Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
(17) Jerome Boateng
(05.04 2021, 23:24)Boeschner schrieb:
(05.04 2021, 21:54)gkgyver schrieb:
(05.04 2021, 21:49)Dimi schrieb:
(05.04 2021, 20:36)Boeschner schrieb: War sicher eine schwierige Entscheidung, aber wenn dann Upamecano kommt ist für Boateng wohl einfach kein Platz mehr. Für die Bank verdient er zu viel und ich denke damit wäre er auch nicht zufrieden. Hoffe er findet einen tollen neuen  Verein.

Komisch, bei Hernandez hieß es auch so und trotzdem standen Alaba / Boateng in den wichtigen Spielen auf dem Feld. 

Komisch, Hernandez mit seinem Gehalt verdient aber nicht zu viel für die Bank ...

Lass es.
Er hat ja nicht mal aufm Schirm dass man Boateng zu kleineren Bezügen verlängern könnte. 
Boateng will sogar.
Wir müssens echt dicke haben, so jemanden davon zu schicken.

Klar, der spielt bestimmt für die Hälfte! NICHT!

Übrigens war das laut Kicker eine Entscheidung des Aufsichtsrats. Aber Brazzo ist ja sowieso pauschal immer schuldig.

Falls es dir noch nicht aufgefallen ist, alle unsere Spieler spielen derzeit mit gekürztem Gehalt. Komischerweise randaliert keiner deswegen.

Was der Vorstand entscheidet interessiert mich einen Scheißdreck. Boateng für Süle eintauschen ist wie Pavard für Lahm.
"Great nations don't fight endless wars"
Zitieren
Lieber Boa,ich bin ein großer Fan von Dir.
Du hast Dich in 10 Jahren hier tadellos verhalten und immer wieder zu den Besten gehört.
Ich wünsche Dir bei Deinem neuen Verein das Allerbeste und ich bin mir 100% sicher,dass Dich die FCB Fans mit Applaus empfangen werden,
wenn du hier als Spieler eines gegnerischen Vereins antrittst.

Wie man mit Dir bei einem Verein wie der FCB umgegangen ist,ich empfinde es beschämend.
Und dahinter steckt hauptsächlich UH.
Zitieren
Ich kann das auch NULL verstehen. Der Einfluss auf Uli auf Brazzo ist zu groß. Das kann einfach nicht wahr sein. Alaba und Boateng sind hier seit fast 10 Jahren gesetzt und werden hier nicht gut behandelt ...
In Pep we trust! Heart



Thiago - 371 days

Reschke ist der Beste!
Zitieren
Eines der vielen Rätsel. Warum ohne Not den besten Verteidiger abgeben? Schwer zu verstehen. Und warum Nacht da Rummenigge mit? Ich meine mit upamecano und Boateng, da hätten wir schon eine ganz gute IV. Dazu Süle und hernandez als back up, ganz okay. Wenn man dann noch einen starken RV kaufen würde hätte es einen Sinn.
Zitieren
Hainer hat aber bei Sky erklärt,dass man Alibaba ein sehr viel besseres Angebot als das aktuelle gemacht hat.(+4 Jahresvertrag)
Und das soll dann respektlos gewesen sein?
Mehr kann man vom FCB nicht machen.
Alaba soll ja beim neuen Verein einen Platz im Mittelfeld fordern?

Thiago wollte weg!Wo ist er heute?Meilenweit von seiner Topform beim FCB entfernt.

Für mich zieht UH noch immer zu viele Fäden.
Ich kann mir nicht vorstellen,dass das mit Kahn so lange gut gehen kann.
Zitieren
Da bin ich auch gespannt, welcher Verein Alaba einen MF Platz garantiert.

Thiago hat mit Bayern alles gewonnen, wollte nochmal was anderes ausprobieren. Klar, wenn er geblieben wäre, wäre das ein Win-Win gewesen. Aber, warum sollte er bleiben wollen? Wenn er nochmal neues erleben will.

Gore und Kimmich haben trotz allem geliefert. Müller auch.

Die Probleme sehe ich eher hinten. Und ja, Boateng hätte man behalten sollen.
Zitieren
Danke, Jérôme! 10 Jahre FC Bayern



Mal sehen wo er landet. Hoffentlich findet er was gutes.

┬┴┬┴┤(・_├┬┴┬┴
Zitieren
Ahh, sollte er sich nicht schon vor 3 Jahren verpissen? LOL.
In Pep we trust! Heart



Thiago - 371 days

Reschke ist der Beste!
Zitieren
Boateng, Hernandez, Upamecano und Nianzou.
Auf die IV hätte man bauen können.
Erfahrung und Jugend. Schade.
„Wenn sie wüßten, was wir alles schon sicher haben für die kommende Saison.......“
- Uli Hoeneß 
Zitieren
Nian nochwas,,,also bitte:das wird nie und nimmer einer für den FCB ZU SCHWACH
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste