Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
17. Spieltag: FC Bayern München vs. VfL Wolfsburg
#21
Ja das war ein netter Abschluss der Hinrunde. Mal schauen wie es weiter geht. Bis auf die katastrophale in Gladbach war das doch eine schöne Hinrunde. Aber, hinten ist die Ente fett. Jetzt kommen die wichtigen Spiele. Ich freue mich drauf
Zitieren
#22
Wieso eigentlich VfB Stuttgart? Big Grin
"Scheitern ist der erste Schritt zum Erfolg. Der zweite ist, sich einen Pferdeschwanz wachsen zu lassen." Heart
Zitieren
#23
Die Frage ist berechtigt Big Grin
(Ich habe aber schon einen Moment gebraucht, bis ich es kapiert habe Smile )
"Mit Flick schaffen wir nicht die CL Qualifikation "
Zitieren
#24
Hahaha. Gibt's ja gar nicht. Warum fragt das keiner vorher.

Ich ändere es mal.
Hier könnt so´n komischer Spruch stehen...
Zitieren
#25
2x Weghorst allein vor Neuer (ein halbwegs guter Spieler schiesst da 2 Tore)

beim 2. Mal Weghorst steht Hernandez sowas von falsch:gegen Wolfsburg egal,aber in der CL werden solche Anfängerfehler
gnadenlos bestraft.
Du musst dich vor den Spieler positionieren,wenn die Flnke von li kommt,kannst du doch nicht hinter dem Stürmer.....das lernt man doch schon in der Windelschule

Upamecano überzeugte durch viele Fehlpässe besonders in der 1. Halbzeit

Sabitzer Warum hat man den geholt? Fehlkauf Passt nie und nimmer...

Bei aller Euphorie:die BL ist so schlecht,,,,,bei einem CL hochklassigen Gegner haben zu viele Bayern Spieler Pavard,Upamecano,Hernandez
ZU WENIG QUALITÄT

Dieser FCB ist deutlich schwächer als der FCB unter Flick;aber die BL ist nochmals schlechter.

Sarr Cuisance .... oh je....das reicht vielleicht für die FCB Amateure;
Zitieren
#26
Bei Upamecano bin ich wirklich noch optimistisch dass er hinein wächst in seine Rolle. Er hat mir eigentlich bei Leipzig auch oft gefallen.
Hernandez ist ein anderes Thema! Es jetzt seine dritte Saison und wenn man schon so viel Geld für einen Verteidiger auf den Tisch legt, dann sollte er auch auf Anhieb funktionieren. Tut er aber nicht!
Pavard kommt nie über den Status eines Durchschnittsspielers heraus, was er ja auch ist.
Insgesamt haben wir einfach über die ganzen Jahre falsch und zu kostspielig in die Verteidigung investiert und haben immer noch die alten Probleme keine eingespielte Defensive zu haben.
Nicht Mia san Mia....
Das konnte ja keiner wissen!
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  34. Spieltag: VFL Wolfsburg vs. FC Bayern München Gil 16 1.259 14.05 2022, 18:08
Letzter Beitrag: gkgyver
  12. Spieltag: Fc Bayern München - VfL Wolfsburg awlos 83 14.891 19.12 2020, 12:58
Letzter Beitrag: Boeschner
  34. Spieltag: VFL Wolfsburg - FC Bayern München Gil 83 15.099 28.06 2020, 08:05
Letzter Beitrag: Jano
  17. Spieltag: FC Bayern München - VfL Wolfsburg Boeschner 195 38.584 27.12 2019, 18:31
Letzter Beitrag: Quattrovic

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste