Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
(23) Sascha Boey
#11
Für mich ist Boey der größte Flop seit Sarr
wird sich in die Legionärsmentalität wie Hernandez Tolliso einordnen
Zitieren
#12
(19.02 2024, 09:56)Mix22 schrieb: Für mich ist Boey der größte Flop seit Sarr
wird sich in die Legionärsmentalität wie Hernandez Tolliso einordnen
Und das kannst du nach einem Spiel, was er dann auch noch auf der falschen Seite gemacht hat, beurteilen?
„Ein Freund ist jemand, der dich mag, obwohl er dich kennt.“
Zitieren
#13
Wobei man schon sagen muss, dass das Argument falsche Seite für das erste Gegentor gegen Leverkusen für mich nicht zieht. Das war einfach enorm schlecht verteidigt und das darf mir auf dem Niveau im Strafraum nicht passieren, egal ob ich links, rechts oder in der Mitte spiele.

Aber ihn jetzt schon mit Sarr gleichzusetzen ist schon ein wilder Move.
Heute müsst ihr eine 180-Grad-Wende machen, viel Spaß!
Zitieren
#14
Wenn ein gelernterer Verteidiger in Italien (und das sind keine verhinderten Stürmer)
sich so einen Bock leistet vs Leverkusen ?

Ist das für mich die FEHLVERPFLICHTUNG des Jahres

Oder glaubt wirklich jemand er erhält sie Zeit sich zu entwickeln beim FCB?
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 3 Gast/Gäste