Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Alles nur Theater?
#1
Als Anhänger eines Vereins aus der 2. Liga interessiert mich der FCB nur so am Rand. Aber die 1. Liga. Was ist da seit Jahren los? Der FC Augsburg als "schärfster" Verfolger der Bayern. Die machen bereits am ersten Spieltag ihr Meisterstück und der ewige Titelaspirant aus Dortmund erweist dem kommenden Meister sofort brav seine Reverenz.
Kann man das noch ernst nehmen? Für mich riecht das immer mehr nach Theater. Sorry.
Zitieren
#2
Theater macht Spaß! Big Grin

┬┴┬┴┤(・_├┬┴┬┴
Zitieren
#3
Von mir aus kann der FCB jedes Spiel mit 8-0 gewinnen und für immer Deutscher Meister sein, Langeweile kommt da nicht auf.
Wenn den anderen Teams und deren Fans das nicht gefällt, nicht mein Problem Big Grin
fcbjubel
"Ich bin der Weg und die Wahrheit und das Leben; niemand kommt zum Vater denn durch mich." (Jesus Christus)
Zitieren
#4
(27.09 2020, 10:55)Boeschner schrieb: Theater macht Spaß! Big Grin

Das mag sein.
In diesem Theater scheint aber die Welt auf dem Kopf zu stehen. Der Dumme August ist der Zuschauer. Merkt er es?
So kommt es mir immer mehr vor.
Zitieren
#5
Ich verstehe die Frage nicht.
"Great nations don't fight endless wars"
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste