Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
(39) Mathys Tel
#21
(28.07 2022, 19:48)Fritzitelli schrieb: Sorry. War der falsche thread. Der Vorname Tels hat mich verwirrt. Big Grin
Kann Jano sicher verschieben
Habe da auch nicht drauf geachtet
el-capitano, stolzes Mitglied von Forum für FC Bayern Fans - Bayernkurve.de seit Jan 2013.
Zitieren
#22
(28.07 2022, 19:57)lavl schrieb:
(28.07 2022, 19:13)Wembley Nacht schrieb:
(28.07 2022, 18:36)Boeschner schrieb: Die zweifeln nur an de Ligt weil es nicht sein darf, dass der FC Bayern Süle hat ziehen lassen und jetzt ein Upgrade dazu geholt hat. Schließlich war man sich einig, dass man es in München noch bitter bereuen wird, nicht mit ihm verlängert zu haben und dass der Weltklasse IV Süle zusammen mit Schlotterbeck die beste Defensive der Liga bildet, die den BVB zusammen mit den anderen überragenden Transfers zur Meisterschaft führt.

Oder schlicht und ergreifend zweifelt man an ihm, weil er bei Juve wirklich nicht schmerzlich vermisst wird. Es ist nun mal so, dass er dort sicherlich nicht so performt hat, wie man sich das von der Führungsetage dort vorgestellt hat und es ist nun mal auch so, dass unsere Big Money Transfers bisher kaum 100% eingeschlagen sind.

Ist auch eine Frage der Spielweise...
De Ligt passt, finde ich viel besser wie ein Hernandez. Der wiederum könnte wahrscheinlich bei Juve besser perfomen, eben weil seine Stärken einzig und allein die defensive ist, weder das Passspiel noch das Aufbauspiel. Aber jetzt bei De Ligt davon auszugehen, nur weil er bei Juve nicht so gut gespielt hat, dass er auch bei uns nicht gut spielt, halte ich für verfrüht.
Insgesamt hast du natürlich recht, in unserer Balance zwischen teureren Transfers und dem gewünschten Ertrag gibt es eine viel zu große Diskrepanz.

Die Stärken von de Ligt liegen aber nach allem was ich von dem Spieler gesehen hab auch nicht grad im Aufbauspiel.
Zitieren
#23
(28.07 2022, 20:45)Boeschner schrieb:
(28.07 2022, 19:57)lavl schrieb:
(28.07 2022, 19:13)Wembley Nacht schrieb:
(28.07 2022, 18:36)Boeschner schrieb: Die zweifeln nur an de Ligt weil es nicht sein darf, dass der FC Bayern Süle hat ziehen lassen und jetzt ein Upgrade dazu geholt hat. Schließlich war man sich einig, dass man es in München noch bitter bereuen wird, nicht mit ihm verlängert zu haben und dass der Weltklasse IV Süle zusammen mit Schlotterbeck die beste Defensive der Liga bildet, die den BVB zusammen mit den anderen überragenden Transfers zur Meisterschaft führt.

Oder schlicht und ergreifend zweifelt man an ihm, weil er bei Juve wirklich nicht schmerzlich vermisst wird. Es ist nun mal so, dass er dort sicherlich nicht so performt hat, wie man sich das von der Führungsetage dort vorgestellt hat und es ist nun mal auch so, dass unsere Big Money Transfers bisher kaum 100% eingeschlagen sind.

Ist auch eine Frage der Spielweise...
De Ligt passt, finde ich viel besser wie ein Hernandez. Der wiederum könnte wahrscheinlich bei Juve besser perfomen, eben weil seine Stärken einzig und allein die defensive ist, weder das Passspiel noch das Aufbauspiel. Aber jetzt bei De Ligt davon auszugehen, nur weil er bei Juve nicht so gut gespielt hat, dass er auch bei uns nicht gut spielt, halte ich für verfrüht.
Insgesamt hast du natürlich recht, in unserer Balance zwischen teureren Transfers und dem gewünschten Ertrag gibt es eine viel zu große Diskrepanz.

Die Stärken von de Ligt liegen aber nach allem was ich von dem Spieler gesehen hab auch nicht grad im Aufbauspiel.

Nun....
da er es im Gegensatz zu Upamecano oder Hernandez es schafft einen Pass sicher an den Mann zu bekommen, kann man das durchaus schon mal als Stärke bezeichnen
Nicht Mia san Mia....
Das konnte ja keiner wissen!
Zitieren
#24
Das denke ich auch. Wir haben jetzt in drei Jahren 250 Millionen in die defensive investiert, da muss jetzt endlich mal was bei rauskommen.
Zitieren
#25
(28.07 2022, 21:06)DerBomber schrieb: Das denke ich auch. Wir haben jetzt in drei Jahren 250 Millionen in die defensive investiert, da muss jetzt endlich mal was bei rauskommen.

Prinzip Hoffnung Smile
Nicht Mia san Mia....
Das konnte ja keiner wissen!
Zitieren
#26
(28.07 2022, 19:48)Fritzitelli schrieb: Sorry. War der falsche thread. Der Vorname Tels hat mich verwirrt. Big Grin

Das ist doch immer so...

und mitte der Saison wird in so gut wie jeden Thread was über Müller geschrieben
Nicht Mia san Mia....
Das konnte ja keiner wissen!
Zitieren
#27
Eine Wette auf einen 17 jährigen ist wie in der Börse auf ein Start up setzen.Geht meist schief.

Max Eberl ist wohl wieder bereit:bitte sofort holen und gegen Azubi Salihamidzic austauschen.
Zitieren
#28
@ Mix: 
Alle feiern Brazzo momentan wegen Mané und M. de Ligt. Natürlich wird der Vertrag von Salihamidzic verlängert, da muss man kein Hellseher sein.
Seriös - Sachlich - Objektiv: Original Bernd®
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste