immer ne halbe Zecke. Schwach im Kopf.

Orientier Dich mal nicht zu stark an Uli. Das Nachtreten ggü. ehemaligen Spielern zeugt nicht von Sportsmanship.

Das ist normal, bzw kommt oft vor. Boeschner ist da nicht anders als zB die Dortmunder, die sich tierisch über die Rückkehr von Mats, dem alten Bauern ärgern.

Absolut albern jetzt gegen Hummels nachzutreten, der hat in den drei Jahren fast immer seine Leistung gebracht. Hernandez soll erstmal zeigen ob er besser ist. Viel lieber kann man gegen die Pappnasen im Verein nachtreten, die die Parole ausgegeben haben, es gibt keinen Konkurrenzkampf in der IV. So was dämliches und armseliges habe ich noch nie gehört. Aber einfacher ist es natürlich, einen Ex-Spieler als "immer schon halbe Zecke" zu beschimpfen.

Klar. Aber Uli, Kovac und Brazzo sind Freiwild. Die darf man natürlich beschimpfen.

┬┴┬┴┤(・_├┬┴┬┴
Zitieren
#12
(01.07 2019, 14:04)Boeschner schrieb:
(01.07 2019, 13:58)DerBomber schrieb:
(01.07 2019, 13:50)Jarou schrieb:
(01.07 2019, 13:38)Beobachter schrieb:
(01.07 2019, 12:52)Boeschner schrieb: Hat gleich mal ein super Interview gegeben:



Richtig sympathischer, bodenständiger Kerl mit Kämpfermentalität und Demut vor dem Verein! Genau das will ich von neuen Spielern hören. Denke, dass wir viel Freude an ihm haben werden und dass er sich gut in München einleben wird. Er passt einfach perfekt zu uns. Wer braucht schon Mats „ich bin krank“ Hummels? Der war doch immer ne halbe Zecke. Schwach im Kopf.

Orientier Dich mal nicht zu stark an Uli. Das Nachtreten ggü. ehemaligen Spielern zeugt nicht von Sportsmanship.

Das ist normal, bzw kommt oft vor. Boeschner ist da nicht anders als zB die Dortmunder, die sich tierisch über die Rückkehr von Mats, dem alten Bauern ärgern.

Absolut albern jetzt gegen Hummels nachzutreten, der hat in den drei Jahren fast immer seine Leistung gebracht. Hernandez soll erstmal zeigen ob er besser ist. Viel lieber kann man gegen die Pappnasen im Verein nachtreten, die die Parole ausgegeben haben, es gibt keinen Konkurrenzkampf in der IV. So was dämliches und armseliges habe ich noch nie gehört. Aber einfacher ist es natürlich, einen Ex-Spieler als "immer schon halbe Zecke" zu beschimpfen.

Klar. Aber Uli, Kovac und Brazzo sind Freiwild. Die darf man natürlich beschimpfen.

Nun, Hummels hat uns zumindest nicht geschadet sondern geholfen, was man von den drei genannten Personen zumindest in den letzten zwei Jahren (Kovac ein Jahr) nicht behaupten kann.
Zitieren
#13
(01.07 2019, 14:09)DerBomber schrieb:
(01.07 2019, 14:04)Boeschner schrieb:
(01.07 2019, 13:58)DerBomber schrieb:
(01.07 2019, 13:50)Jarou schrieb:
(01.07 2019, 13:38)Beobachter schrieb: Orientier Dich mal nicht zu stark an Uli. Das Nachtreten ggü. ehemaligen Spielern zeugt nicht von Sportsmanship.

Das ist normal, bzw kommt oft vor. Boeschner ist da nicht anders als zB die Dortmunder, die sich tierisch über die Rückkehr von Mats, dem alten Bauern ärgern.

Absolut albern jetzt gegen Hummels nachzutreten, der hat in den drei Jahren fast immer seine Leistung gebracht. Hernandez soll erstmal zeigen ob er besser ist. Viel lieber kann man gegen die Pappnasen im Verein nachtreten, die die Parole ausgegeben haben, es gibt keinen Konkurrenzkampf in der IV. So was dämliches und armseliges habe ich noch nie gehört. Aber einfacher ist es natürlich, einen Ex-Spieler als "immer schon halbe Zecke" zu beschimpfen.

Klar. Aber Uli, Kovac und Brazzo sind Freiwild. Die darf man natürlich beschimpfen.

Nun, Hummels hat uns zumindest nicht geschadet sondern geholfen, was man von den drei genannten Personen zumindest in den letzten zwei Jahren (Kovac ein Jahr) nicht behaupten kann.

Klar schadet er uns. Er geht zu Dortmund! Schon wieder!

┬┴┬┴┤(・_├┬┴┬┴
Zitieren
#14
Es gibt nur einen Fakt. Diese Beschimpfungen bringen allesamt NICHTS.
Für mich unverständlich.
Hier könnt so´n komischer Spruch stehen...
Zitieren
#15
(01.07 2019, 14:11)Boeschner schrieb:
(01.07 2019, 14:09)DerBomber schrieb:
(01.07 2019, 14:04)Boeschner schrieb:
(01.07 2019, 13:58)DerBomber schrieb:
(01.07 2019, 13:50)Jarou schrieb: Das ist normal, bzw kommt oft vor. Boeschner ist da nicht anders als zB die Dortmunder, die sich tierisch über die Rückkehr von Mats, dem alten Bauern ärgern.

Absolut albern jetzt gegen Hummels nachzutreten, der hat in den drei Jahren fast immer seine Leistung gebracht. Hernandez soll erstmal zeigen ob er besser ist. Viel lieber kann man gegen die Pappnasen im Verein nachtreten, die die Parole ausgegeben haben, es gibt keinen Konkurrenzkampf in der IV. So was dämliches und armseliges habe ich noch nie gehört. Aber einfacher ist es natürlich, einen Ex-Spieler als "immer schon halbe Zecke" zu beschimpfen.

Klar. Aber Uli, Kovac und Brazzo sind Freiwild. Die darf man natürlich beschimpfen.

Nun, Hummels hat uns zumindest nicht geschadet sondern geholfen, was man von den drei genannten Personen zumindest in den letzten zwei Jahren (Kovac ein Jahr) nicht behaupten kann.

Klar schadet er uns. Er geht zu Dortmund! Schon wieder!
Dein Uli hat ihn quasi direkt zur Tür begleitet, sie ihm aufgehalten und noch fix nen Teppich ausgerollt. Das ist natürlich wieder richtig.
Hier könnt so´n komischer Spruch stehen...
Zitieren
#16
Bravo ist ein Azubi auf seiner Position. Das ist Fakt und kann ihm niemand vorwerfen.
Die Verantwortung dafür trägt allein Uli Hoeneß und auch Karl-Heinz Rummenigge, der das abgesegnet hat.
Die Transferpolitik erscheint planlos, die Geschichte der Times lässt Schlimmes erahnen.

Kovac: Kein erkennbares Offensivkonzept.
Spürbare Distanz zum Kader, schlechtes Defensivkonzept, grauenvoller Fußball. Kritische Geister (müssen?) gehen.
keine Weiterentwicklung von jungen Spielern. Eher Vereinsflucht sichtbar als Sog für Stars.

Uli Hoeneß?
Unfassbar widersprüchlich. Beispiele alle bekannt.


Alles keine Beschimpfungen.

Azubi ist sogar noch ein Ausdruck von Milde.
Porsche, stolzes Mitglied von Forum für FC Bayern Fans - Bayernkurve.de seit May 2012.

Brazzo! Bitte! Geh! Jetzt! Sofort! Gehe nicht über Los! 
Zitieren
#17
Der BVB holt das nächste Talent: Matey Morey, von Barca.
Herzlichen Glückwunsch.
Porsche, stolzes Mitglied von Forum für FC Bayern Fans - Bayernkurve.de seit May 2012.

Brazzo! Bitte! Geh! Jetzt! Sofort! Gehe nicht über Los! 
Zitieren
#18
(01.07 2019, 14:14)Jano schrieb:
(01.07 2019, 14:11)Boeschner schrieb:
(01.07 2019, 14:09)DerBomber schrieb:
(01.07 2019, 14:04)Boeschner schrieb:
(01.07 2019, 13:58)DerBomber schrieb: Absolut albern jetzt gegen Hummels nachzutreten, der hat in den drei Jahren fast immer seine Leistung gebracht. Hernandez soll erstmal zeigen ob er besser ist. Viel lieber kann man gegen die Pappnasen im Verein nachtreten, die die Parole ausgegeben haben, es gibt keinen Konkurrenzkampf in der IV. So was dämliches und armseliges habe ich noch nie gehört. Aber einfacher ist es natürlich, einen Ex-Spieler als "immer schon halbe Zecke" zu beschimpfen.

Klar. Aber Uli, Kovac und Brazzo sind Freiwild. Die darf man natürlich beschimpfen.

Nun, Hummels hat uns zumindest nicht geschadet sondern geholfen, was man von den drei genannten Personen zumindest in den letzten zwei Jahren (Kovac ein Jahr) nicht behaupten kann.

Klar schadet er uns. Er geht zu Dortmund! Schon wieder!
Dein Uli hat ihn quasi direkt zur Tür begleitet, sie ihm aufgehalten und noch fix nen Teppich ausgerollt. Das ist natürlich wieder richtig.

Er hätte sicher auch ins Ausland gehen können. Manchester United soll Interesse gehabt haben. Hätte auch mehr verdient. Aber nein, es musste ja Dortmund sein. Geht dann sicher auch bald wieder los mit seinen Sticheleien gegen uns. Die Meute soll ihn ja wieder aufnehmen.

┬┴┬┴┤(・_├┬┴┬┴
Zitieren
#19
(01.07 2019, 14:16)Porsche schrieb: Bravo ist ein Azubi auf seiner Position. Das ist Fakt und kann ihm niemand vorwerfen.
Die Verantwortung dafür trägt allein Uli Hoeneß und auch Karl-Heinz Rummenigge, der das abgesegnet hat.
Die Transferpolitik erscheint planlos, die Geschichte der Times lässt Schlimmes erahnen.

Kovac: Kein erkennbares Offensivkonzept.
Spürbare Distanz zum Kader, schlechtes Defensivkonzept, grauenvoller Fußball. Kritische Geister (müssen?) gehen.
keine Weiterentwicklung von jungen Spielern. Eher Vereinsflucht sichtbar als Sog für Stars.

Uli Hoeneß?
Unfassbar widersprüchlich. Beispiele alle bekannt.


Alles keine Beschimpfungen.

Azubi ist sogar noch ein Ausdruck von Milde.
Siehst. Geht auch ohne Beschimpfungen.
Hier könnt so´n komischer Spruch stehen...
Zitieren
#20
(01.07 2019, 14:16)Porsche schrieb: Bravo ist ein Azubi auf seiner Position. Das ist Fakt und kann ihm niemand vorwerfen.
Die Verantwortung dafür trägt allein Uli Hoeneß und auch Karl-Heinz Rummenigge, der das abgesegnet hat.
Die Transferpolitik erscheint planlos, die Geschichte der Times lässt Schlimmes erahnen.

Kovac: Kein erkennbares Offensivkonzept.
Spürbare Distanz zum Kader, schlechtes Defensivkonzept, grauenvoller Fußball. Kritische Geister (müssen?) gehen.
keine Weiterentwicklung von jungen Spielern. Eher Vereinsflucht sichtbar als Sog für Stars.

Uli Hoeneß?
Unfassbar widersprüchlich. Beispiele alle bekannt.


Alles keine Beschimpfungen.

Azubi ist sogar noch ein Ausdruck von Milde.

Wie oft hat man Brazzo als hirnamputierte Marionette dargestellt, weil er kein perfektes deutsch spricht? Wie oft hat man Uli als machtgierigen, kriminellen Diktator dargestellt? Wie oft hat man Kovac als nichtmal regionalligatauglichen, menschlich beschissen, lügenden Taugenichts von Trainer dargestellt?

Aber Zecke darf man nicht sagen, das geht zu weit!

┬┴┬┴┤(・_├┬┴┬┴
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste