Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Manchester United
awlos schrieb:Bei Flügelspielern ist das doch oft so, dass sie eine geniale Halbserie hinlegen und dann passen sich die Abwehrspieler an die Tricks/Bewegungen an. Sah man ja auch bei Pulisic, Bailey, Costa, ...

Naja Sancho hatte aber schon bisschen mehr als eine geniale Halbserie. Über 100 Scorerpunkte sind schon ne andere Hausnummer als die von dir obengenannten Spieler.
Taktik? Wird überbewertet in München. Geht's raus und spielt's Fußball ist das Motto.

-§3 des hoenißschen Grundgesetz.
Zitieren
Apropos Ronaldo ... was ist eigentlich mit ihm los? Wann wird er dem Fußball finally den Rücken kehren? Gerüchte gibts ja immer wieder, habe dazu erst hier nen Artikel gelesen. Ich persönlich finde eh, dass er seine besten Jahre hinter sich hat. Finde es immer bitter, wenn Spieler nicht rechtzeitig den Absprung schaffen und dann immer mehr die Leistung nach lässt...
Zitieren
Ach… so 2 Jahre kann er glaub ich schon noch spielen auf hohem Niveau. Körperlich ist er noch ganz gut dabei und Tore schießt er immer noch, auch wenn er natürlich nicht mehr so gut ist, wie zu seinen besten Zeiten.
Zitieren
(27.09 2021, 09:14)plaetschi schrieb: Apropos Ronaldo ... was ist eigentlich mit ihm los? Wann wird er dem Fußball finally den Rücken kehren? Gerüchte gibts ja immer wieder, wie man so liest. Ich persönlich finde eh, dass er seine besten Jahre hinter sich hat. Finde es immer bitter, wenn Spieler nicht rechtzeitig den Absprung schaffen und dann immer mehr die Leistung nach lässt...

Würdest du als Torschützenkönig Italiens und der EM deine Schuhe an den Nagel hängen? Ich meine, was sollen den alle anderen machen? Der Mann ist 36..
Zitieren
Versteh ich jetzt auch nicht... 

Man muss auch nicht sofort aufhören, nur weil man seine besten Jahre bereits hatte. Außerdem weiß man das auch erst im Nachhinein. Wer weiß schon wie sich ManUtd in den nächsten 2-3 Jahren entwickelt ? Vielleicht schießt er die sogar nochmal zur CL wer weiß...


Nur um keine Missverständnisse aufkommen zu lassen: Ronaldo ist nicht vergleichbar mit Robbery, die den Zenit tatsächlich sichtbar überschritten hatten.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste