Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
7. Spieltag - Borussia Dortmund vs. FC Bayern München
#91
(08.11 2020, 12:10)davidpollar schrieb: Vlt hab ich  etwas an den Augen .  Sehe aber immer 2 linien die breiter sind als das jeweilige Körperteil.  Dann ist halt mal die kniescheibe im “Abseits“  .  Was ist mit der gegnerischen brust oder zählt Nasenspitze auch?  Jenachdem wer die längere Nase hat

Mit der Nase kann man regulär ein Tor erzielen als ja Abseits !
Zitieren
#92
(08.11 2020, 13:44)Cookie Monster schrieb:
(08.11 2020, 12:10)davidpollar schrieb: Vlt hab ich  etwas an den Augen .  Sehe aber immer 2 linien die breiter sind als das jeweilige Körperteil.  Dann ist halt mal die kniescheibe im “Abseits“  .  Was ist mit der gegnerischen brust oder zählt Nasenspitze auch?  Jenachdem wer die längere Nase hat

Mit der Nase kann man regulär ein Tor erzielen als ja Abseits !

Ist mir bewusst.  Nur wo fängt man an , wo hört man auf?
“Wir haben die Worte verloren. Wenn wir die Worte verlieren , verlieren wir die Orientierung.“
Zitieren
#93
(08.11 2020, 11:14)Wembley Nacht schrieb: Zu sage das Abseits Glück ist, ist so wie wenn man sagt, dass das offensichtliche Foul im Strafraum zum Glück ein Elfmeter war, finde ich.
Die Abseitslinie ist ein taktisches Mittel und hat meines Erachtens wenig mit Pech oder Glück zu tun.

In Relation zu Hummels Aussage, dass man ja "nur" Pech hatte, ist das natürlich schon eher Glück, dass zwei Tore wegen hauchdünnem Abseits nicht gelten und Coman nur den Pfosten trifft.
Ob das taktische Mittel Abseitslinie beim ersten Tor nicht doch eher Glück war - denn immerhin hat der Keller ja 3 Minuten gebraucht, um es festzustellen.

Insofern ist es schon schneidig, die Niederlage mit Pech zu begründen.
Mit 18 glaubt der Österreicher, er sei Pele; mit 20 er sei Beckenbauer; mit 25 merkt er dass er Österreicher ist - Max Merkel
Zitieren
#94
(08.11 2020, 11:14)Wembley Nacht schrieb: Zu sage das Abseits Glück ist, ist so wie wenn man sagt, dass das offensichtliche Foul im Strafraum zum Glück ein Elfmeter war, finde ich.
Die Abseitslinie ist ein taktisches Mittel und hat meines Erachtens wenig mit Pech oder Glück zu tun.

Wieso? Lewandowski stand aus Dortmunder Sicht zum Glück 2x knapp im Abseits. So haben die Tore nicht gezählt. Zum Glück aus Dortmunder Sicht, stand Haaland knapp nicht im Abseits, so konnte das Tor zählen.
Das ist jetzt schon 3x Glück. ;-)
„Wenn sie wüßten, was wir alles schon sicher haben für die kommende Saison.......“
- Uli Hoeneß 
Zitieren
#95
Interesant, wenn man die Beiträge hier, mit dem Interview von Hummels vergleicht. Die Aussagen von Hummels war völlig normal und im Rahmen. Bin ernsthaft erschrocken, als ich es heute Mittag gesehen habe. Ich dachte da kommt etwas mehr.

Ein Spiel auf sehr hohem Niveau, was von der individuellen Klasse entschieden wurde. Ein paar Dortmunder und Sarr vor allem unter ihrem Niveau.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Supercup FC Bayern - Borussia Dortmund Gil 68 2.031 01.10 2020, 07:42
Letzter Beitrag: el-capitano
  31. Spieltag: FC Bayern München - Borussia Mönchengladbach Boeschner 222 16.103 15.06 2020, 17:32
Letzter Beitrag: Bernd
  28. Spieltag: Borussia Dortmund - FC Bayern München Boeschner 204 18.163 27.05 2020, 17:28
Letzter Beitrag: Bananenflanke
  11. Spieltag: FC Bayern München - Borussia Dortmund Fritzitelli 286 29.941 11.11 2019, 17:59
Letzter Beitrag: Boeschner
  Supercup: Borussia Dortmund - FC Bayern München, 03.08.2019, 20:30 Jarou 205 27.563 14.08 2019, 18:01
Letzter Beitrag: Katja85

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste